Java Version für TurboMed

Egal, ob Sie nur von "Windows 7" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

Java Version für TurboMed

Beitragvon kiitfe » Donnerstag 25. April 2019, 17:12

Hallo zusammen,

Oracle hat sein Lizenzierungsprogramm ja verändert, sodass der LTS-Support kostenpflichtig wird.

Prinzipiell ist es bei uns kein Problem regelmäßig nach Ablauf einer Version auf die nächst höhere zu wechseln.
Aber die Frage ist: Macht das auch Turbomed und co mit?
Laufen die Anwendung auch mit einer höheren Java Version problemlos oder muss ex (aktuell) die Java 8 Version sein?

Danke schonmal vorab!
kiitfe
 
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 22. März 2017, 10:42

Re: Java Version für TurboMed

Beitragvon wahnfried » Freitag 26. April 2019, 20:23

...ich gehe davon aus, dass TurboMed für das Java eine Gruppenlizenz besitzt und man im Zweifel in den Grundeinstellungen das "CGM-Java benutzen" aktiviert und gut iss...

Grüße, Wahnfried
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
 
Beiträge: 3225
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
Wohnort: Braunschweig

Re: Java Version für TurboMed

Beitragvon EWERKER » Freitag 26. April 2019, 22:23

Der Long-term-support (LTS) wird überhaupt nicht benötigt. Für Turbomed Anwender ändert sich nichts.
EWERK Medical Care GmbH
Tel: 0341 4264977 http://turbomed-partner.de/ / Offizieller CGM und TI Partner
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 766
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Java Version für TurboMed

Beitragvon kiitfe » Samstag 27. April 2019, 20:29

wahnfried hat geschrieben:...ich gehe davon aus, dass TurboMed für das Java eine Gruppenlizenz besitzt und man im Zweifel in den Grundeinstellungen das "CGM-Java benutzen" aktiviert und gut iss...


Danke für den Tipp! Dann werde ich das auf diese Weise einstellen - weitere Java Anwendungen sind bei uns aktuell eh nicht in Betrieb.

EWERKER hat geschrieben:Der Long-term-support (LTS) wird überhaupt nicht benötigt. Für Turbomed Anwender ändert sich nichts.


Damit ist ebenfalls gemeint, dass durch die Nutzung des Turbomed-"internen" Java keine weiteren Installationen notwendig sind, oder?

Grüße!
kiitfe
 
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 22. März 2017, 10:42

Re: Java Version für TurboMed

Beitragvon EWERKER » Samstag 4. Mai 2019, 10:35

Für Turbomed jedenfalls nicht. Es bringt diese Version ja mit.
EWERK Medical Care GmbH
Tel: 0341 4264977 http://turbomed-partner.de/ / Offizieller CGM und TI Partner
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 766
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig


Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896