Epson PLQ-20 druckt nicht

Moderator: Forum Moderatoren

Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Pragewo » Mittwoch 15. November 2017, 11:13

Hallo an alle,

seit heute morgen druckt unser Nadeldrucker nicht mehr.

Er ist lokal an einer Arbeitsstation via USB angeschlossen, wird auch unter "Geräte und Drucker" angezeigt und ist mit einem Häkchen versehen. Den Treiber haben wir noch einmal installiert.

Der Drucker selbst zeigt keine Fehler an, einen Testdruck am Drucker gestartet funktioniert gut, aber es besteht wohl keine richtige Verbindung zum PC... den Testdruck vom PC aus druckt er nicht aus.

Auch Druckversuche von außerhalb TM, z.B. Paint, waren nicht von Erfolg gekrönt

Runterfahren, Neu starten etc. haben auch nichts genützt, ebenso umstecken des USB-Anschlusses am PC.

Hat jemand eine Idee? Druckerkabel austauschen? Aber wieso wird der Drucker dann im PC als voll funktionsfähig angezeigt?

Liebe Grüße

Tom
Pragewo
 
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon mh » Mittwoch 15. November 2017, 16:20

USB-Kabel tauschen ist sicher nicht falsch.
Vorher vielleicht den Drucker in 'Geräte und Drucker' doppelklicken und nachsehen, ob er 'offline'oder 'angehalten' ist.
MfG
mh
mh
 
Beiträge: 201
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2005, 11:49
Wohnort: Süd-Sauerland

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon mise303 » Mittwoch 15. November 2017, 16:51

Ist bei uns nach dem Windows update heute auch passiert - Kabel ist natürlich in Ordnung und an einem Computer ausserhalb des Netzwerkes funktioniert er auch - ich bin noch ratlos. Dr. Michael Sessner
mise303
 
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 15. Mai 2007, 06:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Max » Mittwoch 15. November 2017, 17:07

mise303 hat geschrieben:Ist bei uns nach dem Windows update heute auch passiert - Kabel ist natürlich in Ordnung und an einem Computer ausserhalb des Netzwerkes funktioniert er auch - ich bin noch ratlos. Dr. Michael Sessner


Windows Update wieder deinstallieren? Oder den Systemwiederherstellungspunkt von gestern wieder aktivieren?
Max
 
Beiträge: 107
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 08:28

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon nmndoc » Mittwoch 15. November 2017, 17:43

Windows 10? Da gabs glaube ich schon in der Vergangenheit solche Probleme (Anniversary Update) ...

Evtl. mal einen Epson-Standard-Treiber (den Windows ggf selbst anbietet) versuchen?
nmndoc
 
Beiträge: 1010
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon mise303 » Mittwoch 15. November 2017, 17:50

Super, hat funktioniert! Herzlichen Dank, M.Sessner
mise303
 
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 15. Mai 2007, 06:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon mise303 » Mittwoch 15. November 2017, 17:51

... die Systemwiederherstellung meine ich natürlich - Danke noch einmal. M.S.
mise303
 
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 15. Mai 2007, 06:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon itschmied » Mittwoch 15. November 2017, 20:30

Hallo zusammen,
wir hatten gerade das gleiche Problem: Windows 7 Update danach funktionierte keiner der 4 Nadeldrucker Epson LQ630 :oops:
Die Lösung: Der (vor und nach dem Update) installierte Treiber hat die Version 2.0 (V 2.0). Allerdings gibt es zum gleichen Drucker
noch eine Treibervariante ohne Versionsnummer. Ich habe diese Version auf allen Arbeitsstationen installiert, danach war alles wieder ok.
Ich gehe davon aus, das alle Windows Versionen betroffen sind, welche das letzte Patchupdate bekommen haben. Ein weiterer Grund auch in diesem Netz einen WSUS aufzusetzen :mrgreen:

PS: Falls der "versionslose" Treiber nicht auftaucht, bitte den - in der Treiberauswahl - vorhandenen Windows Update Button bemühen, das kann ein paar Minuten dauern, dann sollten alternative Treiber auftauchen.
itschmied
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 11:35

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Pragewo » Donnerstag 16. November 2017, 08:36

Super Idee, Danke!

Unter neuer Treiber "Windows Update" finde ich keinen Treiber für den PLQ-20, aber viele (!) andere... :o

Welcher Treiber hat denn funktioniert?

Oder wie heißt der Standard-Treiber?

Liebe Grüße

T. Fuchs
Pragewo
 
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon mittring » Donnerstag 16. November 2017, 10:43

Hallo,

bei uns hat es alle LQ-590 erwischt.
Wenn man den Treiber auf "EPSON LQ Sereis 1 (136)" ändert funktionieren die lokal über Parallel-Port verbundenen Geräte wieder.
An der Anmeldung haben wir einen Drucker der per USB an einem Windows (Drucker) Server hängt. Bei dem hilft der Treiberwechsel leider nicht.
mittring
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 4. November 2013, 12:56

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Pragewo » Donnerstag 16. November 2017, 12:10

Hab jetzt mal das Windows Update KB4048957 vom 15.11.17 gelöscht, den Drucker entfernt und neu installiert mit der Original-CD als Treiberquelle...

Funktioniert immer noch nicht :oops:

Weiß jemand schon mehr?

Liebe Grüße

T. Fuchs
Pragewo
 
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Pragewo » Donnerstag 16. November 2017, 12:11

Ups, Fehler:

Hab das Update KB2952664 gelöscht, noch nicht das oben fälschlicherqweise erwähnte Sicherheitsupdate KB4048957...

Sorry...
Pragewo
 
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon nmndoc » Donnerstag 16. November 2017, 14:03

nmndoc
 
Beiträge: 1010
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon Pragewo » Donnerstag 16. November 2017, 15:56

Hallo an alle,

hab jetzt alle Windows Updates vom 15.11. und 16.11. sowie die automatischen Updates deaktiviert sowie meinen Drucker neu installiert.

Passt wieder...

Liebe Grüße

T. Fuchs
Pragewo
 
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: Epson PLQ-20 druckt nicht

Beitragvon itschmied » Freitag 17. November 2017, 08:04

Guten Morgen,

mittlerweile haben Epson/Microsoft das Problem erkannt und arbeiten - hoffentlich - an einer Lösung.
Bis dahin sollte folgendes helfen: (Quelle: https://heise.de/-3891900)
"Wer dennoch auf einen der betroffenen Nadeldrucker angewiesen ist, muss das Update vorerst wieder deinstallieren und blockieren.
Das betrifft die Versionen KB4048957 für Windows 7, KB4048958 für Windows 8.1 sowie KB4048954 und KB4048955 von Windows 10."

Bitte Vorsicht bei der Deinstallation anderer Updates/Patche, da diese ggf. sicherheitsrelevante Probleme lösen.

VG und einen schönen Tag
itschmied
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 11:35


Zurück zu Computer (allgemeine Themen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896