Update 17.4.1

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Update 17.4.1

Beitragvon Henrik313 » Montag 2. Oktober 2017, 09:00

So, hatte nach der Abrechnung am Wochenende das Update 17.4.1 eingespielt, wie immer mit Admin Rechten und auf den Clienten auch mit dem Installationsprogramm. Wie während der Installation angezeigt worden ist, auch den Server und die Clienten einmalig mit Administratorrechten gestartet.

Nach dem Neustart des Servers musste der FOS Dienst neu als Service registriert werden. Der Datenbankserver wollte nicht mehr im Hintergrund alleine starten.

Und auf Clienten mit angebundenen Geräten über COM Ports sind die Einstellungen alle weg. Muss ich mir noch genauer anschauen.

Vielen Dank für die immer reibungsfreie Updates, liebes CGM!
Henrik313
 
Beiträge: 280
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:43

Re: Update 17.4.1

Beitragvon mono22 » Montag 2. Oktober 2017, 10:22

17.4. zu Testzwecken auf EP zu Hause installiert, bis dato Absturz beim Aufruf diverser Formulare da MS Visualbasic nicht korrekt laufe. Nach erneuter Installation Fehler noch vorhanden.
mono22
 
Beiträge: 53
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 10:01

Re: Update 17.4.1

Beitragvon TOM 1234 » Montag 2. Oktober 2017, 11:54

Samstag Update 17.4.1 auf 17.3.2 aufgespielt.
Update-Manager ist problemlos gelaufen, auch die Datenbankanpassungen.
Statt Anmeldefenster kam ein Lizenz-Fehler Bildschirm. Datenbank sollte neu angepasst werden....
Leider fehlte mir das Tagespasswort.
Für den ND am Sonntag 4 Stunden TM 17.3.2 aus Datensicherung wieder hergestellt.
Hotline rät dazu, auf 17.4.2 zu warten...
TOM 1234
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 2. Oktober 2017, 10:39

Re: Update 17.4.1

Beitragvon J.Becker » Donnerstag 5. Oktober 2017, 13:17

Ich habe bewußt noch kein Update durchgeführt. Der heutige Blick auf die Homepage ergibt keinen Hinweis auf ein anstehendes weiteres Update 17.4.2(?).
Ist für uns D- Ärzte auch interessant, da BG Tarif zum 01.10. angepasst wurde, keine Info dazu....Hätte mich auch gewundert.
Mit Grüßen aus dem Tal der Wupper J.Becker,Chirurg
J.Becker
 
Beiträge: 115
Registriert: Montag 2. April 2007, 12:33

Re: Update 17.4.1

Beitragvon XRAY » Donnerstag 5. Oktober 2017, 16:26

J.Becker hat geschrieben:... BG Tarif zum 01.10. angepasst ...

Wäre für Fachärzte, die BG-Patienten mitbetreuen ebenfalls interessant. Bleibt anscheinend nur ein händisches Anpassen der einzelnen abgerechneten UV-GOÄ-Ziffern?
XRAY
 
Beiträge: 168
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Heilberger » Donnerstag 5. Oktober 2017, 18:06

Hallo!
Warten Sie doch einfach mit der Rechnungserstellung, bis der neue Tarif eingespielt ist! Sie müssten nahezu alle Ziffern ändern. Das rentiert nicht! Sie sollten nur Ihre offenen BG-Rechnungen (Leistungserbringung bis 30.9.) erstellen! Die BG´s werden sicher nicht akzeptieren, daß eine Leistung z.B. vom 20.9. dann am 20.10. zum höheren Preis abgerechnet wird. Gruß
Heilberger
 
Beiträge: 124
Registriert: Montag 6. Februar 2012, 21:54

Re: Update 17.4.1

Beitragvon RAMöller » Freitag 6. Oktober 2017, 16:19

TOM 1234 hat geschrieben:Hotline rät dazu, auf 17.4.2 zu warten...

Das ist ja unterirdisch.
Warum gibt es dann 17.4.1 ?
RAMöller
 
Beiträge: 799
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42

Re: Update 17.4.1

Beitragvon XRAY » Freitag 6. Oktober 2017, 20:09

RAMöller hat geschrieben:Warum gibt es dann 17.4.1 ?

Schwierigkeiten werden geschaffen, damit sie kostenpflichtig beseitigt werden können. Manus manum lavat.
XRAY
 
Beiträge: 168
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32

Re: Update 17.4.1

Beitragvon RAMöller » Freitag 6. Oktober 2017, 21:28

Naja, die Hotline hat mittlerweile Level -3.
Die letzten Anrufe waren reine Zeitverschwendung, außer dass an den S-Partner verwiesen wurde.
Aber dass da System hinter steckt, ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Ich habe es eher für Hilflosigkeit gehalten.
RAMöller
 
Beiträge: 799
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Nobbie » Samstag 7. Oktober 2017, 07:52

Wer weiß, wann 17.4.2 kommt! Und ob es dann läuft! Ich habe die gängigen BG-Ziffern per Hand geändert (hat ca. 1 Stunde gedauert). Ich habe keine Lust, wochenlang Rechnungen zurückzuhalten, schließlich wartet z.B. CGM ja auch nicht auf ihr Geld.
Gruß Nobbie
Nobbie
 
Beiträge: 663
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Forti » Samstag 7. Oktober 2017, 18:01

1) 2 Praxen okay, dritte Praxis FOS gekillt und Konfiguration durcheinander. Ausgerechnet diese... gut, dass ich eine Betriebshaftpflicht habe, aber die hoffentlich nicht in Anspruch nehmen muss.

Weitere Termine habe ich vorsorglich abgesagt bis 17.4.2
Was ist da los?

2) Neuer Installer schön und gut. Aber kann man nicht eeeendlich mal die Komponentenregistrierung VOR die Abschlussmeldung setzen? Es nervt, nach dem OK nochmal (gefühlte) 4 Minuten warten zu müssen, um TM dann in die Datenbankaktualisierung zu schicken... und in die Medi-Aktualisierung und und und..
Forti
 
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 15:28

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Forti » Samstag 7. Oktober 2017, 18:17

NAchtrag;

3) NetSetup bleibt auch leer...
Forti
 
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 15:28

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Lazarus » Samstag 7. Oktober 2017, 18:32

"Update"
und das Grauen hat einen Namen
Benutzeravatar
Lazarus
 
Beiträge: 711
Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 17:04

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Forti » Samstag 7. Oktober 2017, 19:07

Okay, Praxis 3: FOS re-registriert und diverse .inis und .cfgs sowie Formulare wieder an den richtigen Platz gesetzt.
Läuft. Beruhigend.

4) Und das neue Hauptmenü: Nix für Terminalbetrieb in der Auslieferungsform. Hintergrundbild = Bandbreitenfresser. Ansonsten gewöhnungsbedürftig.

Nun denn...
Forti
 
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 15:28

Re: Update 17.4.1

Beitragvon Forti » Samstag 7. Oktober 2017, 19:13

FOS wieder deregistriert bzw. Fehler 3 ("...kann den angegebenen Pfad nicht finden").

200 Puls hab ich... bald!
Forti
 
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 15:28

Nächste

Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 24 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896