GDT-Gerät im Komplex

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

GDT-Gerät im Komplex

Beitragvon Lisa » Montag 9. Juli 2018, 16:00

Hallo,
kann ich in einem Komplex ein angebundenes GDT-Gerät direkt starten lassen, oder muss ich den Umweg über das Formular "GDT-Schnittstelle einrichten" gehen und das Gerät dort gesondert auswählen?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Lisa
 
Beiträge: 44
Registriert: Samstag 11. September 2010, 14:06

Re: GDT-Gerät im Komplex

Beitragvon Nobbie » Montag 9. Juli 2018, 16:55

Geht nur über den Umweg. Es gibt keine Möglichkeit der Tasteneingabe oder des startens von Skripten, z.B. Visual Basic Skripte oder den Aufruß externer Programme, was schade ist.
Ich werde keine frühe Turbomed- Downloadversion installieren
Benutzeravatar
Nobbie
 
Beiträge: 703
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dr zook, Thomas und 28 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896