TM Update 24.3.1

Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Hier ist der erste Anlaufpunkt.
Nicht sicher, wo ein Thema hingehört? Hier hinein - wir kümmern uns! :)

Moderator: Forum Moderatoren

Forumsregeln
TM-Startforum - "offen für alle Themen".
Beiträge, die in einen anderen Bereich passen, werden bei Bedarf verschoben.
Doc76
Beiträge: 25
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 23:29
Hat sich bedankt: 18 times
Bedankt: 11 times

TM Update 24.3.1

Beitrag von Doc76 »

Hallo liebe Mitstreiter,

das aktuelle Update für Q 3 /24 mit der Version 24.3.1 ist verfügbar. Hat sich schon jemand getraut? Erste Erfahrungen?

Für die Abrechnung ist das Update wohl nicht erforderlich.

Schöne Grüße,
Doc76

Tags:
Benutzeravatar
RAMöller
Beiträge: 1328
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42
14
Hat sich bedankt: 4 times
Bedankt: 14 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von RAMöller »

Ich werde erst abrechnen und dann updaten, das haben wir auch schon damals beim Grafen so gemacht
SFeu
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2009, 18:48
15
Hat sich bedankt: 34 times
Bedankt: 23 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von SFeu »

iFap Stand 01.06.2024
Installation auf einem Testsystem und Probebetrieb vorerst unauffällig.
Doc76
Beiträge: 25
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 23:29
Hat sich bedankt: 18 times
Bedankt: 11 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Doc76 »

Hier gestern abend problemlose Installation, die ersten Stunden Praxisbetrieb verliefen ohne Abstürze oder andere Auffälligkeiten.
DocL
Beiträge: 112
Registriert: Montag 15. Oktober 2018, 12:56
5
Hat sich bedankt: 6 times
Bedankt: 17 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von DocL »

Bei uns auch problemlose Installation. Diesmal wieder ifap Version mit Stand vom 1.6. drübergebügelt. Wir waren schon eine Version weiter. Für die 2 d ändern wir das aber auch nicht und spielen dann ab 1.7. die aktuelle Version auf.

Die Aktualisierungen der Eigenen Listen aben etwas gedauert, aber alles im Rahmen.

LG und viel Erfolg
Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt !
frabu
Beiträge: 315
Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 20:33
16
Bedankt: 3 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von frabu »

Bei mir bislang auch keine Probleme. Beim privaten eRp (pgrp) erscheint oben bei "Krankenkasse bzw. Kostenträger" weiterhin der Name der KK, was meines Erachtens etwas irreführend ist, unten rechts bei Kostenträgertyp allerdings "SEL" statt "GKV".
frabu
______________________________________

Allgemeinmedizin, Kinder- und Jugendmedizin
TM 24.3.1.6238
hofnar
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 21:26
15

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von hofnar »

Kann man durchaus empfehlen!
goerg
Beiträge: 78
Registriert: Montag 30. April 2012, 16:04
12
Bedankt: 1 time

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von goerg »

Überraschenderweise funktioniert alles, Abrechnung möglich, Normalbetrieb läuft.
Aber wie immer bei TurboMed kommen dann ganz plötzlich .....
Wanzmann
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 13:09
11
Wohnort: Geesthacht
Hat sich bedankt: 26 times
Bedankt: 11 times
Kontaktdaten:

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Wanzmann »

Erfreulicherweise unverändert stabil
Benutzeravatar
FortiSecond
Beiträge: 601
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 21:30
1
Hat sich bedankt: 250 times
Bedankt: 165 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von FortiSecond »

Zwei Praxen ohne Beschwerde zu Stabilität und Performance.

Aber dafür gleich drei LAUTE Beschwerden:
2 x "Was soll das mit der GOÄ?! Wie sollen wir das denn noch machen? Wir rechnen rollierend nach Fallabschluss bzw. spätestens nach sechs Monaten ab. Wollen nicht stückeln. Und wie können wir bis zur Aktualisierung Eintagsfälle taggleich in Rechnung stellen?"
1 x "Wir haben die Aktualisierung der GOÄ durchgeführt, jetzt sind die Privatrechnungen alle falsch!"

Wird ein langer Abend.

Die Praxen habe ich vor der Aktualisierung gewarnt.
Abgetrenntes System hat keinen Sinn, denn abseits der Revisionssicherheit* wird es laut Update-Anleitung trotzdem nicht möglich sein, quartalsübergreifend EINE korrekte Rechnung zu erstellen. Also muss die dritte Praxis (mit dem GOÄ-Update) nun das Backup vom Freitag für die Privatfälle nutzen und diese dann in der aktiven TM-Version entsprechend "entwerten". Da muss es einen besseren Weg geben.

* = Revisionssicherheit... Hahaha, bei TMs Rechnungen? Sind die nun gegen nachträgliche Änderungen der Köpfe gesichert bzw. als PDF/A hinterlegt? Wollte ich schon lange mal nachgesehen haben.
--
TurboMechaniker seit 1992, kann auch etwas T2, Medoff, ALBIS, inSuite
fschmidt
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 21:44
7
PVS: Turbomed
Konnektortyp: Kocobox DIY
Hat sich bedankt: 12 times
Bedankt: 13 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von fschmidt »

@FortiSecond was hat es mit dem GOÄ Thema auf sich? (wir haben noch kein Update gemacht)
Kasimir
PowerUser
Beiträge: 1631
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 20:23
19
Wohnort: Land Brandenburg
Hat sich bedankt: 4 times
Bedankt: 31 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Kasimir »

FortiSecond hat geschrieben: Montag 1. Juli 2024, 18:07 Die Praxen habe ich vor der Aktualisierung gewarnt.
Wie meinen Sie das?
Man soll kein Update machen?
Abwarten, bis ein neues Update bereitgestellt wird?
Oder bezieht sich Ihre Warnung nur auf diese Praxen, deren GOÄ-Probleme Sie oben geschildert haben?
Für Praxen, die per PVS-Dienste o.ä. abrechnen lassen, dürfte das ja ohnehin nicht relevant sein, oder?
Viele Grüße
Kasimir
Johnny
Beiträge: 1137
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 187 times
Bedankt: 15 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Johnny »

@FortiSecond

ganz wichtiges Thema, fortisecond.

Was hat es mit der GOÄ auf sich? :mrgreen:
Hat Karli uns ein Ei gelegt? :evil:
Der wollte doch keine neue GOÄ, und jetzt doch? :oops:

mit bittenden Grüssen aus Kiel
Johnny :roll:
PC Fuzzy
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch 21. Juni 2017, 07:31
7
Hat sich bedankt: 1 time
Bedankt: 9 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von PC Fuzzy »

Ich vermute das FortiSecond auf folgendes hinweisen möchte, welches in der Update Dokumentation steht:

Aktualisierung der GOÄ, UV-GOÄ und Privatabrechnungsarten
Mit dem CGM TURBOMED-Quartalsupdate 24.3.1 stellen wir Ihnen eine aktualisierte
Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) bereit, die zum Teil Änderungen an den Beträgen enthält.
Bitte stellen Sie vor der Update-Installation sicher, dass Ihre aktuelle Privatabrechnung durch das
Erstellen aller offenen Rechnungen abgeschlossen ist, damit sich Kostenvoranschläge, die bereits
vor der Update-Installation erstellt wurden, nicht von Ihren Rechnungen unterscheiden.
Aktualisieren Sie anschließend die Eigene Liste der GOÄ bzw. UV-GOÄ gemeinsam mit Ihren
Privatabrechnungsarten, um eine korrekte Faktorberechnung zu gewährleisten.

MfG PC Fuzzy
XRAY
Beiträge: 298
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 13:32
11
Hat sich bedankt: 11 times
Bedankt: 32 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von XRAY »

PC Fuzzy hat geschrieben: Montag 1. Juli 2024, 21:35 [...] Aktualisierung der GOÄ, UV-GOÄ und Privatabrechnungsarten
[...] stellen Sie vor der Update-Installation sicher, dass Ihre aktuelle Privatabrechnung durch das
Erstellen aller offenen Rechnungen abgeschlossen ist, damit sich Kostenvoranschläge, die bereits
vor der Update-Installation erstellt wurden, nicht von Ihren Rechnungen unterscheiden. [...]
Das verstehe ich aber nur im Zusammenhang mit der UV-GOÄ, deren Beträge zum 01.07.24 um ca. 5% angehoben werden.

Welche Veränderungen gibt es denn bei der GOÄ selbst? Kann man die fraglichen Unterschiede denn irgendwo einsehen?
Bei buzer.de wird die letzte GOÄ-Änderung mit 19.07.2023 angezeigt: https://www.buzer.de/gesetz/5678/index.htm
damals wurden zwei Begriffe ausgetauscht... https://www.buzer.de/gesetz/5678/v299255-2023-07-27.htm
... aber etwas Aktuelles finde ich nicht.
XRAY
Beiträge: 298
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 13:32
11
Hat sich bedankt: 11 times
Bedankt: 32 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von XRAY »

Der Vollständigkeit wegen, Links zur aktuellen...
Ich sehe bislang keinen Anlass, die reguläre GOÄ zu aktualisieren.
Benutzeravatar
FortiSecond
Beiträge: 601
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 21:30
1
Hat sich bedankt: 250 times
Bedankt: 165 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von FortiSecond »

Scheint wohl eine unbeabsichtigte Nebelkerze zu sein mit der GOÄ-Aktualisierung. Wenn keine Änderungen vorliegen, kann auch nichts verfälscht werden.

Daher DANKE für diesen erhellenden Austausch,
der mir gerade den Abend und den morgigen Tag rettet - und einigen Praxen ebenso.

Hinsichtlich der UV-Abrechnungen bleibt es beim erforderlichen tagesgenauen Abrechnungs-Schnitt zum Quartalswechsel.
Das lässt sich sicher ertragen, wenn man nicht gerade unfallärztlich am Start ist.

(Jetzt muss ich nur schauen, wie Medical Office das macht. Da habe ich nämlich einen D-Arzt, der fallweise abrechnet, auch wenn der Fall sich über mehrere Quartale streckt. Vielleicht ein Anlass, künftig auch hier quartalsweise das Geld reinzuholen. Dank Abrechnung über KV-CONNECT bzw. KIM ist das ja nicht mehr wie früher mit Drucken und Eintüten und so... :) )
--
TurboMechaniker seit 1992, kann auch etwas T2, Medoff, ALBIS, inSuite
Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 09:24
17
Hat sich bedankt: 36 times
Bedankt: 43 times
Kontaktdaten:

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Thomas »

Aaaalso... ich habe hier den Fall, dass der Datenstamm der UV-GOÄ noch der alte ist. Also alle, die BG-Fälle abrechnen, aufpassen!

Im Detail: Seit 1.7.2024 wurden die allermeisten UV-GOÄ-Ziffern um 4,22% erhöht. Eine 1 beispielsweise kostet nun 9,99 - war früher 9,59. Und so geht es weiter. Details kann man lesen, wenn man "uv-goä seit 1.7.2024" googelt.

Selbst wenn TM den Datenstamm korrekt ausgeliefert hätte (wonach es hier bei mir gerade nicht aussieht - die Sache wurde in Koblenz vor einer Viertelstunde an die Entwickler eskaliert) bestünde das Problem, dass alle BG-Fälle zum 30.6.24 abgerechnet werden müssen, damit bis dahin noch die alten Werte abgerechnet werden, dann aktualisieren, und ab 1.7. neue Fälle mit den neuen Werten abrechnen. Man soll sich ja nicht über mehr Geld beschweren, aber das ist schon ein gewisser Kraftakt.

Aber, wie gesagt, zumindest hier sind die Datenstämme noch alt, d.h. keine BG-Rechnungen mit dem aktuellen Datenstand und Leistungen seit 1.7.24 abrechnen.

Viele Grüße
Thomas
nappi218
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 17:12
7

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von nappi218 »

Hallo,

Update soweit heute stabil, aber

1) e-Arztbrief --> Anlage Behandlungsfall aus dem NachrichtenVerwaltungsCenter heraus funktioniert nicht - Fehler im Formular ("An den Vertriebspartener wenden" ist die Antwort der Hotline - naja, bis zum Update ging es reibungslos) und
2) die Verordnung Häusliche hat im Ausdruck einen Formular-Fehler in der Feldzuordnung - hier werden Zahlen vertauscht --> Die Ausdrucke müssen per Hand geändert werden - es wird daran gearbeitet.

eRezept und eAU ohne Probleme.

Beste Grüße
Nappi
Leidig
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 23:01
15
Hat sich bedankt: 11 times
Bedankt: 17 times

Re: TM Update 24.3.1

Beitrag von Leidig »

Hallo!

Bei mir auch bislang problemloses Update.
Bei der Suche nach Kim Adressen der Überweiser sieht die Maske jetzt etwas schicker aus und die Suche ist schnell. Bei den gefundenen Ärzten ist aber bei nur noch sehr wenigen eine KIM Adresse hinterlegt.
Somit ist diese Funktion weitgehend nutzlos.

Viele Grüße,
SL
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], Heilberger und 9 Gäste