Start von Word beim Aufruf von DAK-Patienten

TURBOMED ist immerhin das "wahrscheinlich beste" Arztprogramm auf dem Markt. Der Hersteller von TURBOMED stellt sich auch der Kritik: Großen Respekt!!! Trotzdem: Fehler kommen vor. Beschreiben Sie ihn hier. Dies hilft auch dem Hersteller und damit auch Ihnen, wenn so das Programm noch besser wird!

Moderator: Forum Moderatoren

Start von Word beim Aufruf von DAK-Patienten

Beitragvon Markusrohe » Donnerstag 11. Mai 2017, 15:44

Hallo,

wenn ich bei Turbomed einen DAK-Patienten aufgerufen habe, kommt es beim Aktivieren der Karteikarte über F3 dazu, dass MS Word gestartet wird. Nach Minimieren oder Schließen von Word erfolgt bei erneutem Drücken von F3 dann der Aufruf der Karteikarte.

Weiß jemand, woran das liegt? Tritt offenbar wirklich nur bei DAK-Patienten auf.

Vielen Dank

Markus Rohe
Markusrohe
 
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 17:04

Zurück zu TURBOMED - Programmfehler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896