Kocobox - Konnektor bricht alle Tage die Verbindung ab

"Turbomed Mobil" ist eine APP für das iPad von Apple, die viele Funktionen des klassischen Turbomed für mobile Nutzer zur Verfügung stellt. Es wurde ursprünglich von EWERK entwickelt.
TI - ist die technische Infrastruktur der Gesundheitskarte (eGK)

Moderator: Forum Moderatoren

Kocobox - Konnektor bricht alle Tage die Verbindung ab

Beitragvon Henrik313 » Mittwoch 26. Februar 2020, 07:36

Hallo,

wir haben von Anfang an das Problem, dass alle paar Tage morgens beim Hochfahren der Rechner der Client mit dem Kartenlesegerät beim Starten von TM den Fehler "der Konnektor verfügt über keine Online-Verbindung..." anzeigt. Also die der Online Abgleich der KK ist nicht möglich.

Wir können uns das nicht erklären. Internet ist durchgängig vorhanden, Internet-IP bleibt auch gleich über Monate.
Anschluss ist Telekom DSL 16.000 (schneller gibt es leider nichts) und eine Fritzbox 7590 (also das aktuelle Flagschiff).

Als Abhilfe funktioniert es in der Regel, die Kocobox neu zu starten (Stromstecker raus/rein). Ab und zu muss aber auch die Fritzbox mit neu gestartet werden.

Woran kann das liegen?

Direkt an der Fritzbox hängt das Kartenlesegerät. Die Kocobox ist über einen großen Switch im Serverraum angeschlossen. Macht es Sinn, die Kocobox mal testweise auch direkt an die Fritzbox zu hängen? Dann wäre alles was mit TI zu tun an direkt an der Fritzbox.
Henrik313
 
Beiträge: 350
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:43

Re: Kocobox - Konnektor bricht alle Tage die Verbindung ab

Beitragvon Johnny » Donnerstag 27. Februar 2020, 15:02

Hallo Hendrik313,

so wie das sehe, hängt dieser Konnektorabbruch mit dem Hochfahren Ihrer PCs ab.

Lassen Sie Ihre betreffenden PCs doch mal über Nacht laufen und schauen, ob dann diese Fehlermeldung auch noch auftritt.
Ich lasse meinen Hauptrechner 24/7 Tage laufen und kenne dieses Problem nicht. Wenn ich jedoch den Server-PC neu starte (dort ist auch meine Cherry Gematik Tastatur verbaut), dann muß ich mich selbstverständlich neu anmelden.
Auf den Konnektor hat dies jedoch keinen Einfluß, der läuft ebenfalls 24/7 seit Wochen (sehr stabil) ohne neu gestartet werden zu müssen, auch dann nicht wenn der Server-PC neugestartet wird.

Grüsse aus Kiel
Johnny
Johnny
 
Beiträge: 623
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
Wohnort: Kiel


Zurück zu TURBOMED - verwandte Produkte - MOBIL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896