E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon Lazarus » Dienstag 22. Mai 2018, 16:25

Seit Januar läuft bei uns die TI mit Versicherten-Stammdatenabgleich.
Anfang Februar haben wir dann E-Arztbrief premium und KV-Connect 1-Click beantragt und auch schon die Rechnung bezahlt.
Bekommen haben wir aber bis heute: "Nichts".
Anruf bei der Hotline: Klicken Sie mal hier oder da, alles grün, Rufen sie Service-Partner an, da ist was mit den Ports (alle grün, Tool zeigt ok an, da ist nix mit den Ports))
Anruf beim Servicepartner: Keine Rückmeldung. (Wir haben bisher immer alle Rechnungen bezahlt).
Nochmal angerufen: "Alle draußen"
Heute haben wir mal bei der KV angerufen: KV-Connect läuft auf diesem Weg noch gar nicht wegen "Datenschutzerklärung".
Wir haben ernsthafte Zweifel daran, was uns da geboten wird, aber verbleiben natürlich weiterhin in Hoffnung, weil TI ja die Zukunft ist.
Benutzeravatar
Lazarus
 
Beiträge: 719
Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 17:04

Re: E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon nmndoc » Dienstag 22. Mai 2018, 16:46

Lazarus hat geschrieben:Seit Januar läuft bei uns die TI mit Versicherten-Stammdatenabgleich.
Anfang Februar haben wir dann E-Arztbrief premium und KV-Connect 1-Click beantragt und auch schon die Rechnung bezahlt.
Bekommen haben wir aber bis heute: "Nichts".
Anruf bei der Hotline: Klicken Sie mal hier oder da, alles grün, Rufen sie Service-Partner an, da ist was mit den Ports (alle grün, Tool zeigt ok an, da ist nix mit den Ports))
Anruf beim Servicepartner: Keine Rückmeldung. (Wir haben bisher immer alle Rechnungen bezahlt).
Nochmal angerufen: "Alle draußen"
Heute haben wir mal bei der KV angerufen: KV-Connect läuft auf diesem Weg noch gar nicht wegen "Datenschutzerklärung".
Wir haben ernsthafte Zweifel daran, was uns da geboten wird, aber verbleiben natürlich weiterhin in Hoffnung, weil TI ja die Zukunft ist.


hm ... ich bin mir nicht 100%ig sicher was Ihnen da angeboten worden ist - aber aktuell gibt es nur EINE funktionierende Anwendung in der TI - und das ist der Stammdatenabgleich.
Arztbrief etc SOLLEN noch kommen (irgendwann) - mir ist nicht ganz klar, weshalb Sie da monatlich etwas bezahlen? Das hat m.E. auch nichts mit Ports o.ä. zu tun - das Programm kann ja gerne eine Funktion anbieten - wenn aber die gesamte Infrastruktur im Hintergrund fehlt, bringt das auch nichts.
nmndoc
 
Beiträge: 1026
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon Lazarus » Dienstag 22. Mai 2018, 18:49

Uns wurde von CGM "E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click Abrechnung" und weiteres angeboten, die Freischaltungscodes haben wir auch schon erhalten und eingegeben, wie gesagt, alles auf grün.

Der einzige Haken dabei ist, dass es noch gar nicht läuft, aber der servicepartner irgendwelche ports einstellen soll. Das ist irgendwie sehr dumm.
Benutzeravatar
Lazarus
 
Beiträge: 719
Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 17:04

Re: E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon Frankolas » Mittwoch 23. Mai 2018, 06:17

Wie nmndoc schon schrieb. Der E-Arztbrief ist noch Zukunftsmusik. In der Ti ist dieser noch nicht implementiert.
Da scheint man Sie an der Nase herumzuführen. Schicke grüne Lämpchen kann jeder Programmierer einfügen.
In solchen Fällen kann auch mal der Staatsanwalt in die Spur geschickt werden.
Frankolas
 
Beiträge: 175
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 11:07
Wohnort: Stralsund

Re: E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon J.Becker » Mittwoch 23. Mai 2018, 09:03

Vorauseilender Gehorsam ist nicht gut! Und wenn man der einzige ist, der diese Funktion freigeschaltet hat.....Wo sollen die Brief hin??
Das gute alte Fax funktioniert immer noch und ist zuverlässig, mir kommt kein TI ins Haus! Genau Ihre Erfahrung mit CGM machen viele der "alten Kunden".
Sie unterschreiben, zahlen und dann kümmerts keinen mehr!
Mit Grüßen aus dem Tal der Wupper J.Becker,Chirurg
J.Becker
 
Beiträge: 131
Registriert: Montag 2. April 2007, 12:33

Re: E-Arztbrief, KV-Connect 1-Click und TI

Beitragvon pmortara » Mittwoch 23. Mai 2018, 09:44

E-Arztbrief, KV-Connect und 1-Click Abrechnung gab es schon vor der TI und ist auch jetzt noch ohne TI nutzbar. Allerdings muss für alle 3 Funktionen m.W.n. zumindest ein KV-Safenet Zugang verfügbar sein.
Systemhaus Thomann GmbH
pmortara
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 12. April 2018, 08:09
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896