Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

In diesem Forum dreht sich alles um den TI-Konnektor "KoCoBox" der CGM und die kommende Lösung "TIaaS" ("TI as a Service"). Egal ob Fragen, Probleme, Tipps, Hilfestellungen: Alle Beiträge zum Thema TI, KoCoBox, KIM, eAU usw. sind hier genau richtig.
Antworten
hg_SMB
Beiträge: 7
Registriert: Montag 1. April 2024, 18:38
PVS: TM
Konnektortyp: Kocobox
Hat sich bedankt: 1 time

Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

Beitrag von hg_SMB »

Wir haben 4 KTs im Infomodell der Kocobox hinterlegt (3x ORGA, 1x Cherry) und die Aktualisierung der ORGAs klappt reibungslos. Das Cherry-KT ST1506 ließ sich aber über die Kocobox nicht mit der aktuellen Firmware aktualisieren. Inzwischen taucht es in der Liste der zu aktualisierenden KTs in der Kocobox gar nicht mehr auf.
Wie kann ich es in die Liste wieder aufnehmen und updaten?

Tags:
bofh
Beiträge: 424
Registriert: Mittwoch 5. September 2018, 21:47
5
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 17 times
Bedankt: 30 times

Re: Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

Beitrag von bofh »

Das Problem haben wir auch (2 x Orga + 1 x Cherry). Ich hatte am 19.03.2024 diesbezüglich als DIY-KoCoBox-Administrator bei Kundenmanagement.TI@cgm.com nachgefragt und warte seitdem auf eine Antwort. Vielleicht dort auch mal anfragen?

Ich vermute, dass sich das Problem durch Löschen und Neuanlegen des Cherry-KT lösen lässt. Da das KT dann eine neue ID bekommt, muss das Infomodell angepasst werden.
hg_SMB
Beiträge: 7
Registriert: Montag 1. April 2024, 18:38
PVS: TM
Konnektortyp: Kocobox
Hat sich bedankt: 1 time

Re: Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

Beitrag von hg_SMB »

Danke. Sowas in der Art hatte ich vermutet, allerdings läuft das System derzeit so problemlos und genau dieses Terminal ist für eRp- und eAU-Freigaben in TM konfiguriert. Ich versuche das manuelle Update über das Webinterface des KT. Die Zugangsdaten sind die im der Kocobox hinterlegten aber der Remotezugriff muss zuvor am KT aktiviert werden, richtig?
bofh
Beiträge: 424
Registriert: Mittwoch 5. September 2018, 21:47
5
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 17 times
Bedankt: 30 times

Re: Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

Beitrag von bofh »

Das Webinterface (Remote-Schnittstelle) am Cherry-KT muss explizit aktiviert werden. Webinterface-Passwort und KT-Admin-PIN sind initial identisch. Es wird aber vom Handbuch empfohlen, das Webinterface-Passwort dann (im Webinterface) abzuändern.

Es kann auch noch eine SICCT-PIN vergeben werden. Diese ist initial mit der KT-Admin-PIN identisch. Die SICCT-PIN wird in der Kocobox (für das automatische Update) eingetragen.


Eine Rückmeldung, ob das Cherry-KT nach erfolgtem FW-Update über das Webinterface wieder von der Kocobox in der Aktualisierungsliste geführt wird, wäre hilfreich.
hg_SMB
Beiträge: 7
Registriert: Montag 1. April 2024, 18:38
PVS: TM
Konnektortyp: Kocobox
Hat sich bedankt: 1 time

Re: Cherry-KT kann nicht aktualisiert werden

Beitrag von hg_SMB »

Danke. Der Versuch der Aktualisierung per Webinterface ist gleich mal an fehlenden Zugangsdaten gescheitert. Rückmeldung dauert also noch...
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste