HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Hier ist der erste Anlaufpunkt.
Nicht sicher, wo ein Thema hingehört? Hier hinein - wir kümmern uns! :)

Moderator: Forum Moderatoren

Forumsregeln
TM-Startforum - "offen für alle Themen".
Beiträge, die in einen anderen Bereich passen, werden bei Bedarf verschoben.
Antworten
Johnny
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 171 times
Bedankt: 13 times

HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Johnny »

Heute zum ersten Mal einen hausarztvermittelten Facharzt-Überweisungfall bekommen.
Wo aber trägt man den Überweisungcode ein? HIER z.B. DMLKGJ6B.

TurboMed gibt hier folgenden Fehler aus: Der Überweisungcod muß 12 stellig sein
Fehlermeldung.png
Oder muß hier gar nichts rein?
Und in der Abrechnungszeile nur
Abrechnungszeile.png
Oder ist alles ganz anders?

Wer weis bescheid?

Grüsse aus Kiel
Johnny
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tags:
Nervenarzt
Beiträge: 253
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 13:26
3
Hat sich bedankt: 26 times
Bedankt: 7 times

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Nervenarzt »

Wir (Niedersachsen) haben 12stellige Überweisungscodes der Form XXXX-XXXX-XXXX. Der Fall wird als T-Ü aufgenommen (Doppelklick auf die Patientennummer, dann im Reiter Scheindaten "Mit-/Weiterbehandlung 24" und im Reiter Behandlungsfall Vermittlungs-/Kontaktart "TSS-Terminfall" und darunter dann den Vermittlungscode und das Vermittlungsdatum eintragen (bzw. dies schon bei der Aufnahme des Patienten entsprechend eintragen).
Zur Abrechnung: Ich weiss nicht genau, welche Pseudo-GOP Sie abrechnen müssen, eine kurze Suche auf der Webseite der KVSH hat mich nicht schlauer werden lassen. Ich (als Nervenarzt) muss die Pseudo-GOP 21237+Zuschlag (B-D) zusätzlich zu den übrigen Abrechnungsziffern angeben.
Johnny
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 171 times
Bedankt: 13 times

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Johnny »

Danke@Nervenarzt ,

genauso habe ich es auch gemacht bzw mir vorgestellt. Leider habe ich keinen 12-stelligen code vom Hausarzt bekommen. Der Hausarzt hat mir nur diesen code " DMLKGJ6B" mit aufgeschrieben und der ist nicht 12-stellig. Wahrscheinlich handelt es sich hier um einen Terminservicestellencode.
Die Frage ist sicher, woher die Hausärzte diesen 12-stelligen code herbeizaubern sollen.
Viele Hausärzte wissen wahrscheinlich gar nicht das es so was gibt (und dafür selbst noch 15€ bekommen) bzw haben die Befürchtung, daß ihnen dieses ihr Budget schmällert.

Hier [https://ueberweisungsheld.de/vermittlun ... erweisung/[/url] scheint etwas über den Vermittlungcode zu zB. AOK 123+ Dringlichkeitcode 456, aber es sind wohl nur Zahlenbeispiele.
Für mich stellt sich daher die Frage, woher der Hausarzt diesen 12-stelligen code her bekommen soll? :oops: :o

Grüsse aus Kiel
Johnny
Frankolas
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 11:07
15
Wohnort: Stralsund
Hat sich bedankt: 34 times
Bedankt: 25 times

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Frankolas »

Johnny hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 17:09 Danke@Nervenarzt ,
......
Für mich stellt sich daher die Frage, woher der Hausarzt diesen 12-stelligen code her bekommen soll? :oops: :o

Grüsse aus Kiel
Johnny
Beim Kollegen anrufen und Situation klären - fertig. :wink:
Nervenarzt
Beiträge: 253
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 13:26
3
Hat sich bedankt: 26 times
Bedankt: 7 times

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Nervenarzt »

@Johnny

Ich bekomme geschätzt ein Drittel der Überweisungen als Hausarztüberweisungsfall. Bei uns wissen die Hausärzte also genau, woher der Code kommt. Ich denke, der kann von der KV angefordert werden, ich selbst habe ja auch solche Codes für die Termservicestelle.
Vielleicht sollten Sie solche Überweisungen nur mit 12stelligem Code annehmen :-)
Christoph Ameling
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 16. April 2006, 09:40
18
Wohnort: 48429 Rheine
Hat sich bedankt: 2 times
Bedankt: 1 time

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Christoph Ameling »

Nach meinem Verständnis sind Hausarztvermittlungsfall und Terminservicestelle nicht gleichzusetzen. siehe KVWL https://www.kvwl.de/suche/news/nachrich ... abrechnung
Bei einem Hausarztvermittlungsfall ist dies auf dem Ü-Schein durch den HA aufzuführen per Texteintrag und in seiner Abrechnung durch die Ziffer 03008 + Betriebsstättennummer des Facharztes, in dessen Praxis ein Termin vereinbart wurde, kenntlich zu machen.
Bei einem Termin über die Terminservicestelle ist ein Code zum Beispiel über das Mitgliederportal der KVWL zu generieren oder alternativ können Codes auch in der Praxis bei der KV angefordert werden.
Christoph Ameling
Hausarztpraxis am Humboldtplatz
Humboldtplatz 22c
48429 Rheine
Johnny
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 171 times
Bedankt: 13 times

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Johnny »

Besten Dank an ALLE! :-)

Nun bei sovielen Ratschlägen habe ich mich schließlich an die KVSH gewandt und oh Wunder! :oops:
Hier bei uns in Schleswig-Holstein muß man gar keinen Code eintragen :lol:
Also wohl nur in der Abrechnung kennzeichnen.
Mal sehen was dabei in der Abrechnung raus kommt, die ich dann ganz gründlich studieren muß.

Denn solche Fälle sind bei mit bisher nur 2x aufgetreten, letztes Quartal und jetzt.

Und der letzte Fall war von einem Kinderarzt und der darf wohl überhaupt keine HAFA-Fälle erzeugt oder?

Dann werde ich den wohl als TSS-Fall eintragen. Paßt auch besser zum übermittelten Code! :?

Danke und
Grüsse aus Kiel
Johnny
Christoph Ameling
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 16. April 2006, 09:40
18
Wohnort: 48429 Rheine
Hat sich bedankt: 2 times
Bedankt: 1 time

Re: HAFA-wie trägt der FA dies in TM ein?

Beitrag von Christoph Ameling »

Auch der Kinderarzt kann im Bereich der KVWL einen Hausarztvermittlungsfall initiieren.
Christoph Ameling
Hausarztpraxis am Humboldtplatz
Humboldtplatz 22c
48429 Rheine
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste