Laborblattanzeige

Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Hier ist der erste Anlaufpunkt.
Nicht sicher, wo ein Thema hingehört? Hier hinein - wir kümmern uns! :)

Moderator: Forum Moderatoren

Forumsregeln
TM-Startforum - "offen für alle Themen".
Beiträge, die in einen anderen Bereich passen, werden bei Bedarf verschoben.
Antworten
michaelundkatrin
Beiträge: 146
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 16:12
13
Bedankt: 1 time

Laborblattanzeige

Beitrag von michaelundkatrin »

wir sollen jetzt verschiedene Benutzer anlegen, wegen der Komfortsignatur: Frage: kann man die Laborblattanzeige irgendwie kopieren und auf einen anderen Beuzer übertragen, oder muss man wirklich für jeden Beutzer die Laborblattanzeige händisch einmal neu sortieren?

Tags:
csipk
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 25. Januar 2014, 09:55
10
Bedankt: 2 times

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von csipk »

Die Komfortsignatur funktioniert auch bei einem einheitlichen Benutzerprofil für die ganze Praxis. Der Nachteil bei verschiedenen Benutzerprofilen ist, dass man sich jedes Mal neu anmelden muss, wenn ein anderer Arzt am PC ist. Man kann dann Leistungen nur abrechnen, wenn der entsprechende Arzt eingeloggt ist. Wir haben zwar verschiedene Benutzerprofile angelegt, nutzen sie aber nicht.
michaelundkatrin
Beiträge: 146
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 16:12
13
Bedankt: 1 time

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von michaelundkatrin »

das ist eine sehr gute Nachricht für uns, wir haben bisher perfekt mit einem Beutzerprofil gearbeitet, wir möchten das gerne auch beibehalten: Turbomed hatte uns gestern da anders informiert, in der Gebrauchanleitung steht es auch anders....
rfbdoc
PowerUser
Beiträge: 2940
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:31
18
Hat sich bedankt: 33 times
Bedankt: 56 times

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von rfbdoc »

Frage: kann man die Laborblattanzeige irgendwie kopieren und auf einen anderen Beuzer übertragen, oder muss man wirklich für jeden Beutzer die Laborblattanzeige händisch einmal neu sortieren ?
Das geht folgendermassen:
Neuen Benutzer durch Duplizieren eines Benutzers, dessen Laborblattanzeige übernommen werden soll, erstellen (<shift-strg-n> in der Benutzerverwaltung), im Anschluss den Namen und sonstige Benutzereinstellungen für den neuen Nutzer anpassen.
R.F.B.
Doc76
Beiträge: 25
Registriert: Montag 4. Dezember 2023, 23:29
Hat sich bedankt: 18 times
Bedankt: 11 times

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von Doc76 »

Vielen Dank, sehr hilfreich. Werden dabei auch Karteifilter übernommen?
Johnny
Beiträge: 1136
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 00:47
17
Wohnort: Kiel
Hat sich bedankt: 183 times
Bedankt: 15 times

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von Johnny »

Doc76 schrieb:
Vielen Dank, sehr hilfreich. Werden dabei auch Karteifilter übernommen?
Nach meiner Erfahrung schon... :P

Grüsse aus dem weihnachtlichen Kiel
Johnny
rfbdoc
PowerUser
Beiträge: 2940
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 19:31
18
Hat sich bedankt: 33 times
Bedankt: 56 times

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von rfbdoc »

Alles wird übernommen ! Wichtig ist, dabei vor allem die Userrechte spezfisch anzupassen, z.B. für das Löschen von Patienten und Zugriff auf TI Funktionen bzw. den eHBA.
R.F.B.
michaelundkatrin
Beiträge: 146
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 16:12
13
Bedankt: 1 time

Re: Laborblattanzeige

Beitrag von michaelundkatrin »

vielen Dank
Viele Grüße
Michael
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste