Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon tihei » Samstag 16. November 2019, 22:06

Hallo,
ich richte gerade einen neuen Server mit Windows Server 2019 ein. Da im Praxisnetzwerk noch 19.2. installiert war, habe ich das erst mal auch auf dem neuen Server installiert und das TM-Verzeichnis des neuen Servers mit dem des alten Servers überschrieben. Lief alles gut. Ich habe den alten Server allerdings noch nicht mit dem neuen ersetzt, weil ich das erst nach dem Update des gesamten Netzwerks auf 19.4. machen wollte. Der neue Server lief einfach als Client mit.

Jetzt habe ich das Praxisnetzwerk auf TM 19.4. geupdated. Ich mache das Update immer so, dass ich das aktuelle online-Update in ein Verzeichnis des Servers herunterlade und dann von jedem Client aus auf die Setup-Datei dieses Verzeichnisses zugreife. Das lief auch beim alten Server und bei allen Clients problemlos. Peer-to Peer-Netzwerk, alter Server Windows Server 2008, Clients Win10.

Das Update beim neuen Server blieb allerdings gleich beim Update von IFAP für mehrere Stunden stehen ohne sichtbare Fehlermeldung. Da ich das Setup nicht mehr beeinflussen konnte, habe ich es per Taskmanager beendet. Beim anschließenden Installations-Zweitversuch kam gleich nach Beginn des Updates die Fehlermeldung: "SetupTool.DLL konnte nicht geladen werden". Egal, ob ich das Update aus dem Verzeichnis des alten Servers starte oder das Verzeichnis erst auf den neuen Server kopiere und es dann lokal daraus starte.

Durch das abgebrochene Setup des neuen Servers kann ich das alte TM dort auch nicht mehr starten.

Hat da Jemand eine Ahnung?

Gruß
.
tihei
 
Beiträge: 162
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2005, 22:46

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon hofeBY » Samstag 16. November 2019, 22:37

Zuerst ein Image mit z.B. Acronis sichern.

Dann die Datei
?:\Turbomed\Programm\BINTAB.DAT aus diesen Ordner weg verschieben & dann die Installation gleiche Version wie Ausgangs noch einmal laufen lassen.

HofeBY
hofeBY
 
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 15:17

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon baerdoc » Sonntag 17. November 2019, 13:11

Gleiches Problem konnten wir vor einiger Zeit lösen durch zusätzliche Installation älterer Net Framework Versionen. Danach lief dann die Installation problemlos durch.
baerdoc
 
Beiträge: 145
Registriert: Montag 19. August 2013, 09:34

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon Kasimir » Sonntag 17. November 2019, 14:10

Ich glaube mich zu erinnern, dass während der heumbockenden Ifap-Installation im Hintergrund noch ein (bis dahin unsichtbares) Ifap-Installationsfenster lag, wie man es von den 14tägigen Ifap-Updates kennt. Von dort aus konnte man dann die Ifap-Installation weiterlaufen und erfolgreich abschließen lassen. Danach ging auch der Rest der Turbomed-Installation weiter. Aber tatsächlich an Net Framework 3.5 denken!
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1292
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon tihei » Donnerstag 21. November 2019, 08:07

Kasimir hat geschrieben:Ich glaube mich zu erinnern, dass während der heumbockenden Ifap-Installation im Hintergrund noch ein (bis dahin unsichtbares) Ifap-Installationsfenster lag, wie man es von den 14tägigen Ifap-Updates kennt. Von dort aus konnte man dann die Ifap-Installation weiterlaufen und erfolgreich abschließen lassen. Danach ging auch der Rest der Turbomed-Installation weiter.

Das war wahrscheinkich mein Fehler. Hätte ich besser wissen müssen, hätte man aber auch besser programmieren können.

Kasimir hat geschrieben:Aber tatsächlich an Net Framework 3.5 denken!

Laut Systemsteuerung sind die alten NET Frameworks alle installiert, ein erneuter Installationsversuch war frustran.

Ich kann das Rest-Turbomed auch nicht mehr deinstallieren, weil es in der APP-Liste zum deinstallieren auch gar nicht mehr erscheint.

Es geht also weder vor noch zurück. Ich kann nicht deinstallieren und ich kann nicht installieren.

Hat da vielleicht noch Irgendjemand eine Idee?

Gruß
.
tihei
 
Beiträge: 162
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2005, 22:46

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1

Beitragvon hofeBY » Donnerstag 21. November 2019, 11:00

Ist es sicher, das .NetFramework 3.5 korrekt installiert ist ?
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... Z0mX1573co

Dann TM Reparaturinstallation.
hofeBY
 
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 15:17

Re: Fehlermeldung bei Update auf 19.4.1 - Problem gelöst

Beitragvon tihei » Mittwoch 4. Dezember 2019, 14:35

Hallo,

vielen Dank für die Hilfestellungen!
Am NetFramework lag es nicht.

Als ich nach ein paar Tagen frustriert ein altes Backup zurückspielen wollte, bemerkte ich, dass ich auf das von unserem EDV-Betreuer neu installierte Acronis nicht zugreifen konnte. Der Betreuer musste dann irgendein Zusatzmodul installieren und bei dieser Installation kam zu Anfang plötzlich eine Fehlermeldung, sinngemäß "Die Installation von Turbomed muss beendet werden bevor Sie dieses Acronismodul installieren können. Wollen Sie die Turbomed-Installation beenden?". Nach Bestätigung dieses Installationsabbruchs ließ sich dann das Acronismodul installieren und anschließend ließ sich auch wieder Turbomed ganz normal und fehlerfrei installieren, so dass ich das Backup gar nicht mehr benötigt habe. Wohlgemerkt hatte ich in den Tagen davor den zukünftigen Server mehrfach neu gestartet und auch mal ganz herunter- und wieder hochgefahren. Und trotzdem hat irgendein Rest der abgebrochenen TM-Installationsroutine alle anschließenden Installationsversuche verhindert.

Man lebt und lernt.

Gruß
.
tihei
 
Beiträge: 162
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2005, 22:46


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Derma und 18 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896