Daten­schutz beim Arzt: Laxer Umgang mit Patienten­daten

Alles rund um das Thema Praxis. Hier ist aber auch Platz für Belangloses, Nebensächliches und Unterhaltsames.

Moderator: Forum Moderatoren

Daten­schutz beim Arzt: Laxer Umgang mit Patienten­daten

Beitragvon EWERKER » Donnerstag 25. Februar 2016, 23:04

Damit werden Sie sicherlich in der nächsten Zeit konfrontiert. Ganz abwegig ist dies auch nicht: https://www.test.de/Datenschutz-beim-Ar ... 4980163-0/ Ich denke bei den harten Kriterien nach BDSG sieht es schlimmer aus. In Zeiten des "Locky" werden wir noch einige Pressemeldungen sehen.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Zurück zu Arztpraxis (allgemein)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896