Kocobox Passwort angeblich falsch

Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Hier ist der erste Anlaufpunkt.
Nicht sicher, wo ein Thema hingehört? Hier hinein - wir kümmern uns! :)

Moderator: Forum Moderatoren

Forumsregeln
TM-Startforum - "offen für alle Themen".
Beiträge, die in einen anderen Bereich passen, werden bei Bedarf verschoben.
scottsdalegirl
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 11:51
11
Hat sich bedankt: 29 times
Bedankt: 22 times

Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von scottsdalegirl »

Guten Tag,

unsere Kocobox nimmt weder ihren Benutzernamen noch ihr Passwort an. Wir haben das notiert, es wurde einmal geändert, die Änderung wurde berücksichtigt und auch notiert. Groß-Kleinschreibung etc ist nicht das Problem, wurde beachtet.

Noch jemand das Problem? Danke.
Viele Grüße
Scottsdalegirl
baerdoc
Beiträge: 388
Registriert: Montag 19. August 2013, 10:34
10
Hat sich bedankt: 1 time
Bedankt: 6 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von baerdoc »

Ist im Passwort ein Sonderzeichen am Ende?
Randolf
Beiträge: 430
Registriert: Samstag 13. August 2011, 09:25
12
Hat sich bedankt: 13 times
Bedankt: 17 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Randolf »

Hallo
ja genau dieses Problem mit dem Sonderzeichen hatten wir auch schon beim Passwortwechsel am Anfang der Box-Historie. Soweit ich mich erinnere konnten wir uns da gerade noch mit dem alten Passwort nochmalig anmelden. Vielleicht das alte PW doch nochmal probieren ? Grueße Randolf
Andreas Mann
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 13:19
14
Wohnort: Aachen / Kevelaer
Bedankt: 5 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Andreas Mann »

Versuchst du über die App von TUrbomed oder über das Web-Interface dich einzuloggen?
scottsdalegirl
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 11:51
11
Hat sich bedankt: 29 times
Bedankt: 22 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von scottsdalegirl »

Guten Tag,

kein Sonderzeichen am Ende. Nur in der Mitte. Ich hab ALLES versucht. Andere Tastatur, copy & paste word und wordpad, Kennwort anders geschrieben, Buchstaben mal klein... ich gebe zu, ich habe mich schon einige Zeit nicht mehr eingeloggt, das letzte Mal ging es problemlos.

Schätze, mir bleibt nur der Auslieferungszustand.

Sowohl TM als auch Web-Interface gehen nicht. Muss man nicht verstehen.
Viele Grüße
Scottsdalegirl
mono22
Beiträge: 176
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 11:01
11
Hat sich bedankt: 1 time
Bedankt: 2 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von mono22 »

Wir hatten am Anfang durch falsches Sonderzeichen im Passwort auch keinen Zugriff mehr. Die Box wurde durch einen Hotline MA (Fernwartung) der CGM TI Technik Abteilung per "Master PW" wieder freigeschaltet.
lcer
Beiträge: 578
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 09:15
15
Hat sich bedankt: 6 times
Bedankt: 23 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von lcer »

Hallo,

einen Versuch Wäre es vielleicht noch wert, das Passwort ins Englische zu übersetzen. Falls beim Setzen des Passworts zum Beispiel ein englisches Tastaturlayout aktiviert war, müssten halt die entsprechenden Sonderzeichen sowie x und y getauscht werden. So etwas sollte zwar eigentlich nicht vorkommen, aber wer weiß.

Variante 2: Du hattest schon mal vor einiger Zeit hier im Forum über seltsame Probleme uns eigenartige Technikereinsätze geschrieben. Vielleicht kann Dich jemand nicht leiden (IT-Dienstlrister, Angestellte etc) und verstellt absichtlich was. Jedenfalls würde ich sicherstellen, das die relevanten Zugangsdaten für Konnektor, Domänenadmin ( falls Domäne), Router uns Switch ausschließlich Dir bekannt sind und dass Du sie änderst, sobald Du sie jemandem zur Benutzung überlässt.

