VBA Code für Geschlecht des Patienten

Egal, ob Sie nur von "Windows 7" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon haba » Freitag 26. November 2021, 15:53

Habe alles abgesucht und konnte nichts dazu finden.

Kennt jemand den VBA Code für das Geschlecht? (Turbomedformulareditor)

Beispiel für den Vornamen:
Vorname = Patient.Namensdaten.Vorname
haba
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 4. Mai 2021, 09:36

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon rfbdoc » Freitag 26. November 2021, 21:16

patgeburtdat.Geschlecht
entweder w oder m
den Wert für Divers ist mit noch nicht vorgekommen

Ich verwende das in einem Formular für das BFARM

'------------Geschlecht
Set patgeburtdat = Patient.GeburtsDaten
If patgeburtdat.Geschlecht = "w" Then
St5="F"
ElseIf patgeburtdat.Geschlecht = "m" Then
St5="M"
End If


Vielleicht hilft es Ihnen weiter
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 2417
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon haba » Samstag 27. November 2021, 22:34

Super, vielen Dank genau das habe ich gesucht :)
haba
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 4. Mai 2021, 09:36

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon rfbdoc » Sonntag 28. November 2021, 08:25

Interessenhalber, wozu soll das Formular dienen ? Ich habe eine ganze Reihe selbsterstellter tmf Formulare.
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 2417
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon haba » Sonntag 28. November 2021, 13:12

rfbdoc hat geschrieben:Interessenhalber, wozu soll das Formular dienen ? Ich habe eine ganze Reihe selbsterstellter tmf Formulare.

Das Formular soll zur möglichst effizienten Übertragung der Patientendaten an die Corona Warn App dienen.
Ich habe natürlich sehr großes Interesse an selbst erstellten Formularen, denn jemehr man davon sieht desto eher versteht man was alles möglich ist.
Ich wäre Ihnen, falls es Ihnen nichts ausmacht, sehr dankbar für die Zusendung von ein zwei Formularen.
haba
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 4. Mai 2021, 09:36

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon Nervenarzt » Sonntag 28. November 2021, 22:56

Hallo an die Experten,
ich bin prinzipiell daran interessiert, zu erfahren, was man mit selbsterstellten Formularen alles anstellen kann. Ich bin ein großer Freund von Automation und immer für Anregungen dankbar...
Nervenarzt
 
Beiträge: 114
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 12:26

Re: VBA Code für Geschlecht des Patienten

Beitragvon rfbdoc » Dienstag 30. November 2021, 22:04

Mit den selbsterstellten Formularen kann man seinen eigenen Arbeitsmodus in TM integrieren.

Beispielsweise nur 2 tmf Formulare die sich für meine Arbeitsweise bewährt haben, die bei jedem Dauerpatienten hinterlegt sind.
Das eine Formular ist eine Diagnosentabelle, das zweite Formular ein modifizierter Medikamentenplan auf der Basis des Uralt Medikamentenplans von TM. In beiden Formularen lassen sich die Zeilen nach oben und unten verschieben, sodass Medikamente und Diagnosen in medizinischer Logik geordnet dargestellt werden. Alle Datemfelder können an Word übergeben werden, und somit für Arztberichte genutzt werden. Beide Formulare sind über myTM und Hotkeys eingebunden. Alles etwas speziell, aber für mich der Grund nach 27 Jahren noch TM Kunde zu sein
Documents.zip
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 2417
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31


Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GMBH
    Postadresse: Brühl 24, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@w-2.de

    Geschäftsführer: Tassilo Möschke
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896