18.4.1.3878

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon mschiller » Samstag 27. Oktober 2018, 13:27

Wenn sie die Version runtergeladen und entpackt haben gibt es einen Ordner checkuptool. Das Programm Dadrin Mal laufen lassen
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1009
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon michael » Samstag 27. Oktober 2018, 18:17

mschiller hat geschrieben:Wenn sie die Version runtergeladen und entpackt haben gibt es einen Ordner checkuptool. Das Programm Dadrin Mal laufen lassen


Ist die neuere Version als die auf der HP
Benutzeravatar
michael
PowerUser
 
Beiträge: 630
Registriert: Montag 6. März 2006, 00:14
Wohnort: Marktoberdorf

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon Koboldy » Sonntag 28. Oktober 2018, 12:16

Hallo Kollegen,

ich habe am heutigen Sonntag gegen 9 Uhr wieder losgelegt und es noch einmal (gefühlt zum 8. Male) auf den Server installiert und es hat geklappt.
Client-Installationen liefen über Netzwerk problemlos.

Danke für Ihre Antworten und ein schönes Wochenende

Gruß aus dem Rheinland
Koboldy
 
Beiträge: 27
Registriert: Montag 4. August 2014, 08:55

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon sumare » Montag 19. November 2018, 17:16

Henrik313 hat geschrieben:Ich habe am Wochenende die aktuelle TM 3886 installiert und jetzt kommt beim Einlesen der Chipkarten meistens:

"Die LANR "1111111Nummer" des Überweisers ist laut SDAV (Ärzteverzeichnis der KBV) nicht zugelassen. Soll diese LANR nun automatisch in die Eigene Liste KVZulassung übernommen werden? Dies ist nur nach Rücksprache mit Ihrer KV zugelassen!"

Was ist zu tun???



Guten Tag, gibt es hierzu neue Erkenntnisse? Bei uns tritt der Fehler auch auf, habe gestern das Update nach dem Download installiert...
sumare
 
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:29
Wohnort: detmold

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon Kasimir » Montag 19. November 2018, 20:04

Hier die Antwort von der offiziellen Turbomed-Webseite:

I.d.R. kann diese Meldung sowohl mit "Ja", als auch mit "Nein" bestätigt werden. Bei "Ja" wird die LANR in die eigene Liste übernommen und man erhält die Meldung nicht nochmals für diesen Überweiser. Bei "Nein" wird die Meldung weiterhin bei der Auswahl dieses Überweisers angezeigt.


Wichtig: In beiden Fällen hat das keine Auswirkung auf die Abrechnung.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1243
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon sumare » Montag 19. November 2018, 21:27

Interessant ist, dass hier nach dem Update die BSNR statt der LANR eingesetzt wird... Da es ein systematischer Fehler ist müsste er sich doch beheben lassen, evtl. gibt es ein Reparaturpatch :idea:
Nervt ja doch, jedesmal ein bis zwei zusätzliche Klicks
sumare
 
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 27. Oktober 2007, 08:29
Wohnort: detmold

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon hofeBY » Freitag 23. November 2018, 06:28

hofeBY hat geschrieben:
michael hat geschrieben:
gyndoc hat geschrieben:Vielleicht sollte man mit der Installation noch etwas warten.. :o


Inzwischen ist die Version 18.4.1.3880 online. Das kann ja wieder lustig werden.

:twisted:

Michael


Stimmt, erst der 9.Tag des Quartals und schon die dritte Variante der Quartalsausgabe.
18.4.1.3886 wird zum Download angeboten. Freiwillige vor.


Die nöchste Quartalsversion ist Downloadbar.
TM 18.4.2.3955 kann von Freiwilligen installiert werden.
hofeBY
 
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 15:17

Re: 18.4.1.3878

Beitragvon rfbdoc » Freitag 23. November 2018, 18:54

Update auf Testsystem lief ohne Probleme.
In der Praxis läuft noch 18.3.1.
In der Version 18.4.x kann man den Medikamentennamen in der eigenen Medikamentenliste nicht mehr anpassen, was mich bei der Wirkstoffverordnung sehr einschränkt
Dies lässt sich umgehen, wenn man die Datei TurboMed\Formulare\NonUser\Bearbeiten\Medikament.tmf aus der Version 18.3.x in die Version 18.4.x einkopiert.
Ob dies für die Datenbank negative Auswirkungen hat habe ich nicht getestet.
Über Rückmeldungen aus dem Forum zu der Thematik Wirkstoffverordnung würde ich mich freuen.
Grüße
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Vorherige

Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896