"spontane" BFB-Neuinitialisierung

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

"spontane" BFB-Neuinitialisierung

Beitragvon Chefschwabe » Freitag 3. August 2018, 08:35

Guten Morgen,

wir haben seit dem Update verstärkt das Problem, dass beim ersten Zugriff auf TM scheinbar zufällig und spontan eine erneute Initialisierung der Formulare durchgeführt wird.
Danach ist zwar BFB noch aktiviert, aber die Druckeinstellungen sind komplett "genullt".

Kennen Sie dieses Phänomen?

Gibt es eine Möglichkeit, die einmal eingerichteten Formulare zu speichern und dann in so einem Fall rückzusichern?
(Wir arbeiten alle per RDP auf dem Terminal-Server, im Sprechzimmer stehen jeweils nur Raspberry).

Jetzt schon vielen Dank für jedweden Hinweis.

Sommerliche Grüsse

Chefschwabe
*****
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers!
Wer welche findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Chefschwabe
 
Beiträge: 413
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 15:51
Wohnort: Stuttgart

Re: "spontane" BFB-Neuinitialisierung

Beitragvon Nobbie » Samstag 4. August 2018, 06:49

Hi,
sowas in der Art hatten wir in der Vergangenheit auch schon ein paar mal. Hotline war ratlos. wir haben dann die Drucker neu zuordnen müssen, hatten keine andere Lösung.
Gruß Nobbie
Ich werde keine frühe Turbomed- Downloadversion installieren
Benutzeravatar
Nobbie
 
Beiträge: 703
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: "spontane" BFB-Neuinitialisierung

Beitragvon bruening » Dienstag 14. August 2018, 16:20

Moin,
bei uns trat dieser Effekt in Zusammenhang mit einem Remotedesktopzugriff auf (Turbomed innerhalb der Remotedesktopsitzung gestartet). Ließ sich mit den Remotedesktopeinstellungen ("Drucker" abhaken) verhindern.
Viel Erfolg!
bruening
 
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 13:27


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 27 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896