Stammdaten + Tastensteuerung

ein neues Arztprogramm, welches sich gerade in Entwicklung befindet.

Moderator: Forum Moderatoren

Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon benni » Donnerstag 10. März 2016, 16:03

Bzgl. der Stammdaten hatte ich in grauer Vorzeit (2014..??) einmal den Wunsch geäußert, hier gerade für Pädiater wichtige Felder einzubeziehen:
Name der Mutter, Name des Vaters, jeweils die Adresse, jeweils die Telefonnummer. Hinweis für Sorgerecht (Leider zu viele Patchwork Familien...:-( )
Das gleiche ist aber bestimmt auch für betreute Senioren sinnvoll...

Auch möchte ich dringend ein Feld IBAN und BIC haben, da bei mir eine ganze Reihe meiner Patienten eine Lastschriftseinzugsermächtigung erteilt haben und ich diese Angaben wiederum auf den generierten Rechnungen brauche! ("Der Betrag wird am XXX von Konto : YYY wie vereinbart eingezogen".) Bitte auch eine Platzhalterkösung beim erstellen der Rechnung mit berücksichtigen.

Wie sieht es mit der Automatisierung über die Tastatur aus? Ich schätze z.B. in Turbomed, das Rechnungen recht einfach verbucht werden können: F9 --> Rechnungnummer --> Leertaste drücken zum markieren.
Das muss auch genauso einfach gehen.


BITTE BITTE, KEINEN PROGRAMMFUNKTIONEN, DIE NUR MIT DER MAUS STEUERBAR SIND! 8)
benni
 
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:54

Re: Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon DrHJvdB » Donnerstag 10. März 2016, 17:30

Danke für den hinweis. Ich denke, das ist eine gute Idee. Ich werde das gerne aufnehmen.
desgleichen IBAN und BIC

Rechnungsliste: ich meine, das geht schon alles, schaue mir aber noch mal die genaue Bedienung an.
OK mit dem Wunsch nach reiner Tastaturbedienung. Das wollen wir selber auch, nur manchmal rutscht was durch.
Wenn Sie was finden: bitte meckern!
Benutzeravatar
DrHJvdB
 
Beiträge: 1045
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: 24114 Kiel

Re: Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon benni » Donnerstag 10. März 2016, 17:57

mein Wunsch noch etwas konkreter:


Bitte erweiterte Stammdaten möglich machen. Neben den obligatorischen Infos zum Patienten würde ich (als Pädiater) sehr begrüßen: Daten zu den Eltern (meist Mutter und Vater, aber auch Stiefmutter/-vater, es gibt auch immer öfter Familien mit 2 Müttern...) (jeweils mit "Haken"-Feld Sorgeberechtigt), natürlich mit verschiedenen Adressen möglich machen. Auch Infofelder zum Beruf wären toll, Rauchstatus, Telefonnummern: privat, mobil, Arbeit, Fax privat, Arbeit. email privat, email Arbeit.

All diese Angaben sollten natürlich auch z.B. für eine Verwendung in der Textverarbeitung zur Verfügung stehen (entspr. TM Platzhalter)
benni
 
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:54

Re: Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon DrHJvdB » Donnerstag 10. März 2016, 21:19

Ok,

ich nehm das auch gerne auf.
Prinzipiell ist aber zu bedenken, ob man diese dann doch recht vieklen Zusatzdaten nicht besser unter einer bestimmten Art in die Kartei schreibt.

Wir besprechen das in Ihrem Sinne! VG vdb
Benutzeravatar
DrHJvdB
 
Beiträge: 1045
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: 24114 Kiel

Re: Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon benni » Donnerstag 10. März 2016, 23:21

na klar!
Ich denke, es muss kein "Ballast" rein! Es soll übersichtlich bleiben.
ABER: die Karteikarteneinträge sollten dann auch wirklich vernünftig weiterverwendet werden können (z.B. in der Textverarbeitung, oder in einer Schnellansicht - ist diese eigentlich vorgesehen?? ich habe immer einen aktuellen überblick über alle durchgeführten Impfungen direkt auf der Hauptseite des Patienten.
Sowas ist wirklich gut und nötig.
benni
 
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:54

Re: Stammdaten + Tastensteuerung

Beitragvon benni » Freitag 11. März 2016, 23:36

DrHJvdB hat geschrieben:Danke für den hinweis. Ich denke, das ist eine gute Idee. Ich werde das gerne aufnehmen.
desgleichen IBAN und BIC
....

damit es komplett ist, sollte neben der IBAN und BIC auch noch ein Feld für die Mandatsreferenz eingerichtet werden.
Auch muss es auf den Rechnungen die Möglichkeit geben (evtl. in der Rechnungsvorlage global) die Gläubiger-Ident-Nr. anzugeben...
benni
 
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 20:54


Zurück zu T2Med

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896