TM 18.2.1.3632: Bugs

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon XRAY » Montag 9. April 2018, 16:22

Nach Update auf TM 18.2.1.3632 haben wir zwei Probleme, die den üblichen Arbeitsablauf beeinträchtigen.

- Beim Schreiben, Diktieren bzw. Einfügen eines mehrzeiligen Textes in die Karteikarte verschwinden alle zugehörigen Textzeilen bis auf die letzte. Diese tauchen erst wieder auf, wenn man in eine neue Karteizeile klickt. Setzt man das Schreiben/ Diktat/ Einfügen wieder fort und überschreitet dabei das Zeilenende (d.h. beginnt eine neue Zeile) sind wieder alle vorangehenden Textzeilen vorübergehend weg.

- Beim "Patient auf die Wartezimmerliste setzen" (Patientenmenü ">roter Stuhl"-Symbol) ist der Praxisbereich zunächst leer, der Druck aufs drop-down-Menü öffnet nur die ersten vier Einträge, für weitere Einträge muss man per Mausrad runterscrollen. Früher stand der erste Eintrag bereits fest (wie z.B. bei Priorität "normal") und bei Druck wurden alle Einträge angezeigt.

Gibt es dafür bitte eine Lösung? Vielen Dank, Grüße, xray
XRAY
 
Beiträge: 169
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon DocMoritz » Montag 9. April 2018, 17:13

hallo
Beim Schreiben, Diktieren bzw. Einfügen eines mehrzeiligen Textes in die Karteikarte verschwinden alle zugehörigen Textzeilen bis auf die letzte. Diese tauchen erst wieder auf, wenn man in eine neue Karteizeile klickt. Setzt man das Schreiben/ Diktat/ Einfügen wieder fort und überschreitet dabei das Zeilenende (d.h. beginnt eine neue Zeile) sind wieder alle vorangehenden Textzeilen vorübergehend weg.


diesen "Fehler" habe ich auch.. benutze aber immer noch 18.2.3.3631
Gruß
DocMoritz
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 392
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon Tom » Montag 9. April 2018, 17:59

Am Wochenende das Update 18.2.1 installiert – jetzt Fehler in der Bildverarbeitung (!). Beim Einlesen von Sono Bildern (F4) stürzt TurbomMed komplett ab! :shock: Beim Blättern (Bild hoch / Bild runter) durch die eingescannten Befunde plötzlich nach wenigen Briefen nur noch graue Seiten (Programm muss beendet werden). Der TurboMed Händler sagt, das sei bekannt :roll: , es solle heute am Montag, dem 09.04. abends noch ein „Update vom Update“ kommen. Jetzt gegen 19.00 Uhr leider noch nichts im Downloadbereich von TM gefunden. Warnung daher an alle: das neue Update erst in der zu erwartenden reparierten Form installieren (was für Hausärzte wegen der neuen DMP Formulare aber ziemlich doof ist ..). :shock:
Tom
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 25. August 2014, 21:55

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon hauptbenutzer » Montag 9. April 2018, 19:30

XRAY hat geschrieben:Nach Update auf TM 18.2.1.3632 haben wir zwei Probleme, die den üblichen Arbeitsablauf beeinträchtigen.

- Beim Schreiben, Diktieren bzw. Einfügen eines mehrzeiligen Textes in die Karteikarte verschwinden alle zugehörigen Textzeilen bis auf die letzte. Diese tauchen erst wieder auf, wenn man in eine neue Karteizeile klickt. Setzt man das Schreiben/ Diktat/ Einfügen wieder fort und überschreitet dabei das Zeilenende (d.h. beginnt eine neue Zeile) sind wieder alle vorangehenden Textzeilen vorübergehend weg.


Lässt sich lösen! Dazu in die Grundeinstellungen und unter dem Punkt Karteikarte die erweiterte RTF Formatierung deaktivieren. Das hat in unseren Praxen geholfen.

XRAY hat geschrieben:- Beim "Patient auf die Wartezimmerliste setzen" (Patientenmenü ">roter Stuhl"-Symbol) ist der Praxisbereich zunächst leer, der Druck aufs drop-down-Menü öffnet nur die ersten vier Einträge, für weitere Einträge muss man per Mausrad runterscrollen. Früher stand der erste Eintrag bereits fest (wie z.B. bei Priorität "normal") und bei Druck wurden alle Einträge angezeigt.