Grüße

lcer
winkiller
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 27. März 2018, 12:02
6

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von winkiller »

Guten Tag

Ich hatte das in ähnliches Problem beim setzten eines neuen Kennwortes. Das neue wurde nicht akzeptiert obwohl es per Copy Paste eingesetzt wurde. Die Lösung war bei mir das er nur die ersten 20 Zeichen genommen hat und den Rest ignoriert hat. Ist das neue Kennwort länger als 20 Zeichen?
troma
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2019, 14:48
4

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von troma »

Guten Tag,

habe heute versucht, das nötige Firmwareupdate der Kocobox einzuspielen, login über das TM-Service-modul klappte mit dem aufgeschriebenen Passwort, danach sollte turnusgemäß ein neues Passwort vergeben werden. Also noch einmal altes Passwort geschrieben, neues Passwort vergeben, bei der Passwortwiederholung war Schluss, in die Zeile kam ich nicht mehr. Vielfach versucht, paste and copy, neues Passwort verändert, keine großen Sonderzeichen am Ende. Komme nicht weiter, entweder sind login-Passwort und das in der Änderungsmaske geforderte alte Passwort verschieden und ich habe eines nicht notiert oder ???? . Auffällig ist die in der Änderungsmaske verfügbare Passwortlänge von nur 20 Zeichen. Login-Passwort hat 24 Zeichen.
Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Viele Grüße

Mark
scottsdalegirl
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 11:51
11
Hat sich bedankt: 29 times
Bedankt: 22 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von scottsdalegirl »

Guten Abend!

Nein, auch das war es nicht. Ich glaube fest, der Techniker (die TI ist das Einzige, was ich nicht selbst installiert habe) hat da letztes Mal irgendwas am PW verändert, ob bewusst oder nicht keine Ahnung.

Vor einigen Tagen hat sich sein Kollege draufgeschaltet und per Super-Admin-PW ein neues für Koco-root vergeben. Dauerte exakt 9 Minuten. Alles wieder gut (bin gespannt was das wieder kostet...)

Vielen Dank für alle Antworten.
Viele Grüße
Scottsdalegirl
Benutzeravatar
michael
PowerUser
Beiträge: 738
Registriert: Montag 6. März 2006, 00:14
18
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von michael »

troma hat geschrieben:Guten Tag,


Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Viele Grüße

Mark
Ich habe hierüber https://<ip-kocobox>:9443/administration/start.htm direkt auf die Kocobox zugegriffen. Es gibt bei mir zwei User: koco-root und koco-tech.
Beide hatten das gleiche Passwort.
Habe dann direkt mit Kocobox Benutzerhandbuch das Update aufgespielt.

Viel Erfolg

Michael
S.Treu
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 4. April 2023, 18:23
1

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von S.Treu »

Ich habe 2 Kocoboxen bei denen Anfang 23 das Passwort geändert wurde, beides natürlich dokumentiert, kein einloggen möglich, weder mit altem noch neuem Passwort.

Nach dem "vom Strom trennen für eine Minute" der Kocobox funktionierte das alte Passwort wieder.
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 660
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 09:24
17
Hat sich bedankt: 32 times
Bedankt: 35 times
Kontaktdaten:

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Thomas »

Ich sehe das Problem gerade auch an einigen Boxen - treibt mich in den Wahnsinn. Kennwort normal Buchstaben und Zahlen und ein ! am Ende. Irgendwann hat es bei einer Box dann plötzlich wieder funktioniert - mit dem gleichen Kennwort, das vorher gestreikt hat. Bei einer anderen selbst nach einem Kaltstart nicht. Bin ziemlich ratlos.
Johnny
Beiträge: 1118
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 157 times
Bedankt: 12 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Johnny »

Danke S.Treu,
Danke Thomas,

das scheint ja eine Instabilität der hardware vorzuliegen, in dem Sinne, daß sie etwas vergessen hat und dann plötzlich sich an alte Sachen wieder erinnert ( ähnlich wie bei der Demenz beim Menschen) :shock:

Meine Frage nun: wie alt sind diese Kocoboxen (keine Scherzfrage!)? :oops:

Grüsse aus Kiel
Johnny
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 660
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 09:24
17
Hat sich bedankt: 32 times
Bedankt: 35 times
Kontaktdaten:

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Thomas »

Sind alle erst kürzlich ausgetauscht worden, also die zweite Generation, kein halbes Jahr alt.
Johnny
Beiträge: 1118
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 157 times
Bedankt: 12 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von Johnny »

Danke @thomas,

Sie sagen es, vermutlich ist daß das Problem! :x
Denn neu heißt nicht immer besser, im Gegenteil
mein Vater sagte immer: "mit dem Alten kann man´s Neue erhalten" :lol:

Und jetzt braucht man eine Statistik: :wink:
Was sagt @S.Treu zum Alter seiner Kocobox? :?:

Oder auch andere mit dem selben Problem?

