HowTo: Beheben von: Leerer Kartenterminaldienst auf KocoBox nach KT Anmeldung

In diesem Forum dreht sich alles um den TI-Konnektor "KoCoBox" der CGM und die kommende Lösung "TIaaS" ("TI as a Service"). Egal ob Fragen, Probleme, Tipps, Hilfestellungen: Alle Beiträge zum Thema TI, KoCoBox, KIM, eAU usw. sind hier genau richtig.
Antworten
CGM-FTW
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 15. November 2023, 08:10
PVS: CGMMANAGEDTI
Konnektortyp: Kocobox
Bedankt: 9 times

HowTo: Beheben von: Leerer Kartenterminaldienst auf KocoBox nach KT Anmeldung

Beitrag von CGM-FTW »

Manchmal kommt es vor, dass der Kartenterminaldienst in der KocoBox defekt ist, weil beim Pairen eines KT ein Fehler aufgetreten ist.
Die Lösung ist dann, das KT wieder zu löschen, was über die Oberfläche nicht so einfach funktioniert, da ja keine Kartenterminals angezeigt werden.

Es ist möglich, den Befehl zum Löschen eines KT manuell abzusetzen. Voraussetzung ist, die CT_ID zu kennen, die betroffen ist. Oft ist das die letzte CTID im Infomodell + 1.

Ihr könnt euch ein Lesezeichen im Browser erstellen (z.B. 'rmkt') mit dem folgenden 'Link'-Inhalt:

javascript: (() => { let CTID = prompt("Welche CT_ID soll geloescht werden?", "CT_ID_00XX"); data = '{"CTID":"'+CTID+'"}'; fetch("/administration/perform/delete-ct", { method: "POST", body: data,}); alert(CTID + ' vom Konnektor geloescht!') })();

Jetzt meldet ihr euch im Konnektor an (geht nicht mit MANAGED TI, weil ihr nicht auf die Oberfläche kommt) und klickt auf den Link. Es kommt eine Abfrage, welche CT_ID ihr löschen wollt, ihr vervollständigt ihr die Nummer und drückt auf OK. Das KT wird dann gelöscht.


Alternativ kann das KonnektorBackup2.py von konnektor-backup.de eingesetzt werden, um eine Perform-Action auszuführen.
Auf der Seite selbst steht, wie es geht: ./BackupKonnektor2.py -i IP -u koco-root -p GEHEIM perform -a delete-ct -d '{"CTID":"CT_ID_0001"}'
CT_ID ist natürlich auch hier anzupassen...
Benutzeravatar
FortiSecond
Beiträge: 589
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 21:30
1
Hat sich bedankt: 234 times
Bedankt: 158 times

Re: HowTo: Beheben von: Leerer Kartenterminaldienst auf KocoBox nach KT Anmeldung

Beitrag von FortiSecond »

"Epic Fail meets Smart Solution"
Danke, passt gerade hervorragend. :)
--
TurboMechaniker seit 1992, kann auch etwas T2, Medoff, ALBIS, inSuite
CGM-FTW
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 15. November 2023, 08:10
PVS: CGMMANAGEDTI
Konnektortyp: Kocobox
Bedankt: 9 times

Re: HowTo: Beheben von: Leerer Kartenterminaldienst auf KocoBox nach KT Anmeldung

Beitrag von CGM-FTW »

Wie habt ihr solche Probleme denn vorher gelöst? Ich hoffe nicht mit 'Werkseinstellungen'...
Na ja, hier gibts ja einige Spezialisten unter den Ärzten, die mir mit einer Boshaftigkeit begegnet sind, dass ich denen einen Werksreset durchaus auf den Hals gewünscht hätte.

Man sollte übrigens die betroffene CTID in den Konnektor-Logs finden. Da wird das Ding mit einem Code 4028 angezeigt.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste