DICOM CD / DVD automatisiert einlesen

Moderator: Forum Moderatoren

DICOM CD / DVD automatisiert einlesen

Beitragvon EWERKER » Freitag 5. Februar 2016, 15:47

Das Einlesen von CT/MRT Patienten CD's dauert häufig sehr lange und verschwendet die wertvolle Zeit des Arztes. Oft ist das Medium im PC des Arztes nicht lesbar. Sollte es dennoch funktionieren, so sieht der Anwender auf jeder CD einen anderen DICOM Viewer. Da die Bedienung der unterschiedlichen Viewer höchst verschieden ist, kostet es wiederum sehr viel Zeit. Manchmal installieren diese Patienten CD's auch Softwarekomponenten auf dem PC und halten damit so manche Überraschung bereit. Langsame und abstürzende Rechner, sowie Viren sind als Folge keine Seltenheit.

Für das gelegentliche Lesen von DICOM CD's und DVD gibt es auch einfachere Lösungen. In der Radiologie, Orthopädie, Chirurgie und bei Operateuren spart ein automatisches Einlesen jeden Tag sehr viel Zeit. Neben der Vereinfachung ist die Virensicherheit ein gutes Argument für eine DICOM CD/DVD Station: http://reseller.turbo-pacs.de/dicom-cd-dvd-station/

Die eingelesenen Bilder sind sofort in Turbomed aus der Patientenansicht aufrufbar. Alle anderen Programme können einen GDT Aufruf nutzen. Der mitgelieferte DICOM-Viewer steht auf jedem PC / Mac zur Verfügung.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: DICOM CD / DVD automatisiert einlesen

Beitragvon TMFreund » Dienstag 16. Februar 2016, 22:23

Kann mir das auch mein TM-Partner liefern? Müde ihn ungern übergehen.
TMFreund
 
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 11:29

Re: DICOM CD / DVD automatisiert einlesen

Beitragvon TMFreund » Dienstag 16. Februar 2016, 22:24

Müde stimmt auch, aber ich meinte "würde"... :lol:
TMFreund
 
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2007, 11:29

Re: DICOM CD / DVD automatisiert einlesen

Beitragvon EWERKER » Mittwoch 17. Februar 2016, 08:23

Fragen Sie ruhig Ihren Turbomed Vertriebs- und Service Partner. Es gibt einige, die unsere Produkte anbieten, falls es aus dem Hause CGM kein vergleichbares Produkt gibt. Wenn Sie erfolglos bleiben, dann gern über uns.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Computer (allgemeine Themen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896

cron