Turbomed 2/2018 Absturz nach Anwählen des Laborblatts

TURBOMED ist immerhin das "wahrscheinlich beste" Arztprogramm auf dem Markt. Der Hersteller von TURBOMED stellt sich auch der Kritik: Großen Respekt!!! Trotzdem: Fehler kommen vor. Beschreiben Sie ihn hier. Dies hilft auch dem Hersteller und damit auch Ihnen, wenn so das Programm noch besser wird!

Moderator: Forum Moderatoren

Turbomed 2/2018 Absturz nach Anwählen des Laborblatts

Beitragvon alfalfa » Mittwoch 4. April 2018, 16:23

Absturz nach Anwählen des Laborblatts
Nach dem Update auf 2/2018 stürzt Turbomed nach der Aktivierung des Laborblattes auf einer Arbeitsstation. Es erscheint eine Fehlermeldung wie „Turbomed antworte nicht mehr“. Wahrscheinlich kommt keine Antwort vom Datenserver. Um weiter arbeiten zu können muss Turbomed neu gestartet werden. Es passiert nicht bei jedem Patient.
Hat jemand dasselbe Problem?
Gibt es eine Lösung?
alfalfa
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 23. April 2016, 15:29

Re: Turbomed 2/2018 Absturz nach Anwählen des Laborblatts

Beitragvon mschiller » Mittwoch 4. April 2018, 16:49

Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 976
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: Turbomed 2/2018 Absturz nach Anwählen des Laborblatts

Beitragvon alfalfa » Mittwoch 4. April 2018, 17:38

Änderung ausgeführt. Alles klar. Es funktionniert.
Vielen Dank
alfalfa
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 23. April 2016, 15:29


Zurück zu TURBOMED - Programmfehler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896