Feld "Schein fehlt" grau

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Feld "Schein fehlt" grau

Beitragvon ellibamberg » Sonntag 14. Oktober 2018, 13:15

Trotz eingelesener KVK wird der Patient von der Abrechnung ignoriert. Das Häckchenfeld ist grau und läßt sich nicht abhaken.
ellibamberg
 
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 15. April 2011, 17:22

Re: Feld "Schein fehlt" grau

Beitragvon hofeBY » Sonntag 14. Oktober 2018, 15:33

Ich denke die genaue Angabe der verwendeten TM Version wäre nicht unerheblich bei der Fehlereingrenzung.
Weil die überstürzen sich sowohl in Anzahl als auch unterschiedlicher Fehlerzusammenmischung.

Verwendete Windows Server Version?
Fehler auf Client, welches Betriebssystem?

Erstmal die Gundvoraussetzungen auf Server & Client prüfen:
https://service.turbomed.de/home/00001325.html

.NetFramework 4.72 schon installiert ?
hofeBY
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 9. Februar 2016, 15:17

Re: Feld "Schein fehlt" grau

Beitragvon EWERKER » Montag 15. Oktober 2018, 20:08

Das Schein fehlt Feld muss grau sein, wenn die Karte eingelesen wurde. Bis dahin ist nichts ungewöhnlich.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://turbomed-partner.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 719
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: Feld "Schein fehlt" grau

Beitragvon FranzKonrad » Montag 15. Oktober 2018, 20:46

EWERKER hat geschrieben:Das Schein fehlt Feld muss grau sein, wenn die Karte eingelesen wurde. Bis dahin ist nichts ungewöhnlich.

Hallo,
das ist definitiv nicht richtig, hab grad bei mir nachgesehen: bei keinem einzigen Patienten mit eingelesener Karte ist das Feld "Schein fehlt" grau.
Allerdings benötige ich als Nuklearmediziner auch bei jedem Patienten zusätzlich zum Einlesen der Karte einen Überweisungsschein (ich denke aber nicht, daß mich TurboMed deshalb anders behandelt, als andere Ärzte, die nur die eGK einlesen müssen). Wir setzen in dieses Kästchen auch einen Haken, wenn wirklich einmal ein Schein fehlt, dann wird dieser Patient nicht abgerechnet und erscheint auch in der Fehlerliste.

Haben Sie denn schon mal unter "Behandlungsfall" oder "Kassenfall" nachgesehen, ob da evtl. Quartal- oder Datumsangaben falsch sind?
Falls es sich ums 3.Quartal 2018 handeln sollte: nach dem 10.10. werden nur noch Patienten abgerechnet, die auch schon vor dem 10.10. erfolgreich abgerechnet wurden (unter "Kassenfall" muß im Feld "abgerechnet "3/2018" stehen).

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 479
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Feld "Schein fehlt" grau

Beitragvon Kasimir » Dienstag 16. Oktober 2018, 12:25

Hallo.
Also bei mir ist bei allen Patienten, bei denen eine gültige Karte eingelesen wurde, zumindest unter "Patientendaten" -> "Kassen-Fall" der Schriftzug "Schein fehlt" ebenfalls grau (und das Kästchen läßt sich nicht anklicken).
Und das macht ja auch Sinn.

"ellibamberg" sollte mal bitte genauere Angaben machen.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1235
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896