Server Systemzeit umstellen geht nicht

Moderator: Forum Moderatoren

Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon DocMoritz » Dienstag 24. November 2015, 09:19

Hallo,
kann auf meinem Server ( Win Server 2008) die Zeit nicht umstellen, die Zeit geht 4 min nach, dementsprechedn auch auf Clients,Wenn ich in der Taskleiste Datum und Zeit ändern aufrufe ist der Ok Button grau und nicht anklickbar, wo kann ich die Zeit am Server einstellen, oder muss ich ins BIOS ??.
Danke
Gruss
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 360
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon Macros » Dienstag 24. November 2015, 10:41

Bitte vorsichtig sein ...

Ist eine Domain eingerichtet, kann man nicht einfach die Zeit verstellen, dass kann unschöne Nebeneffekte haben.
Macros
 
Beiträge: 269
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:25

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon EWERKER » Dienstag 24. November 2015, 16:21

Vorstellen geht immer. Rückstellen wird problematisch, wenn es die Vergangenheit dann praktisch 2* gibt und in dieser Zeit Nutzer oder AD Objekte geändert wurden. Ganz dumm wird es, wenn man einen Domänencontroller als virtuelle Maschine zurücksichert und diese Kopie dann Teile der AD Änderungen verschlafen hat.......sonst aber unkritisch.

Wenn man einen Zeitserver angibt, sollte sich das Problem selber erledigen.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon DocMoritz » Dienstag 24. November 2015, 17:42

Erstmal Danke,
Es ist kein teminalserver, es läuft nur TM und FOS drüber. Server ist an Internet nicht angebunden. Bin als Administraor mit allen Rechten angemeldet, wundert mich dass ich nicht die Zeit umstellen kann, mit Gruppenrichtlinien etc.. kenne mich leider nicht aus.Die Uhr geht nach, möchte 5 min vorstellen.
Gruss
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 360
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon wahnfried » Mittwoch 25. November 2015, 04:51

DocMoritz hat geschrieben:Erstmal Danke,
Es ist kein teminalserver, es läuft nur TM und FOS drüber. Server ist an Internet nicht angebunden. Bin als Administraor mit allen Rechten angemeldet, wundert mich dass ich nicht die Zeit umstellen kann, mit Gruppenrichtlinien etc.. kenne mich leider nicht aus.Die Uhr geht nach, möchte 5 min vorstellen.
Gruss

Gab es da nicht die Möglichkeit, via "Systemsteuerung - Zeitzonendefinitionen" (oder so ähnlich) einen Internet-Zeitserver zum Synchronisieren anzugeben? Habe hier im Bereitschaftsdienst nur Win7, da finde ich keine Zeitserver-Einstellmöglichkeit. Könnte also auch sein, dass ich es mit meinem Internet-Ubuntu so einstellen kann. Oder via Zusatzprogramm, das die Synchronisierung übernimmt??

Grüsse, Wahnfried
Benutzeravatar
wahnfried
PowerUser
 
Beiträge: 3235
Registriert: Freitag 13. Januar 2006, 23:46
Wohnort: Braunschweig

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon nmndoc » Mittwoch 25. November 2015, 11:24

@DocMoritz:

ggf. bräuchten wir noch mehr Informationen: Ist der Server Mitglied in einer Domäne? Falls er *nicht* gleichzeitig der Domaincontroller ist: haben Sie sich mal versucht mit einem lokalen Admin-Kontro anzumelden, statt mit einem Domänen-Benutzer?
Gut möglich dass hier Gruppenrichtlinien (GPO) ziehen (ggf. andere wenn Sie kein Domänen-Benutzer sind).

Unabhängig davon: geben Sie ma (in CMD) am Server ein "gpresult /r" ein (falls Sie es hier posten wollen "gpresult /r > gpr.txt"). Da sollten Sie dann sehen, welche GPOs für den Rechner und den angemeldeten Benutzer gelten.
Über GPOs lassen sich sowohl ein Zeitserver angeben (wobei Sie dann m.E. trotzdem die Uhr von Hand ändern könnten - wird dann aber eben ggf. wieder korrigiert), als auch, dass Sie ebem diese Änderungen nicht machen dürfen.

Unter "Verwaltung > Gruppenrichtlinienverwaltung" kommen Sie ja in den Editror und könnten o.g. GPOs durchsehen. Die Struktur ist wie im AD - und interessant sind die GPOs die im Baum dort eingeklingt sind, wo ihr Benutzer bzw der Server liegen - oder oberhalb (wwerden nach unten vererbt).

Oder Sie verwenden dort die "Gruppenrichtlinienmodellierung" - da können Sie dann gut die effektiven Einstellungen sehen (die insgesamt auf einen User/Rechner wirken).


