CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon mono22 » Mittwoch 24. November 2021, 16:29

CGM TURBOMED Sonder-Update 4/2021 - Version 21.4.2.5259. Download läuft. Schaun mer mal..
mono22
 
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 10:01

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon DocMoritz » Mittwoch 24. November 2021, 19:29

Wenn man die Beschreibung liest , wird es ein wundersames Update ,
Alle Probleme werden gelöst , nach der Installation entfällt auch das tägliche Testen in der Praxis bei 3- fach geimpftem Praxispersonal( letzteres ohne Gewähr!Update: 24.11.21tägliches Testen ausgesetzt :-)
Das CGM TURBOMED-Update 21.4.2.5259 enthält im Vergleich zum CGM TURBOMED-Update 21.4.1.5201 folgende Änderungen:

Optimierungen beim COVID-19 Impfzertifikat
Schnittstellenanpassung für die Kommunikation zur elektronischen Patientenakte
Korrektur der Hinweismeldung ("StorableRef.cpp(384)") beim Öffnen von Patientenakten
Geschwindigkeitsoptimierungen bei der Nutzung von CGM CLICKDOCpro
Weitere Schnittstellenanpassungen, die die Geschwindigkeit, Stabilität und Sicherheit erhöhen


Bereits in der CGM TURBOMED-Version 21.4.1.5201 enthalten:

Neues Muster OEGD in Version 8.2021
Anpassungen und Optimierungen bei HMV
Änderungen bei der eArztbrief-Versandart
Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) - Ablöse für Muster 1 ab 01.10.2021
Neue oKFE-Formulare zur Dokumentation von Zervixkarzinom und Darmkrebs
Optimierungen beim Handling der eAU
Generelle Formularanpassung bei Formularen mit Barcodes
Zusätzliche Patienteninhalte werden nun korrekt im Barcode verarbeitet
Verbesserungen bei der KIM-Suche
Korrektur: Ziffern werden über Makros mit dem Kürzel STRG+M nun korrekt hinterlegt
EBM Stammdateien für Q4/2021 der KVB für die KVen Schleswig-Holstein, Niedersachsen,
Nordrhein, Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayerns, Berlin, Saarland,
Branden-burg, Sachsen-Anhalt und Thüringen
KVDT-Prüfmodul für die Quartalsabrechnung Q4/2021
Ein unerwünschtes Programmverhalten bei der Nutzung von ELAT/CGM LABORDER wurde behoben
Bei der Nutzung von Ziffern mit hinterlegten Ziffernzusätzen wurde in einigen Konstellationen die Auswahl nicht angeboten.
Dies ist mit dieser Version ebenfalls behoben
Die Schnittstellen zum ifap praxisCenter wurden umfangreich überarbeitet, um Performance-Problemen bei der Nutzung der Arzneimitteldatenbank entgegenzuwirken
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 630
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon dr-borchert » Donnerstag 25. November 2021, 15:28

Update problemlos installiert; TM funktioniert; eAU aber bei uns weiterhin nicht.
(Stört mich aber nicht weiter; wir habe ja wie es ausschaut mindestens bis Mitte nächsten Jahres Zeit.....)
Dr. Borchert
internistische Hausarztpraxis
Braunschweig
dr-borchert
 
Beiträge: 287
Registriert: Samstag 21. Oktober 2006, 19:13
Wohnort: Braunschweig

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon framus » Freitag 26. November 2021, 10:00

Ich sprach gerade mit einem Kollegen, bei dem seit dem Update der TI-Konnektor nach einem geforderten Neustart trotz mehrerer Versuche und mit qualifizierter technischer Unterstützung nicht mehr funktioniert. Jetzt muss er einen neuen kaufen. Und es dauert 3 Wochen, bis der kommt.
Ich habe Sorge, dies Update einzuspielen! Gibt es noch irgendwelche anderen negativen Erfahrungen mit diesem Update? Wer hat das Update denn sonst überhaupt schon eingespielt?
framus
 
Beiträge: 111
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:43
Wohnort: Cölbe

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon nmndoc » Freitag 26. November 2021, 10:25

framus hat geschrieben:Ich sprach gerade mit einem Kollegen, bei dem seit dem Update der TI-Konnektor nach einem geforderten Neustart trotz mehrerer Versuche und mit qualifizierter technischer Unterstützung nicht mehr funktioniert. Jetzt muss er einen neuen kaufen. Und es dauert 3 Wochen, bis der kommt.
Ich habe Sorge, dies Update einzuspielen! Gibt es noch irgendwelche anderen negativen Erfahrungen mit diesem Update? Wer hat das Update denn sonst überhaupt schon eingespielt?


Wir hatten bei einem Konnektor - mit einem sehr alten Stand (dh mind 2-3 Updates ausgelassen) nach bzw beim Einspielen ein Problem: trotz sehr langem Warten (Stunden) kam beim Zugriff auf die Oberfläche nur irgendwelche Text-Fehlermeldungen - ich meine irgend etwas mit Java stand auch drin. Wir haben dann noch etwas gewartet (man soll ja auf keinen Fall das Update unterbrechen) und dann doch einfach dem Konnektor den Strom gezogen und wieder gesteckt. Nach dem Neustart kam er dann doch hoch - und sie da - mit der aktuellen Firmware.
Ob/was im Display stand kann ich leider nicht sagen, da wir das Update remote durchgeführt haben.
nmndoc
 
Beiträge: 1616
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon bofh » Freitag 26. November 2021, 11:32

Das verstehe ich gerade nicht. Was hat das TM-Update mit einem Konnektor-Neustart zu tun? Den haben wir bisher immer laufen lassen.
bofh
 
Beiträge: 212
Registriert: Mittwoch 5. September 2018, 20:47
Wohnort: Land Brandenburg

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon framus » Freitag 26. November 2021, 12:58

bofh hat geschrieben:Das verstehe ich gerade nicht. Was hat das TM-Update mit einem Konnektor-Neustart zu tun? Den haben wir bisher immer laufen lassen.