Grüsse aus Kiel
Johnny

P.S. Der Mamon ist der Sohn des Satans
Benutzeravatar
FortiSecond
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 21:30
1
Hat sich bedankt: 233 times
Bedankt: 157 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von FortiSecond »

Thomas hat geschrieben: Dienstag 27. Juni 2023, 22:41 Ich sehe das Problem gerade auch an einigen Boxen - treibt mich in den Wahnsinn. Kennwort normal Buchstaben und Zahlen und ein ! am Ende. Irgendwann hat es bei einer Box dann plötzlich wieder funktioniert - mit dem gleichen Kennwort, das vorher gestreikt hat. Bei einer anderen selbst nach einem Kaltstart nicht. Bin ziemlich ratlos.
Kann hier eine Zeitsperre greifen, z.B. weil irgendeine Anwendung die Zugangsdaten des Konnektors nutzt? Im Dentalbereich habe ich vor kurzem ein PVS gesehen, in dem die Admindaten für den Konnektor hinterlegt sind für irgendwelche Funktionen im laufenden Betrieb, vermutlich für die automatische Einrichtung des Infomodell bei neuem Arbeitsplatz. Bei Änderung des PW im Konnektor löst es die Zeitsperre aus.

Ob das auch passiert, wenn z.B. sowas wie KIM etc. mit altem Zertifikat rangeht?

Was sagt das Sicherheitsprotokoll, nachdem es wieder funktioniert hat?
--
TurboMechaniker seit 1992, kann auch etwas T2, Medoff, ALBIS, inSuite
c-it
Beiträge: 178
Registriert: Montag 5. August 2019, 18:48
4
Hat sich bedankt: 4 times
Bedankt: 24 times

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von c-it »

... mmh, da steht mein Einsatz vorige Woche ja in ganz anderem Licht.
Kocobox (neu im Januar) war nicht mehr zugriffsfähig, da ich diese nicht einrichten durfte,
habe ich explizit das alte pwd angegeben. Aber nö, keine Chance. Da die SMC-B Karte
getauscht werden sollte (damit KIM neu) bin ich dann den Weg über "Werkreset" gegangen ...
Wenigstens ist das Handbuch der neuen Box hilfreich, sicherheitshalber habe ich aber noch
einen 2. Adminzugang gelegt.

Schönen Abend
c-it
pmortara
Beiträge: 150
Registriert: Donnerstag 12. April 2018, 09:09
6
Wohnort: Frankfurt am Main
Hat sich bedankt: 1 time
Bedankt: 19 times
Kontaktdaten:

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von pmortara »

Es gibt mit der neuen KoCoBox ein Problem, welches dazu führt dass man sich nicht anmelden kann auch wenn man ganz sicher das richtige Kennwort eingibt. Hier hilft i.d.R. ein Neustart der KoCoBox wie bereits weiter oben beschrieben. Das Problem haben mittlerweile mehrere Partner gemeldet, eine andere Lösung als der Neustart ist noch nicht bekannt.
Patrick Mortara

Systemhaus Thomann GmbH
S.Treu
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 4. April 2023, 18:23
1

Re: Kocobox Passwort angeblich falsch

Beitrag von S.Treu »

Johnny hat geschrieben: Mittwoch 28. Juni 2023, 16:08
Und jetzt braucht man eine Statistik: :wink:
Was sagt @S.Treu zum Alter seiner Kocobox? :?:
Eine der ersten Serie, eine neue, anfang des Jahres. Demzufolge meine ich, dass es eher Software als Hardware sein sollte, beide sind auf dem aktuellen Update.

Gute Nerven!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 6 Gäste