Datenschutz Dale-UV

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Datenschutz Dale-UV

Beitragvon Heilberger » Dienstag 15. Mai 2018, 14:10

Liebe Kollegen D-Ärzte!
weiß jemand, ob die Übermittlung unserer Berichte an Dale-UV über TM/z.B. telemed datenschutzkonform ist?? Hier werden ja Daten an Dritte (Sammelstelle St. Augustin) übermittelt und dann von dort erst weiterverteilt! Ich halte das für riskant! Wir D-Ärzte haben den Datenunsinn nicht erfunden. Ich werde aber in keine Fallen tappen und den Irrsinn schön umsetzen! Wer hat Infos??
Heilberger
 
Beiträge: 116
Registriert: Montag 6. Februar 2012, 21:54

Re: Datenschutz Dale-UV

Beitragvon Nobbie » Samstag 2. Juni 2018, 07:08

Hallo,
beim Anlegen eine D-Berichts muß man ja genaugenommen schon seit Jahren den Pat. darüber aufklären, daß seine Daten an die BG weitergeleitet werden (steht auf der Rückseite). Ich denke, da hat sich mit dem neuen Gesetz nichts geändert.
Gruß Nobbie
Nobbie
 
Beiträge: 635
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: Datenschutz Dale-UV

Beitragvon mschiller » Samstag 2. Juni 2018, 07:18

Nach der neuen datenschutz-grundverordnung hat ja nun jeder Patient auch das Recht der Weitergabe zu widersprechen. Nur "Friss oder Stirb"-Aufklärung ist zu wenig. Der Patient muss auch die Möglichkeit haben behandelt zu werden ohne DALE, händisch wie früher mit Brief schicken an BG.
Ich hoffe sehr, dass sich diese Möglichkeit unter den Patienten rumspricht.
Benutzeravatar
mschiller
 
Beiträge: 955
Registriert: Montag 10. Mai 2004, 08:32
Wohnort: 90489 Nürnberg

Re: Datenschutz Dale-UV

Beitragvon Heilberger » Samstag 2. Juni 2018, 16:49

Genauso sehe ich es auch!!!
So kann man durch Umsetzung unsinniger Regelungen (Datenschutzverordnung) bereits bestehende Ärgernisse (Dale-Wahnsinn) ad absurdem führen! Mein alter Chef stellte immer zu Recht fest: schwachsinnige Regelungen führt man dadurch ad absurdum, indem man diese konsequent befolgt. Ich werde meinen BG-Aufnahmebogen so ergänzen: "Sind Sie mit dem digitalen Versand Ihrer persönlichen Daten an einen Dritten (Dale St. Augustin) zur Verarbeitung und Weiterleitung einverstanden oder wünschen Sie einen postalischen konventionellen Versand an die für Sie zuständige BG?" Gruß Heilberger
Heilberger
 
Beiträge: 116
Registriert: Montag 6. Februar 2012, 21:54


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896