Gibt es dafür bitte eine Lösung? Vielen Dank, Grüße, xray


Diesen Fehler haben wir auch und konnten ihn noch nicht lösen
hauptbenutzer
 
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2017, 08:57

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon hauptbenutzer » Montag 9. April 2018, 19:32

Tom hat geschrieben:Am Wochenende das Update 18.2.1 installiert – jetzt Fehler in der Bildverarbeitung (!). Beim Einlesen von Sono Bildern (F4) stürzt TurbomMed komplett ab! :shock: Beim Blättern (Bild hoch / Bild runter) durch die eingescannten Befunde plötzlich nach wenigen Briefen nur noch graue Seiten (Programm muss beendet werden). Der TurboMed Händler sagt, das sei bekannt :roll: , es solle heute am Montag, dem 09.04. abends noch ein „Update vom Update“ kommen. Jetzt gegen 19.00 Uhr leider noch nichts im Downloadbereich von TM gefunden. Warnung daher an alle: das neue Update erst in der zu erwartenden reparierten Form installieren (was für Hausärzte wegen der neuen DMP Formulare aber ziemlich doof ist ..). :shock:


Können wir so auch bestätigen. Aktuell haben wir noch keine Lösung dafür und warten ebenfalls auf das Update
hauptbenutzer
 
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2017, 08:57

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon Pimpfi » Montag 9. April 2018, 19:37

Identische Fehler bei uns !
Pimpfi
 
Beiträge: 59
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 20:08

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon XRAY » Montag 9. April 2018, 19:47

hauptbenutzer hat geschrieben:
XRAY hat geschrieben:Nach Update auf TM 18.2.1.3632 haben wir zwei Probleme, die den üblichen Arbeitsablauf beeinträchtigen.

- Beim Schreiben, Diktieren bzw. Einfügen eines mehrzeiligen Textes in die Karteikarte verschwinden alle zugehörigen Textzeilen bis auf die letzte. Diese tauchen erst wieder auf, wenn man in eine neue Karteizeile klickt. Setzt man das Schreiben/ Diktat/ Einfügen wieder fort und überschreitet dabei das Zeilenende (d.h. beginnt eine neue Zeile) sind wieder alle vorangehenden Textzeilen vorübergehend weg.


Lässt sich lösen! Dazu in die Grundeinstellungen und unter dem Punkt Karteikarte die erweiterte RTF Formatierung deaktivieren. Das hat in unseren Praxen geholfen.

Vielen Dank @ hauptbenutzer, hat bestens funktioniert, klasse Hinweis! xray
XRAY
 
Beiträge: 169
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon Wanzmann » Dienstag 10. April 2018, 06:49

Tom hat geschrieben:Am Wochenende das Update 18.2.1 installiert – jetzt Fehler in der Bildverarbeitung (!). Beim Einlesen von Sono Bildern (F4) stürzt TurbomMed komplett ab! :shock: Beim Blättern (Bild hoch / Bild runter) durch die eingescannten Befunde plötzlich nach wenigen Briefen nur noch graue Seiten (Programm muss beendet werden). Der TurboMed Händler sagt, das sei bekannt :roll: , es solle heute am Montag, dem 09.04. abends noch ein „Update vom Update“ kommen. Jetzt gegen 19.00 Uhr leider noch nichts im Downloadbereich von TM gefunden. Warnung daher an alle: das neue Update erst in der zu erwartenden reparierten Form installieren (was für Hausärzte wegen der neuen DMP Formulare aber ziemlich doof ist ..). :shock:


Moin

Habe gerade bemerkt, daß das Problem bei mir auch auftritt. Liegt meines Erachtens an den leadtools 13 die in den Voreinstellungen für die Bildverarbeitung gewählt werden. In einem anderem Sprechzimmer habe ich noch ein altes Sono Gerät über USB Video Grabber eingebunden, der läuft nur mit leadtools 11und funktioniert, gibt zwar die Fehlermeldung " Fehler bei der Bildverarbeitung" aus, macht aber das Fenster mit dem Sonobild trotzdem auf.
Hoffentlich kommt das Update für das Update schnell, weil die Sono Bilder auf dem USB Stix zu speichern und dann händisch auf den PC zu übertragen nervt und hält auf.
mfg B.wanzenberg
Wanzmann
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 13:09
Wohnort: Geesthacht

Re: TM 18.2.1.3632: Bugs

Beitragvon DocMoritz » Dienstag 10. April 2018, 08:17

@wanzmann
Nur off-topic.
finde ich lustig, Thema Bugs und wanzmann hat auch einen Bug :D
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 392
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896

cron