GDT-Gerät im Komplex

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

GDT-Gerät im Komplex

Beitragvon Lisa » Montag 9. Juli 2018, 16:00

Hallo,
kann ich in einem Komplex ein angebundenes GDT-Gerät direkt starten lassen, oder muss ich den Umweg über das Formular "GDT-Schnittstelle einrichten" gehen und das Gerät dort gesondert auswählen?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Lisa
 
Beiträge: 44
Registriert: Samstag 11. September 2010, 14:06

Re: GDT-Gerät im Komplex

Beitragvon Nobbie » Montag 9. Juli 2018, 16:55

Geht nur über den Umweg. Es gibt keine Möglichkeit der Tasteneingabe oder des startens von Skripten, z.B. Visual Basic Skripte oder den Aufruß externer Programme, was schade ist.
Nobbie
 
Beiträge: 655
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], weimue68 und 10 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896