KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon SFeu » Sonntag 26. August 2018, 15:31

Liebes Forum, ich habe gerade eine Probeabrechnung an
einem TM-Einzelplatz mit aktueller 18.3.1-Version gemacht.

Die Fehlermeldung: "KVDT-R204 (W/48) Die Prüfnummer 'Y/1/1507/36/112' Ihrer Praxissoftware ist nicht gültig.
Wahrscheinlich ist die Software nicht mehr zertifiziert. Bitte wenden Sie sich an Ihr Softwarehaus."....
...lässt mich einigermaßen ratlos zurück. Nach KBV müsste in der Tat eine andere Prüfnummer existieren.

Läuft bei mir etwas falsch?
SFeu
 
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2009, 17:48

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon Kasimir » Sonntag 26. August 2018, 19:49

Y/1/1807/36/112

wäre die richtige Nummer
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1235
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon mschiller » Montag 27. August 2018, 06:25

tmab.JPG
Hallo, hab gerade eine Probeabrechnung gemacht und ihnen den Header der Abrechnung hier mit hochgeladen. Die Prüfnummer1807 passt, welche Softwareversion haben sie denn? 18.3.1.3742?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon SFeu » Montag 27. August 2018, 11:19

Ah! Ich habe 18.3.1.3724. Das wird die Ursache sein.
Vielen Dank!!
SFeu
 
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2009, 17:48

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon mschiller » Montag 27. August 2018, 11:55

wenn das die Ursache ist hat TurboMed eine Version für das 3. Quartal ohne gültige Zulassungsnummer ausgeliefert. Starkes Stück!
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1005
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon SFeu » Montag 27. August 2018, 11:58

Gerade läuft das offizielle CD-Update (mit "Ihrer" Version), meine Version
war der Download....
SFeu
 
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2009, 17:48

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon Kasimir » Montag 27. August 2018, 17:42

Ich habe auch die Downloadversion installiert - und es funktioniert.
Womöglich war Ihre Version nur ganz kurz downloadbar; Turbomed tauscht die ja öfter ohne Information aus.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1235
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon J.Becker » Montag 17. September 2018, 20:39

Auch ich habe diese Zwischenversion erwischt. Die Abrechnung kann aber verschlüsselt werden und wird unter "leichter Fehler" abgehakt..
Trotzdem updaten? was sagt ewerker ??
Mit Grüßen aus dem Tal der Wupper J.Becker,Chirurg
J.Becker
 
Beiträge: 136
Registriert: Montag 2. April 2007, 12:33

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon michael » Mittwoch 19. September 2018, 07:29

Das nervt wirklich mit diesen unangekündigten Zwischenupdates!!!

Bei mir heisst es aber im Protokoll: "Die geprüfte Datei kann verschlüsselt an die KV übergeben werden"

Sonst einfach mal KV anrufen.

Viele Grüße

Michael
Benutzeravatar
michael
PowerUser
 
Beiträge: 630
Registriert: Montag 6. März 2006, 00:14
Wohnort: Marktoberdorf

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon nimsi » Freitag 28. September 2018, 08:33

Wir hatten hier das gleiche Problem. Version 8.3.1.3724 ist installiert. TM sei wahrscheinlich nicht lizensiert! Das muss man sich mal vorstellen!!! Und das einen Tag vor der geplanten Abtrechnung. Die Info kam zwar per FAX vom lokalen Turbomed-Dealer in Berlin, aber eigentlich auch viel zu spät. Die lokale Hotline empfahl, das 8.3.1 Update von DVD auf allen Rechnern zu installieren (Server, 10 Arbeitsstationen etc.). Eine Frechheit! Das müsste TM ausbaden und nicht die Ärzte. Die KV Berlin gibt telefonisch an, daß die Abrechnung mit dieser Fehlermeldung nicht angenommen würde. Das war bis zur zentralen TM Hotline nicht vorgedrungen. Die sagten, daß einige KVen die Abrechnung trotz der Angabe "Software ggf. nicht lizensiert" annehmen würde. Nicht so die Berliner. Nachdem ich mich dann gestern nochmal beim lokalen TM Dealer beschwert hatte, wurde vorgeschlagen, dass ich die Zwischenversion auf einem Testrechner zu installieren und dort lokal die Abrechnung durchführen könne. Nur der Austausch des KBV Prüfmoduls (KBV Ordners Version 18.3.1.3742) bringt keine Verbesserung des Ergebnisses
Der Service von TM ist wirklich ärgerlich. Das was immer reibungslos klappt, ist das Stellen und Mahnen der Rechnung. Fast jedes Update schafft neue Probleme. Zudem kommen noch die ärgerlichen "Funktions-Updates" von Windows10, die tw. auch Probleme schaffen, die meistens dann wieder den TM Servicetechniker vor Ort benötigen.
Die TM Zentrale hätte der Transparenz entsprechend dieses Problem an alle sofort kommunizieren müssen, anstelle alle so ins offene Messer laufen zu lassen und das eigene Problem unter den Teppich zu kehren.
nimsi
 