Wenn ich es vom Kollegen richtig verstanden habe, wurde in zeitlichem Zusammenhang mit dem Update vom Konnektor selbst ein Neustart verlangt - weiß da aber leider nichts genaueres.
framus
 
Beiträge: 111
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:43
Wohnort: Cölbe

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon hofeBY » Freitag 26. November 2021, 13:21

framus hat geschrieben:Ich sprach gerade mit einem Kollegen, bei dem seit dem Update der TI-Konnektor nach einem geforderten Neustart trotz mehrerer Versuche und mit qualifizierter technischer Unterstützung nicht mehr funktioniert. Jetzt muss er einen neuen kaufen. Und es dauert 3 Wochen, bis der kommt.
Ich habe Sorge, dies Update einzuspielen! Gibt es noch irgendwelche anderen negativen Erfahrungen mit diesem Update? Wer hat das Update denn sonst überhaupt schon eingespielt?


Das mit dem Neukauf bei Kollegen würde ich mir zweimal überlegen.
Ich spiele die Firmwareupdates wie folgt beschrieben ein:

viewtopic.php?f=11&t=7984

Bitte auch lesen und berichten, ob´s so klappt.
Beitrag von hofeBY » Freitag 21. August 2020, 09:41
Beitrag von hofeBY » Donnerstag 27. August 2020, 18:18

Bleibt zu erwähnen das die letzte KoCoBox FW das automatische unkontrollierte einspielen neuer Updates aktiviert.
Ich bin mir ganz sicher, das ich das prompt ausschalte, da ich nicht am Mo. mit defekt geflashter Firmware die Woche beginnen möchte.

Gruß
HofeBY
hofeBY
 
Beiträge: 461
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 15:17

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon Nervenarzt » Freitag 26. November 2021, 18:03

So, neues Update ist frisch installiert.
- eAU läuft weiter
- eAU-Ausdruck immer noch nicht korrekt, immer noch nicht anpassbar (übrigens: wo kann man den Praxisstempel des eAU-Ausdrucks einstellen ? Der ist bei mir komplett anders als der "Regel"-Praxisstempel)
- das Datum bei HMV-Folgeverordnung scheint aber korrekt zu sein
- ePA läuft bei mir immer noch nicht

weiter bin ich noch nicht ;-)
Nervenarzt
 
Beiträge: 143
Registriert: Dienstag 14. Juli 2020, 12:26

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon rfbdoc » Freitag 26. November 2021, 20:14

Update 21.4.2 gestern installiert. Heute keine Probleme. Aus welchen Grund auch immer musste die Kocobox einmal neu gestartet werden, danach lief alles wie zuor. Es gibt aber keine alltagsrelevanten Verbesserungen von daher kann man das Update auch auslassen.
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 2490
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon DocL » Freitag 26. November 2021, 21:18

Frage, geht nach dem update die Erst VO der Podologie ?

Wurde das Impfzertifikat entsprechend verbessert, so dass auch die Impfung nach Johnson einfach eingegeben werden kann (als 2/2 boost) ?

Liebe Grüße,
Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt !
DocL
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 15. Oktober 2018, 11:56

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon rfbdoc » Freitag 26. November 2021, 21:25

boost kommt bei mir nirgens
nur 2/2 oder 3/3
aber kein 2/2 boost oder 3/3 boost, das erhalte ich nur über manuelle Erstellung beim RKI
Podologie nicht getestet
eAU genau so inkompetent wie in der Vor Version
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 2490
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon DocMoritz » Samstag 27. November 2021, 14:09

Update gestern installiert , alles lief problemlos ,
heute getestet , keine Probleme ( war auch nur ein Advents-Impftag) .
KocoBox musste nicht neu gestartet werden ,
Andere Funktionen noch nicht getestet .
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 630
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon horkano007 » Mittwoch 1. Dezember 2021, 01:03

Kurzes Fazit der letzten zwei Tage:
- Update läßt sich problemlos installieren (Server 2012, Windows10);
- Auch auf 21.3. und 21.4.1;
- Podologie-Verordnung geht wieder 6x zu verschreiben;
! In der letzten Praxis vorhin ging das Fenster der "Modul-Freischaltung" nicht auf ! An keinen der PC's. Einzelfall oder ??
Viel Spaß beim weiteren Fehlersuchen.....(oder Verbesserungen)
Benutzeravatar
horkano007
 
Beiträge: 91
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2015, 09:42
Wohnort: Horka

Re: CGM TURBOMED Sonder-Update Q4/2021 - Version 21.4.2

Beitragvon Heilberger » Mittwoch 1. Dezember 2021, 13:35

Hallo Horkano!
Danke! Ich habe noch einen WIN 7 Rechner. Könnten Sie bitte nochmal ihren Trick darlegen, wie man das update trotz WIN 7 durchführen kann?! Vielen Dank! Habe ich richtig verstanden: von einem anderen Rechner mit WIN 10 NACH durchgeführten update den gesamten Ordner Turbomed auf den WIN 7 PC kopieren und dann die alte lokal und global.ini drüberkopieren?
Danke vorweg
Heilberger
 
Beiträge: 327
Registriert: Montag 6. Februar 2012, 21:54

Nächste

Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 54 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GMBH
    Postadresse: Brühl 24, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@w-2.de

    Geschäftsführer: Tassilo Möschke
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896