Zeitserver wäre unter: Computerconf > Admin.Vorlagen > System/Windows-Zeitdienst/Zeitanbieter

Uhrzeit ändern verbieten:
Computerconf > Sicherheitseinstellungen > Lokale richtlinien > Zuweisen von Benutzerrechten >"Ändern der Systemzeit".
nmndoc
 
Beiträge: 914
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon DocMoritz » Donnerstag 26. November 2015, 12:16

Es ist eine Domäne, der Server ist der erste und einziger Domäne-Kontroller,sonst 7 Clients,alle Win 7 pro, Server Windows Server 2008 r2.
Auf Clients geht auch die Uhr nach, dort kann ich die Zeit ändern, aber springt wieder auf die Zeit von Server.
Habe die Befehle in CMD ausgeführt, das DOS Fenster erscheint , es rasseln paar Zeilen, und verschwindet, bleibt nicht offen, deshalb sehe ich nicht was das Ergebnis ist, auch der befehl mit ..txt verschwindet.
Gruss
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 360
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon nmndoc » Donnerstag 26. November 2015, 15:42

ok, wenn es ein DC ist, gibt es ja keine lokale Anmeldung.

Ich vermute, Sie haben den Befehl es nicht in der Dos-Box eingegeben, sondern direkt unter "ausführen"?

Also bitte unter "Ausführen" > "cmd" eingeben + Enter > da sollte ein scharztes Fenster aufgehen (Dos-Box/Kommandozeile).
Dort dann o.g. Befehl eingeben - dann verschwindet auch nichts.

Meine Vermutung nach Ihren o.g. Angaben: Der Server selbst holt sich *nicht* im im Internet die korrekte Zeit von einem Zeitserver (falsch), aber die Clients gleichen ihre Zeit mit dem Server schon ab (an sich korrekt). Zusätzlich gibts wohl eine GPO, die Ihnen explizit das Ändern der Zeit verbietet (da Sie aber wohl als Administrator? Domänen-Admin?) angemeldet sind, würde ich mal sagen ist das an sich falsch - das das sicher nur auf die "normalen" User abzielen sollte. Also evtl. falsch zugewiesen. Wenn Sie aber den Server im Internet die korrekte Zeit abfragen lassen, könnten Sie damit sicher auch leben.

Also: werfen Sie mal die Gruppenrichtlien-Verwaltung an und schauen Sie mal nach was da eingestellt ist bzw korrigieren Sie es. Hier http://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/zeitsynchronisation-der-domaene-w32time-zeitserver-per-gpo/ gibts noch Informationen zur Zeitserver-Konfiguration. Die WMI-Filter-Sache können Sie m.E. weglassen - wichtig ist nur dass Sie eine GPO erstellen für den DC und diesem/seiner OU ("Zweig") zuweisen (ODER: Sie ändern direkt die "default domain controller policy") - und dann noch eine für alle anderen Rechner mit den entsprechenden Einstellungen + Zuweisen. Am Ende holt sich also der DC die Zeit aus dem Internet und die Clients wiederum vom DC.
nmndoc
 
Beiträge: 914
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon DocMoritz » Freitag 27. November 2015, 13:31

Hallo,
Erstmal Danke für die gute und ausführliche Antwort und Erklärung.
Habe tatsächlich in "ausführen" den Befehl eingegeben.
Der Server hängt nicht an Internet. Nur ein Client.
Werde am WE die Befehle im DOS Fenster eingeben und weiter schauen.
Danke und schönes WE

Gruß
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 360
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon DocMoritz » Donnerstag 21. Januar 2016, 10:59

Hallo,
habe immer noch keine Lösung gefunden, Server geht 4 min nach. Server hat keine Verbindung zum Internet, kann man nicht die Zeit als Administrator etwas einfacher umstellen als die Active Directory bzw. Gruppenrichtlinen etc.. ändern zu müssen.
Danke
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 360
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Server Systemzeit umstellen geht nicht

Beitragvon nmndoc » Donnerstag 21. Januar 2016, 18:12

Was haben denn Ihre Tests als Ergebnis geliefert? zB "gpresult /r"?

GPOs anzupassen wäre an sich keine große Sache ... evtl. ist der Server ja auch nur in einer falschen OU. Oder ist das der Einzige? (gleichzeitg Domain Controller?)

Führen Sie das "gpresult /r" doch zum Vergleich auch mal an einem Client aus, der das Zeit-Problem nicht hat (mit "gpresult /r >> datei.txt" in Textdatei schreiben). Dann sieht man ja schön die Unterschiede.
nmndoc
 
Beiträge: 914
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56


Zurück zu Computer (allgemeine Themen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896