Update Vollversion 16.4.1.3127 Client Active X Script Error

TURBOMED ist immerhin das "wahrscheinlich beste" Arztprogramm auf dem Markt. Der Hersteller von TURBOMED stellt sich auch der Kritik: Großen Respekt!!! Trotzdem: Fehler kommen vor. Beschreiben Sie ihn hier. Dies hilft auch dem Hersteller und damit auch Ihnen, wenn so das Programm noch besser wird!

Moderator: Forum Moderatoren

Re: Update Vollversion 16.4.1.3127 Client Active X Script Er

Beitragvon EWERKER » Mittwoch 21. Dezember 2016, 19:35

Turbomed schuldet eine Fehlerbehebung nur durch die Bereitstellung einer korrigierten Version. Der Nachweis eines Vorsatzes oder "grober" Fahrlässigkeit, wird schwer fallen. Das wären zwingende Haftungsgründe. Aber dann hätte man formal richtig mit Fristsetzung reagieren müssen und trägt die Beweislast. Bei einem betriebsverhindernden Fehler, der von TM nach einer Nachfrist nicht beseitigt würde, wäre dies ggf. möglich.

Das Betriebsrisiko, also alle Risiken und Kosten darüber hinaus, egal was das ist (der gesamte ITIL Prozess, oder wie in der DIN 20000 / 27001 definiert) , liegt beim Kunden. Das ist nich nur bei TM so, sondern überall.
Außer man "versichert" dieses Risiko (zumindest einige) über ein SLA (definiertes Servicelevel) bei einem Servicepartner mit einem Servicevertrag. Manche Hersteller bieten dies auch direkt an, aber für ganz viel Geld.

Alternative wäre das Outsourcing des ganzen IT Gedöns. Dann haftet der Outsourcer dafür, verlangt aber für seine Risiken Geld. Aber man hat eine "Risikoüberwälzung"
Deshalb kosten "managed Services" für eine Arztpraxis /MVZ schnell einmal 300 Euro - 3000 Euro/ Monat. Der Preis für die Softwarewartung ist da der kleinste Teil.

Wer alle Dinge in einem (z.B. diesem) Forum lösen kann, spart eben und trägt dafür das größte Risiko. Das ist ja nicht falsch. Allerdings kostet ein Praxisstillstand schnell 2-3 T€ pro Tag, da kann also "versichern" via SLA billiger sein.

Wer mal in ITIL reinschaut, wird merken dass ein gesetzes- und regelkonformer IT Betrieb am Ende ziemlich komplex ist. ( http://wiki.de.it-processmaps.com/index.php/Hauptseite )
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://turbomed-partner.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 719
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Update Vollversion 16.4.1.3127 Client Active X Script Er

Beitragvon Fallery » Montag 16. Januar 2017, 19:36

Hallo wir haben ebenfalls diesen sporadischen nervenden Fehler. Können wir einfach alle Lizenzdaren wie im Fred erwähnt löschen. Meist steht auch nichts drin aber löst dies das Problem?
Was ist mit Ifap? Dort kommt auch eine Frage ob ich die lizenz für Praxis dx löschen möchte.
Danke
Fallery
Fallery
 
Beiträge: 35
Registriert: Samstag 15. Juni 2013, 07:57

Vorherige

Zurück zu TURBOMED - Programmfehler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896