Update auf Server

Egal, ob Sie nur von "Windows XP" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

Update auf Server

Beitragvon drstepp » Dienstag 24. November 2015, 17:54

Passwortfenster_Serverinstallation.jpg


Hallo zusammen,

bin noch neu im Forum.
Nach erfolgreichem Download der aktuellen Version von TM wollte ich diese auf dem Server installieren. Ich komme bis zu einem Hinweisfenster, in dem man ein "Kennwort für die Serverinstallation" eingeben muss. Ein solches habe ich nicht, das Admin-Passwort funktioniert auch nicht.

Kann mir jemand helfen?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
drstepp
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 17:47

Re: Update auf Server

Beitragvon Geigenberger » Mittwoch 25. November 2015, 18:37

Hallo und Willkommen!

Eine recht genaue Anleitung finden Sie da:
viewtopic.php?f=75&t=4438
und da:
viewtopic.php?f=75&t=5061

Ein Server-Installationspasswort benötigen Sie nicht! :)

Viel Spaß!
A. Geigenberger
Sapias, vina liques et spatio brevi spem longam reseces... carpe diem, quam minimum credula postero [Horaz]
"Sei klug, gönn dir noch ein Glas Wein ein und hoffe auf nichts weiter. ... Genieße den Tag, und vertraue möglichst wenig auf den folgenden!"
Benutzeravatar
Geigenberger
PowerUser
 
Beiträge: 1616
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2003, 22:26

Re: Update auf Server

Beitragvon HansW » Mittwoch 25. November 2015, 19:12

... Dieses Fenster erscheint nur bei einer Neuistallation nicht bei einem Update!
HansW
 
Beiträge: 93
Registriert: Montag 7. Februar 2011, 12:47

Re: Update auf Server

Beitragvon wahnfried » Mittwoch 25. November 2015, 19:24

HansW hat geschrieben:... Dieses Fenster erscheint nur bei einer Neuistallation nicht bei einem Update!
...aber eben nur, wenn Sie als "Server-Installation" anfangen. Und das ist nicht nötig.

Grüsse, Wahnfried
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
 
Beiträge: 3235
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
Wohnort: Braunschweig

Re: Update auf Server

Beitragvon drstepp » Dienstag 1. Dezember 2015, 20:29

Vielen Dank für die Antworten! Es wäre ja so genial, wenn man von der Abhängigkeit zu irgendwelchen IT-Leuten loskäme...

Morgen schaue ich mir die Sache nochmal genauer an, bin bisher nicht dazu gekommen. Sicher melde ich mich wieder.

Danke und bis demnächst!
drstepp
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 17:47

Re: Update auf Server

Beitragvon EWERKER » Dienstag 1. Dezember 2015, 20:34

wenn ich mir nur das Knie selbst operieren könnte... :roll:
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 680
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Update auf Server

Beitragvon Geigenberger » Dienstag 1. Dezember 2015, 22:37

... tja, so ungerecht ist die Welt :)
können Sie nicht, aber manche Ärzte "können Computer" :mrgreen:
(oder glauben das)
Sapias, vina liques et spatio brevi spem longam reseces... carpe diem, quam minimum credula postero [Horaz]
"Sei klug, gönn dir noch ein Glas Wein ein und hoffe auf nichts weiter. ... Genieße den Tag, und vertraue möglichst wenig auf den folgenden!"
Benutzeravatar
Geigenberger
PowerUser
 
Beiträge: 1616
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2003, 22:26

Re: Update auf Server

Beitragvon wahnfried » Mittwoch 2. Dezember 2015, 18:07

Geigenberger hat geschrieben:... tja, so ungerecht ist die Welt :)
können Sie nicht, aber manche Ärzte "können Computer" :mrgreen:
(oder glauben das)

John F. Kennedy hat das etwa so formuliert:

Die Welt ist ungerecht - aber nicht immer zu Deinen Ungunsten!


Grüsse, Wahnfried
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
 
Beiträge: 3235
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
Wohnort: Braunschweig

Re: Update auf Server

Beitragvon danspie » Mittwoch 16. Dezember 2015, 08:14

ewerker schrieb:
wenn ich mir nur das Knie selbst operieren könnte... :roll:


Tja jetzt kann man diskutieren, was gefährlicher ist - sie operieren ihr Knie, oder wir Ärzte übernehmen die EDV - beides ist try and error ...........
danspie
PowerUser
 
Beiträge: 894
Registriert: Samstag 15. Juli 2006, 07:48
Wohnort: Murnau

Re: Update auf Server

Beitragvon EWERKER » Mittwoch 16. Dezember 2015, 08:55

Die Entscheidung ist gar nicht so einfach. Solange ich nur mein Knie operiere, dann ist es mein Risiko. Veröffentlichen oder löschen Sie versehentlich die Daten aller Ihrer Patienten, dann sind Auswirkungen wohl für Sie und die halbe Stadt erheblich....Wer es mag. :mrgreen: Äh, Kunstfehler....
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 680
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Update auf Server

Beitragvon hofnar » Freitag 22. April 2016, 18:22

Zitat
... tja, so ungerecht ist die Welt :)
können Sie nicht, aber manche Ärzte "können Computer" :mrgreen:

Am Besten das Brot selber backen, das Auto selbst reparieren, das Haus selber bauen und die Klamotten selber nähen, nur wer zahlt dann die Krankenversicherungsbeiträge????

:lol: :lol: :lol: :lol:
hofnar
 
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 20:26

Re: Update auf Server

Beitragvon EWERKER » Samstag 23. April 2016, 11:21

Können vielleicht schon, aber welcher intelligente Mensch würde es riskieren. Um diese Risikobereitschaft geht es. Ich glaube in 99% der Arztpraxen, wissen die Ärzte nicht einmal was im BDSG steht. Mögen es viele "können" , aber Sie wissen nicht worauf sie sich eingelassen haben: https://daschug.de/datenschutz/bundesda ... tenschutz/ (ist jetzt keine Werbung für einen bestimmten externen DSB, denn anbieten könnte ich den externen DSB auch. Zeigt aber einmal, was passieren kann, wenn nur ein USB Stick liegen bleibt.)
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 680
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Update auf Server

Beitragvon moose » Mittwoch 27. April 2016, 07:08

Es ist schon unglaublich schwierig einen guten Arzt für das eigene Problem zu finden. Noch schwieriger aber ist es, den guten Servicetechniker für die EDV und das eigene Seelenheil zu finden.

Arthur Schopenhauer :mrgreen:
Benutzeravatar
moose
 
Beiträge: 556
Registriert: Sonntag 29. November 2009, 19:42


Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896