Depri

"T2Med" ist nun in einer Demo-Version veröffentlicht. Das Interesse an "ersten Eindrücken" dürfte groß sein. Das ist schon ein eigenes Unterforum wert!

Moderator: Forum Moderatoren

Re: Depri

Beitragvon DrHJvdB » Mittwoch 6. November 2019, 18:24

Danke, das ist schön zu hören.
An dieser Stelle möchte ich erneut auf die tolle Update-Durchführung von T2med hinweisen:

Ein T2med-Update dauert nur zwischen 5 und 20 Minuten auf dem T2med-Server der Praxis. Alle anderen Rechner der Praxis müssen überhaupt nicht angefasst werden. Wenn man nach diesem kurzem Update die anderen Rechner startet, führen diese das Update automatisch durch. Und das dauert PRO RECHNER (!!!) nur ca. 10-15 SEKUNDEN !!!

Da kann man schnell ausrechnen, wieviele Stunden man spart! Keine Wochenend-Arbeit mehr, das macht man schnell beim Kaffeetrinken!

Und noch etwas kommt dazu: unsere Updates funktionieren! Die sind perfekt getestet. Wir haben KEINE Klagen nach einem Update. Im Gegenteil: bei uns freut man sich über ein Update! Das mag hier ungewöhnlich klingen, ist aber die Wahrheit!
Benutzeravatar
DrHJvdB
 
Beiträge: 1068
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: 24114 Kiel

Vorherige

Zurück zu T2Med - "Testberichte" und "erste Eindrücke"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896