Mobil per VPN unterwegs- welches Gerät?

"Turbomed Mobil" ist eine APP für das iPad von Apple, die viele Funktionen des klassischen Turbomed für mobile Nutzer zur Verfügung stellt. Es wurde ursprünglich von EWERK entwickelt.
TI - ist die technische Infrastruktur der Gesundheitskarte (eGK)

Moderator: Forum Moderatoren

Mobil per VPN unterwegs- welches Gerät?

Beitragvon rintintim » Samstag 14. November 2020, 10:03

Hallo,
ich stelle mir erneut die Frage, welches Gerät für eine Mobile TM-Doku (z.b. Hausbesuche) und ggf auch für etwas längere Arbietssitzungen (Tagesliste/Abrechnung von daheim) geeignet ist.

Ich bin von der Handhabbarkeit von Apple sehr überzeugt und nutze diese privat und daheim. Mich nervt in diesem Falle aber, dass die „F“ Tasten bei Apple in der Bedienung keinen Stellenwert haben. Und auch per IPad Tastaturen diese bisher nicht gut verfügbar sind. Ich nutze diese aber gerne zum schnellen Arbeiten mit TM.
Gibt es jemanden der mit IPAD Pro (die neue Tastattur habe sogar F´s bez. ein Trackpad...) oder ä. Erfahrungen teilen kann?
Welches andere Gerät (Windows) wird sonst gerne für Hausbesuche genutzt? Ich wünschte mir da eine Lösung mittels Tablet/LAptop (welches dann voll umgeklappt auch per touch gut bedient werden könnte).

Von einer Lösung ohne VPN mittels Datenstandsabgleichung wurde mir bisher abgeraten. Oder wird das doch öfter genutzt?

Lieben Dank für Eure Meinungen!
LG Tim aus Lübeck
rintintim
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 18:26

Zurück zu TURBOMED - verwandte Produkte - MOBIL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GMBH
    Postadresse: Brühl 24, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@w-2.de

    Geschäftsführer: Tassilo Möschke
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896