Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon snappi » Montag 1. Oktober 2018, 17:31

Hallo,
Ich habe einen neuen Client aufgesetzt, der verbindet sich korrekt über ein Netzlaufwerk mit dem Windows 2012 Server.
Word wurde vorinstalliert, jetzt möchte ich Turbomed aufspielen. Mal als Netsetup, aber auch "direkt" auf diesem Client (Download-Datei auf die lokale Festplatte gezogen).
Jedesmal kommt die gleiche Meldung:
"Sehr geehrtes Praxisteam, wir haben festgestellt, dass das Turbomed-Setup nicht mit Admin-Rechten gestartet wurde. Dies kann im weiteren Verlauf des Setups zu erheblichen Problemen führen. Bitte melden Sie sich unter Windows mit Administrator-Berechtigung an und wiederholen Sie das Setup, Vielen Dank für Ihr Verständnis." Klar, startet dann nichts.

Aber ich habe natürlich Administrator-Rechte auf diesem Client (wird auch so angezeigt unter der Benutzerkonto-Verwaltung).

Ideen?

Grüße, snappi
snappi
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 11:44

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon mschiller » Montag 1. Oktober 2018, 17:43

Trotzdem Rechtsklick auf die Setupdatei und als Administrator ausführen wählen. Das sind völlig verschiedene Dinge.
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon mschiller » Montag 1. Oktober 2018, 17:46

Stellen sie sich rund vor, dass sie ihre Administratorrechte dazu berechtigen ein Programm per Rechtsklick als Administrator auszuführen.
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon snappi » Dienstag 2. Oktober 2018, 07:29

Jetzt wirds tricky: So weit war ich auch schon.
Aber: Das wird gar nicht angezeigt "als Admin öffnen" o.ä. -- es gibt nur "öffnen".
Und nun?
snappi
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 11:44

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon Max » Dienstag 2. Oktober 2018, 07:48

snappi hat geschrieben:Jetzt wirds tricky: So weit war ich auch schon.
Aber: Das wird gar nicht angezeigt "als Admin öffnen" o.ä. -- es gibt nur "öffnen".
Und nun?


Shift + Rechtsklick
Max
 
Beiträge: 127
Registriert: Donnerstag 19. Februar 2009, 08:28

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon snappi » Freitag 5. Oktober 2018, 18:41

Tja, dann bin ich wohl zu doof (= anders begabt).
Weder Rechtsklick, noch Shift, noch Shift+Strg (stand irgendwo im Netz) funktioniert.
Jetzt beim aktuellen Update übrigens genau das gleiche: Auf keinem Client funktionierte das NetSetup, weil ich diese "als Administrator ausführen" per Rechtsklick nicht angezeigt bekomme.

Doch noch eine Idee?
snappi
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 11:44

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon mschiller » Freitag 5. Oktober 2018, 18:58

Nicht aufgeben:
Win-Tase & X

Eingabeaufforderung (Administrator) auswählen

folgenden befehl eingeben: net user administrator /active:yes

anschließen sich Abmelden

nun sollte neben ihrem acount auch der Administrator Acount der versteckt ist angezeigt werden

nun kontrollieren über die Benutzerkonten steuerung die Einstellungen für ihren Acount
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 1007
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon snappi » Montag 8. Oktober 2018, 11:30

Nicht aufgeben:
Win-Tase & X

---- ok hat geklappt mit cmd

Eingabeaufforderung (Administrator) auswählen

folgenden befehl eingeben: net user administrator /active:yes

anschließen sich Abmelden

nun sollte neben ihrem acount auch der Administrator Acount der versteckt ist angezeigt werden

---- ja, das funktioniert auch

nun kontrollieren über die Benutzerkonten steuerung die Einstellungen für ihren Acount

---- und auf was soll ich da kontrollieren? Mein Account und nun auch der Admin Account sind beide als Adminisratorkonten verzeichnet. Gehts um den Schieberegler? Ich habe schon alle Einstellungen durch, ganz oben, ganz unten -- das Ergebnis bleibt das Gleiche "als Administrator ausführen" mit Rechtsklick wird nicht angeboten...
snappi
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 11:44

Re: Client lässt sich unter Win10 nicht aufspielen

Beitragvon Henrik313 » Montag 8. Oktober 2018, 12:36

...auch abgemeldet und als der eben erzeugte Admin Account neu angemeldet?

Dann vielleicht TM mit CMD im Administratrmodus starten:
Im Windows Startbildschirm "cmd" eintippen, dort auf das angebotene Ergebnis dann Rechtsklick und als Admin starten (erscheint es jetzt?) und dann Turbomed von dort auf Kommandozeilenebene "per Hand" starten. (ich meine einfach eintippen: C:\Turbomed\turbomed.exe", wenn die CMD im Admin-Modus gestartet worden ist
Henrik313
 
Beiträge: 291
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 10:43


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dr.zook und 38 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896