Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

TURBOMED ist immerhin das "wahrscheinlich beste" Arztprogramm auf dem Markt. Der Hersteller von TURBOMED stellt sich auch der Kritik: Großen Respekt!!! Trotzdem: Fehler kommen vor. Beschreiben Sie ihn hier. Dies hilft auch dem Hersteller und damit auch Ihnen, wenn so das Programm noch besser wird!

Moderator: Forum Moderatoren

Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon TM18 » Samstag 5. Januar 2019, 19:56

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach dem letzten TM-Update (Version 19.1.1) habe ich das folgende Problem festgestellt. Beim Erstellen von einer DMP Dokumentation werden leider keine Diagnosen und Medikamente vorgeschlagen. Bis zu diesem Update konnte ich die Diagnosen und Medikamente von der letzten Dokumentation übernehmen. Ist das so gewünscht von Turbomed oder kann man die Einstellungen ändern?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
MfG
Greg
TM18
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 8. November 2018, 16:36

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon sywic » Samstag 5. Januar 2019, 20:54

Sehr gut, dass sich hier diesbezüglich noch jemand meldet.
Ich habe das Problem mit der Hotline besprechen bzw. lösen wollen, in Koblenz ist das nun bekannt, sollte Reparaturupdate vornehmen unter Bedingungen Deaktivierung Virenscanner etc. Falls das nichts bringt, mich an meinen eigentlich kostenpflichtigen Hardwarebetreuer wenden. Aktuell ist der Stand nach dessen Rücksprache mit Koblenz: Dreier-Fernwartungskonferenz kommenden Freitag. Wer das zählt habe ich leider noch nicht erfahren.
Muss schon sagen: jedes Update seit zwei Jahren bringt immer neue Überraschungen!
Ich habe mittlerweile Datenbankwartung, Konsistenzprüfung und was man so im Feierabend und das so gerne! macht durchgeführt- nichts.
Viele Grüße
sywic
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 31. August 2013, 15:26

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon bofh » Mittwoch 9. Januar 2019, 19:20

Das Problem haben wir auch seit dem letzten Update.
bofh
 
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 5. September 2018, 20:47
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon mh » Sonntag 13. Januar 2019, 11:51

Dito. Erstaunlich, dass sich nicht schon noch mehr Praxen gemeldet haben. Nach unserem Hotlinekontakt: Problem bekannt, 19.1.2 in Arbeit.
Wie definiert TM Qualitätssicherung? So ein Klops ist definitiv ein No-Go!
MfG
mh
mh
 
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2005, 11:49
Wohnort: Süd-Sauerland

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon lemming55 » Donnerstag 24. Januar 2019, 10:22

Guten Morgen zusammen,

wir hatten auch dieses Problem, gleich der Hotline gemeldet.
Über diesen Link gibt es jetzt einen Patch, der das Problem behebt:
https://service.turbomed.de/downloads/d ... 01440.html

Herzliche Grüße
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon RAMöller » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:00

Qualitätssicherung?
Ich gehe davon aus, dass es eine Testpraxis gibt.
RAMöller
 
Beiträge: 899
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42

Re: Nach Update kein Vorschlag für Medikamente in DMP

Beitragvon EWERKER » Donnerstag 23. Mai 2019, 11:35

RAMöller hat geschrieben:Qualitätssicherung?
Ich gehe davon aus, dass es eine Testpraxis gibt.


Es gibt nicht nur eine Testpraxis. Und oft funktionieren dort die Dinge klaglos. Immer erstaunlich welche "Nebenbedingungen - außerhalb von Turbomed" dort oft eine Rolle spielen. Ein allgemeines Problem scheint es nicht zu sein.
EWERK Medical Care GmbH
Tel: 0341 4264977 http://turbomed-partner.de/ / Offizieller CGM und TI Partner
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 751
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig


Zurück zu TURBOMED - Programmfehler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896

cron