Word Anbindung in Office 2016

Egal, ob Sie nur von "Windows XP" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Dialyseaks » Montag 16. Mai 2016, 19:24

Hallo ersteinmal und vielen Dank, dass es Euch gibt. Ich habe schon eine ganze Menge von Euch gelernt und habe schon so manches Problem dadurch lösen können, doch jetzt stehe ich vor einem Problem das wohl noch keiner hatte oder es ist gar keines und und ich verstehe es nur nicht. Also habe mittlerweile alle Clients auf Win 10, funktioniert super. Jetzt habe ich Office 2016 365 erworben und es taucht ein Problem mit dem add in TM2011.dot auf, ich kann es in word hinzufügen und der TurboMed-Knopf in der oberen Zeile erscheint auch und Alles funktioniert wunderbar. Schalte ich word jetzt ab und rufe es erneut auf, erscheint der Button nicht mehr und unter den aktivierten add ins erscheint die TM 2011.dot auch nicht dafür unter den nicht aktivierten add ins und das Häkchen vor dem add in ist weg. Setze ich das Häkchen, funktioniert Alles wieder normal. Das Add in wird also nicht automatisch geladen, warum nicht? Kann mir Jemand helfen.

Vielen Dank
Uwe Bartsch
Dialyseaks
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 13. August 2012, 15:33

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Kasimir » Mittwoch 18. Mai 2016, 13:10

Haben Sie es schon mal mit dem alten Trick versucht: Turbomed-Update starten, im dortigen Auswahlmenü aber alles abwählen bis auf die Word-Anbindung, und das dann durchlaufen lassen?
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1177
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon EWERKER » Mittwoch 18. Mai 2016, 16:44

Vermutlich gibt es tatsächlich ein Problem mit einigen W 2016 Installationen. Bei TM ist dies bekannt und soll jetzt behoben werden, eine Freigabe für W 2016 gab es aber wohl nie.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://turbomed-partner.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 683
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Dialyseaks » Freitag 20. Mai 2016, 06:52

Danke für Ihre Antworten, leider funktionierte der Vorschlag des isolierten Woranbindungsupdates nicht. Dass es noch keine Freigabe für Office 2016 bzw, dass es überhaupt eine bedarf, damit habe ich nicht gerechnet. Also fasse ich mich in Geduld. Auf einer, der als erstes installierten Station, funktioniert Alles wunderbar.
Dialyseaks
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 13. August 2012, 15:33

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon PlanB » Mittwoch 25. Mai 2016, 08:43

Versucht die Datei "TM2011.dotm" manuell in %APPDATA%\Microsoft\Word\Startup
abzulegen?

Gilt dann nur für den Windows Benutzer
PlanB
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 20. Oktober 2015, 10:25

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Dialyseaks » Mittwoch 25. Mai 2016, 08:53

Genau das wars, bei einigen wenigen Installationen hat Word die TM2011 allein gefunden bei den Anderen habe ich es per Hand hereinkopiert und siehe, es funktioniert. Danke
Dialyseaks
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 13. August 2012, 15:33

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Henrik313 » Dienstag 4. Oktober 2016, 06:06

Guten Tag, gibt es irgendwelche Vorteile bei Office 2016? Geschwindigkeit (insbesondere bei Schnellbriefen mit Textbausteinen)?
Ich habe Office 2010 und überlege, bei dem nächsten Hardwareupdate auch Office 2010 und Windows 7 Pro auf aktuelle Versionen zu heben, aber vermutlich gewinne ich nicht wirklich etwas dadurch und kann mir die Lizenzkosten sparen?
Vielen Dank!
Henrik313
 
Beiträge: 261
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:43

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon Henrik313 » Mittwoch 2. November 2016, 08:01

Hat niemand Erfahrungen mit dem Umstieg von einer früheren Office-Version zur Nicht-Abo-Version von 2016?
Gerade bei den Schnellbriefen mit den Textbausteinen, öffnet sich Office 2016 vielleicht schneller?
Henrik313
 
Beiträge: 261
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:43

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon VOSUE » Montag 20. März 2017, 20:46

Hallo ,
bei mir ist das gleiche Problem, aber auch nachdem ich die Datei kopiert habe, funktioniert es genauso, wie amAnfang beschrieben - jeweils nach Beenden von Word , ist der Haken wieder aus der Datei raus.
MfG
VoSü
VOSUE
 
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 10:18
Wohnort: Berlin

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon VOSUE » Donnerstag 23. März 2017, 11:06

Ich muß leider noch eonmal nachfragen, es funktioniert an einem Arbeitsplatz nicht, habe TM neu aufgespielt, den Pfad manuell eingegeben - jedesmal nach Beenden des Briefes ist das Kreuz wieder raus aus der TM2011.dotm. Wo kann der Fehler liegen
Danke
VOSUE
 
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 10:18
Wohnort: Berlin

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon HansW » Donnerstag 23. März 2017, 12:42

Hallo VOSUE,
Starten Sie Word doch mal als Administrator. Dann sollte das Makro aktiviert bleiben.
HansW
HansW
 
Beiträge: 96
Registriert: Montag 7. Februar 2011, 12:47

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon VOSUE » Donnerstag 23. März 2017, 14:42

Vielen Dank für die Antwort,
wenn ich mich als Admin angemeldet habe, ist der Haken drin - sobald sich aber mein Kollege anmeldet, ist der Haken wieder raus - also scheint das mit seinen Rechten zu tun haben , oder ?
MFg Vosue
VOSUE
 
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 10:18
Wohnort: Berlin

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon FranzKonrad » Donnerstag 23. März 2017, 17:22

VOSUE hat geschrieben:Vielen Dank für die Antwort,
wenn ich mich als Admin angemeldet habe, ist der Haken drin - sobald sich aber mein Kollege anmeldet, ist der Haken wieder raus - also scheint das mit seinen Rechten zu tun haben , oder ?
MFg Vosue

Hallo,
haben Sie denn auch die richtige Office-Version (32Bit)?
Mit der 64Bit-Version harmoniert TM meines Wissens nach noch immer grundsätzlich nicht.

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 430
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon EWERKER » Samstag 25. März 2017, 14:01

FranzKonrad hat geschrieben:[Mit der 64Bit-Version harmoniert TM meines Wissens nach noch immer grundsätzlich nicht.


Das wird auch niemals funktionieren. Office 64 bringt ein völlig anderes Add-On Modell mit. Man benötigt O64 es nur, wenn man Exceltabellen mit mehr als 64000 Arbeitsblättern hat etc.. Das dies niemals auftritt, wird man dies wohl nicht alles dafür neu entwickeln.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://turbomed-partner.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 683
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Word Anbindung in Office 2016

Beitragvon VOSUE » Donnerstag 30. März 2017, 12:13

Liebe Kollegen,
ich hab die Version an 5 Rechnern von Office 2016 installiert , an 4 geht sie aber an dem einen Rechner nicht - an dem Arbeitsplatz des Kollegen, ich glaube nicht das dies mit 32 /64 bit zu tun hat, sondern TM deaktiviert den Haken nach Ausstieg aus Word jedesmal wieder.
Danke für die Antworten VoSü
VOSUE
 
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 10:18
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896