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 22. April 2006, 17:03
Wohnort: Berlin

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon michaelundkatrin » Freitag 28. September 2018, 11:24

gestern dasselbe Problem festgestellt, ich habe nicht vor das erforderliche Update aufzuspielen, ich werde die Abrechung so abschicken.
schönes WE
Michael
michaelundkatrin
 
Beiträge: 101
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 16:12

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon piccolo1108 » Freitag 28. September 2018, 18:30

Was man hier mal mit uns veranstaltet, ist ein einziger Standal !!! Habe es mit der DVD-Version von 18.3.1 letztlich geschafft, die Abrechnung an die KV zu übersenden.
piccolo1108
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 13:41

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon rfbdoc » Freitag 28. September 2018, 21:19

Vermutlich haben Sie die Version 18.3.1.3724, die Ende Juni online gestellt wurde. Sie benötigen aber die Version 18.3.1.3742 von Anfang Juli (6.7.18).
Es reicht nicht aus nur einfach auf die Quartalsversion zu achten, sondern auch auf die Dictionary- Versionen. Schon seit vielen Updates kann man die am Ende des Quartals veröffentlichte Version für das Folgequartal schlicht und ergreifend vergessen.
Auch jetzt, Ende September wurden bereits 2 verschiedene Versionen "18.4.1" online gestellt, die auch untereinander nicht kompatibel sind, und die Anfang Oktober bereit gestellte Version wird wieder eine neue Dictionary Version haben.

Die einzige Lösung ist, dass man wenn eben möglich immer bis zum Quartalsanfang bzw. dem Eintreffen der Update DVD mit dem Update wartet. Die Online Update Politik bei TurboMed ist wirklich ein Desaster.
Grüße
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 1603
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon kuemmel » Samstag 29. September 2018, 12:53

Rücksprache mit der Hotline: sei kein Problem, Abrechnung kann eingereicht werden, TM sei ja auf jeden Fall zertifiziert; Meldung könne ignoriert werden.
Mal hoffen, das dem wirklich so ist.

Weil auch CGM Connect nicht mehr funktioniert (seit der Telematikinstallation?) konnte nichtmal die privadis-Abrechnung eingereicht werden. Wenns also ganz blöd läuft, kann ich bald die Softwarepflege von TM nicht mehr bezahlen...weil die Software nicht funktioniert. Wenn es nicht so traurig wäre....
kuemmel
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 09:29

Re: KVDT-Abrechnung: Prüfnummer nicht (mehr) gültig?

Beitragvon DocHelmi » Dienstag 2. Oktober 2018, 17:37

----Rücksprache mit der Hotline: sei kein Problem, Abrechnung kann eingereicht werden, TM sei ja auf jeden Fall zertifiziert; Meldung könne ignoriert werden.
Mal hoffen, das dem wirklich so ist.---


Ich habe leider auch die Zwischenversion 1724 erwischt mit Fehlermeldung: TM nicht mehr zertifiziert

Habe heute mit KV Bayern telefoniert:
- Abrechnung kann zwar auch mit fehlender Zertifizierung eingereicht werden -> a b e r !!
-> dann musst du als Arzt bestätigen, dass du mit dieser fehlerhaften Version richtig abgerechnet hast
-> u n d Turbomed muss schriftlich bestätigen, dass diese Version trotzdem korrekt abrechnet

Die nette Dame von der KV-Bayern meinte, dass das Aufspielen der Version 1742 wohl schneller
ginge und die sicherere Option wäre.

Habe dann wohl oder übel zwischenupgedatet auf 1742 - jetzt keine Fehlermeldung mehr beim Prüfmodul.

Gutes Gelingen!
DocHelmi
 
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 23. April 2010, 21:25


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: atelie und 38 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896