Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Hier ist der erste Anlaufpunkt.
Nicht sicher, wo ein Thema hingehört? Hier hinein - wir kümmern uns! :)

Moderator: Forum Moderatoren

Forumsregeln
TM-Startforum - "offen für alle Themen".
Beiträge, die in einen anderen Bereich passen, werden bei Bedarf verschoben.
Antworten
tihei
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2005, 22:46
18
Bedankt: 3 times
Kontaktdaten:

Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von tihei »

Hallo,

meine Praxis bekommt seit dem 1.7. die Laborbefunde per DFÜ übermittelt. Die Helferinnen rufen die Befunde ab und importieren sie in Turbomed. Ich habe nun das Problem, dass ich nicht weiss, welche Befunde neu gekommen sind und angesehen werden müssen.

Bis jetzt kamen die Befunde per Fax, die Helferinnen legten mir die entsprechenden Papierkarteikarten mit den neuen Befunde hin, ich sah sie mir am Abend an und zeichnete sie ab. Damit war ich sicher, dass keine Befunde einfach ungesehen wegsortiert werden.

Wie mache ich das jetzt? Nachdem die Laborbefunde in Turbomed importiert worden sind, finde ich keine Liste, die mir zeigt, welche Befund neu sind oder welche Patienten neue Befunde bekommen haben.

Gibt es diese Funktion irgendwo oder kann man sie irgendwie erzeugen?

Viele Grüße

Th. Heising
Benutzeravatar
michael
PowerUser
Beiträge: 739
Registriert: Montag 6. März 2006, 00:14
18
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von michael »

tihei hat geschrieben:
Gibt es diese Funktion irgendwo oder kann man sie irgendwie erzeugen?
Schauen sie mal unter Eigene Listen > Fehlerprotokolle und andere Listen. Dort finden Sie die Pat. mit importierten Werten

Mfg

Pätzold
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
Beiträge: 3180
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
18
Wohnort: Braunschweig

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von wahnfried »

michael hat geschrieben:
tihei hat geschrieben:
Gibt es diese Funktion irgendwo oder kann man sie irgendwie erzeugen?
Schauen sie mal unter Eigene Listen > Fehlerprotokolle und andere Listen. Dort finden Sie die Pat. mit importierten Werten
Achtung, das sind aber immer nur die Importe der letzten 4 Tage, und soweit ich mich erinnere: wenn ein Feiertag oder Wochenende dazwischen liegt, eben nur zwei oder drei Listen. Sie müssen da also schon aktuell schauen.

Ich habe diesen Menüpunkt auch im Untermenü Labor des Hauptmenü eingebaut (mit dem Hinweis auf die 4 Tage).

Lästig ist hier, daß man die Sortierung nicht auf "neuester Eintrag zuerst" stellen kann.

Grüsse, Wahnfried
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
Beiträge: 3180
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
18
Wohnort: Braunschweig

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von wahnfried »

wahnfried hat geschrieben:Lästig ist hier, daß man die Sortierung nicht auf "neuester Eintrag zuerst" stellen kann.
Das kann man mindestens seit der Version 11.2. regeln, indem man zweimal einzeln auf den Spaltentitel mit der gewünschten Sortierung klickt (nach dem ersten Mal: Anzeige chronologisch...), und zwar nicht als Doppelklick, sondern ein zweitesmal "normal" einmal links daraufklicken (dann Anzeige Neueste zuerst...).

Das scheint ein allgemeines Feature der veränderten Listendarstellung zu sein...

Man freut sich wie ein König, wenn mal so ein lange bemängeltes Problem behoben ist ;-)

Wahnfried
fschmidt
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 21:44
7
PVS: Turbomed
Konnektortyp: Kocobox DIY
Hat sich bedankt: 12 times
Bedankt: 13 times

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von fschmidt »

Hat sich bei dieser Funktion in den letzten Jahren etwas getan? In der Hilfe finde ich nichts passendes und wir haben das Szenario, dass ein neues Labor uns ebenfalls lediglich die LDT Dateien via DFÜ zur Verfügung stellt. Mit dem beschrieben Weg muss ja auch noch jeder Patient einzeln aufgerufen werden, wenn alle Werte ausgedruckt werden sollen und nicht nur die pathologischen
Benutzeravatar
RAMöller
Beiträge: 1322
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42
14
Hat sich bedankt: 4 times
Bedankt: 14 times

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von RAMöller »

Nach dem Laborimport kann man sich pathol. Werte unter "eigene Listen" ein paar Tage angucken, aber nicht wirklich anklicken, da sich die Liste dann irgendwie verkürzt, das ist nicht sehr anmutig.

Allerdings haben einige Labore komfortablere Apps, man bekommt mit dem Handy schneller einen Überblick über die Ergebnisse des Tages und kann besser reagieren. Auch bei Hausbesuchen sind alle Ergebnisse parat, auch die älteren. (z.B. Apps von Labuniq)
Johnny
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 171 times
Bedankt: 14 times

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von Johnny »

Auch für mich nochmals ein aktuelles Thema.
Ziel ist papierfrei zu arbeiten. Bislange wurde alles per Papier geliefert, von mir per Hand mit Tagesstempel abgezeichnet und dann eingescannt.

Hatte vor, diese Laborfernübertragung mit entspr. App des Labors zu nutzen.
Aber wie kann ich diese Befunde abzeichnen um zu sehen welche ich bereits gesehen habe und ggf. eine Tagesdatumstempel dazu fügen.

Wie macht ihr das?
Welche App der Labore (bei mir labor Endokrinologikum HH) verwendet ihr, z.B. um die Laborbefunde als sortiertes PDF anzeigen zu können?

Danke, grüssend aus Kiel
Johnny
fschmidt
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 21:44
7
PVS: Turbomed
Konnektortyp: Kocobox DIY
Hat sich bedankt: 12 times
Bedankt: 13 times

Re: Übersicht über neu importierte Laborbefunde

Beitrag von fschmidt »

bei einigen Laboren haben wir eine ganz gute App, die die LDT aber auch PDF Dateien zur Verfügung stellt - diese werden momentan noch ausgedruckt. Bei einem neuen Labor erhalten wir aktuell nur LDT Dateien und sind daher auf der Suche nach einer besseren Lösung als der "Turbomed Liste", aber bisher leider noch nicht fündig geworden. Ein etwas besserer Ansatz wäre ja, wenn man wenigstens über eine Turbomed Suche o.ä. die Laboreinträge der letzten X Tage für alle Patienten sehen könnte. So ist es aktuell noch ganz schön viel geklicke in Turbomed und auch nur für die Importe der letzten 4 Tage möglich
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Google [Bot] und 32 Gäste