TM auf Microsoft Surface Pro 6

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon cbrugge » Donnerstag 10. Oktober 2019, 12:20

Liebe Kollegen,

nachdem eine neue MFA in unser Praxis ihre Arbeit aufgenommen hat, benötigen wir einen neuen TM-Client, mit dem wir mobil in den Praxisräumen auf die Datenbank auf dem Server zugreifen können. Mein erster Gedanke für dieses Szenario wäre ein TM auf Microsoft Surface Pro 6, welches mit Tastatur und Stift bedient werden kann.
Zu meiner Frage: Habt ihr da Erfahrungswerte? Lässt sich TM als Client problemlos auf einem Surface (Win 10 Pro) installieren, oder meckert TM, weil die Umgebung (Treiber, Netzwerk, etc.) unpässlich ist. Ist die Bedienung auf einem 12-Zoll-Gerät überhaupt empfehlenswert?

Hanke für eure Hilfe!
Christoph
cbrugge
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 14. Januar 2019, 14:58

Re: TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon EWERKER » Donnerstag 10. Oktober 2019, 16:01

Funktioniert ohne Probleme. TM ist aber nicht so touch-ready. Mit Tastaturhilfe kein Problem. Anfang nächsten Jahres sollen Schriften und Icons angepasst sein, so dass es auch auf sehr großen oder sehr kleinen Bildschirmen besser funktioniert.
EWERK Medical Care GmbH
Tel: 0341 4264977 http://turbomed-partner.de/ / Offizieller CGM und TI Partner
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 779
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon Johnny » Freitag 11. Oktober 2019, 10:22

Vielen Dank!
Beschäftige mich schon seit geraumer Zeit mit diesem Thema ohne zu einem Entschluß zu kommen.

Daher einige Fragen:
Warum gerade Micrrosoft Surface Pro 6 (für Unternehmer?)?
Wie schützen sie das Tablette vor Beschädigungen wie z. B. Stößen, Stürzen?
Läuft es schnell genug im W-Lan oder ist es anderst angebunden?
Wie schützen Sie es vor der Zugriff der Patienten ( bes. Diebstahl)?
Zu welchem Zweck wollen Sie es einsetzen? Wer paßt darauf auf?


Besten Dank
Johnny
Johnny
 
Beiträge: 552
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
Wohnort: Kiel

Re: TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon RAMöller » Freitag 11. Oktober 2019, 14:54

Das klingt gut, aber Datenbankzugriff per WLAN...ich weiß nicht so recht, ob diese Oldydatenbank das aushält. Habs mal versucht, die Unterbrechungen waren nicht so toll. .
Ich würde ein beliebiges Gerät per RDP eingebinden, das geht dann per WLAN - aber remote
RAMöller
 
Beiträge: 920
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42

Re: TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon Johnny » Freitag 11. Oktober 2019, 15:13

RAMÖLLER schrieb:

Das klingt gut, aber Datenbankzugriff per WLAN...ich weiß nicht so recht, ob diese Oldydatenbank das aushält. Habs mal versucht, die Unterbrechungen waren nicht so toll. .
Ich würde ein beliebiges Gerät per RDP eingebinden, das geht dann per WLAN - aber remote


Per remote - d.h. ich brauch doch einen weitere PC, den ich dann per remote vom Microsoft Surface Pro 6 steuern kann? :oops:

Habe auch noch ein Model von ZEBRA https://www.aisci.de/Produkte/Mobile-Datenerfassung/mit-Windows-Betriebssystem/Zebra-XBOOK-L10.html in Erwägung gezogen. Sollen sehr robust sein! :!: Leider etwas gewichtiger, auch in der slate version mit 1,3 kg (surface 700g). :x

Gruß aus Kiel
Johnny
Johnny
 
Beiträge: 552
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
Wohnort: Kiel

Re: TM auf Microsoft Surface Pro 6

Beitragvon RAMöller » Samstag 12. Oktober 2019, 02:34

Da gibt es noch robustere Geräte:
https://tviewer-online.com/product/dell ... uchscreen/

P.S.: per RDP o.ä. kann man geräteunabhangig per WLAN auf den Server zugreifen, Abstürze durch Unterbrechungen machen weniger Probleme. Man kann jedes Tablet nehmen, auch Android etc. Per VPN geht es von überall
RAMöller
 
Beiträge: 920
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HansW und 26 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896