Intel oder AMD?

ein neues Arztprogramm, welches sich gerade in Entwicklung befindet.

Moderator: Forum Moderatoren

Intel oder AMD?

Beitragvon Nico Draheim » Montag 4. März 2019, 14:20

Guten Tag,

ich wechsle demnächst auf T2med und schaffe dafür eigens neue Rechner an.

Läuft T2med auf Intel oder AMD Prozessoren besser? Apple ist keine Option....

Besten Dank,

Nico Draheim
Nico Draheim
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 4. März 2019, 14:17

Re: Intel oder AMD?

Beitragvon nmndoc » Donnerstag 7. März 2019, 16:16

glaube nicht dass man da einen Unterschied merkt. Kommt dann vielleicht eher darauf an, was für ein Modell. Würde mal tippen dass mehr GHz eher was bringt, als mehr Kerne. Eine Zeitlang war es ja so, dass AMD günstiger war aber auch mehr Strom verbraucht hat - müsste mich da aber selbst mal auf den aktuellen Stand bringen. Stand schon lange nicht mehr vor der Entscheidung.
nmndoc
 
Beiträge: 1064
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Intel oder AMD?

Beitragvon JaBa-IT » Dienstag 19. März 2019, 09:02

Da T2Med eine Java Applikation ist, würde ich dir AMD Ryzen 2200 oder 2400 empfehlen, da hier auch ein passabler Grafik Chip integriert ist.
JaBa-IT
 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 9. September 2016, 13:43
Wohnort: Werl


Zurück zu T2Med

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896