GNUmed Version 0.6.0 erschienen

Moderatoren: shilbert, Forum Moderatoren

GNUmed Version 0.6.0 erschienen

Beitragvon shilbert » Sonntag 24. Januar 2010, 16:51

Hallo zusammen,

Ich freue mich ankündigen zu können, dass nach 5 Monaten intensiver Arbeit am Patienten und am Computer die neue Version 0.6.0 des GNUmed-Klienten und Version 12.0 des GNUmed-Server veröffentlicht werden konnte.

Das GNUmed-Projekt erstellt eine kostenlose (wie in Freibier) und freie (wie in Freiheit, und öffentlich verfügbarer Programmcode) elektronische Karteikarte mit dem Ziel die langfristige Patientenbetreuung zu unterstützen und ggf. auch zu verbessern. Es wird kostenlos zur Verfügung gestellt und ist lauffähig unter GNU/Linux, Windows und Mac OS X. Es wird entwickelt von einer Hand voll Ärzten und Programmierern aus allen Teilen der Welt. GNUmed kann hilfreich sein für alle Personen, die eine Dokumentation des Gesundheitszustandes von Patiente führen. Das können u.a. Ärzte, Physiotherapeuten, Arbeitsmediziner sein.

Die großen Neuerungen sind

- LaTex basiertes Briefe schreiben
- Medikamentenverwaltung

Die komplette Liste der Änderungen:

0.6.0

- kann Medikamentenverördnungen patientenindividuell verwalten
- bindet den MMI/Pharmindex als externe Medikamentendatenbank ein
- zeigt Medikamenteninformation nach PZN/Name
- zeigt Interaktionen
- importiert Medikamente/Substanzen
- kann Medikamenteneinnahmepläne patientenindividuell drucken
- kann Arztbriefe via OpenOffice oder LaTeX ausgeben
- beinhaltet eine Arztbriefvorlage des Kollegen Luz aus Brasilien
- beinhaltet eine Arztbriefvorlage des Kollegen Busser aus Canada
- kann Episoden in Grundkranheiten umwandeln
- kann Telfonnummer zu Hause/externe Identifikationsnummern direkt bei neu erzeugten Patienten erfassen
- kann die Diagnosensicherheit (ABCD) von Episoden und Grundkrankheiten verwalten
- kann Prozeduren/Untersuchungen verwalten, die bei einem Patienten durchgeführt wurden
- ermöglicht eine Suche nach beliebigen Suchbegriffen über alle Akten hinweg
- kann Karteikarteneinträge einer Krankheitsepisoden anderen Episoden zuordnende
- kennt nun Bundesländer/Provinzen/Staaten
- kommt mit polnischer Oberfläche
- unterstützt (z.T.) weitere Sprachen
- unterstützt Patienten bei denen die Erfassung des Geburtsdatums nicht gewünscht wird
- bringt mehr Makros/Platzhalter für eigene Briefvorlagen
- verwaltet Medikamentenliste
- verwaltet eine Liste mit Allergien des Patienten
- das Postfach wurde verbessert und verweist auf ungesehene Laborbefunde

für Programmierer (externe Programmierer können GNUmed verbessern):

- verbesserte tar/gzip-gepackte Pakete: beinhalten Datenbankstruktur, Dokumentation
- verbesserte Erkennung der Systemumgebung

GNUmed kann hier heruntergeladen werden:

http://www.gnumed.de/downloads/client/0.6/
http://www.gnumed.de/downloads/server/v12/

Ein Update der Datenbank von Version 11 auf Version 12 ist erforderlich. Das kann durch den Befehl

./upgrade-db.sh 11 12

erreicht werden. Informationen für andere Betriebssysteme (Windows, Mac OS X) gibt es in
der Dokumentation unter http://wiki.gnumed.de

Am einfachsten von allen Betriebssystemen ist die Installation unter Linux. Details dazu unter
http://wiki.gnumed.de

Für Computerprofis ist folgende Schnellinstallation hilfreich:

http://www.gnumed.de/downloads/server/n ... _server.sh
http://www.gnumed.de/downloads/server/n ... _server.sh

Viel Spass beim Auspobieren.Fehlermeldungen gerne jederzeit hier über das Forum
oder über http://wiki.gnumed.de

Sebastian Hilbert
für das GNUmed Team
shilbert
 
Beiträge: 132
Registriert: Mittwoch 23. August 2006, 21:48

Zurück zu GNUmed

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896