Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon nmndoc » Mittwoch 24. Januar 2018, 19:31

bei einem Server bin ich mir unsicher, ob üebrhaupt das Fenster betr Datenbankaktualisierung kam - eigentlich ist das ja nicht zu übersehen, weil es eien Weile läuft.
Ifap/Medikamente ja - aber DB habe ich bewusst nicht gesehen. Kann das sein? Kann man ggf. prüfen, ob die DB aktualisiert wurde? Bzw. kann man das von Hand anstossen?
nmndoc
 
Beiträge: 1010
Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 12:56

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon Nobbie » Donnerstag 25. Januar 2018, 08:11

Wenn die aktuelle Version auf die DB zugreift, sollte die aktuell sein. sonst noch mal installieren, würde ich machen.
Nobbie
 
Beiträge: 635
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon FranzKonrad » Donnerstag 25. Januar 2018, 09:13

nmndoc hat geschrieben:... Kann man ggf. prüfen, ob die DB aktualisiert wurde? Bzw. kann man das von Hand anstossen?

Klar, einfach im Unterverzeichnis Support die Datei PraxisDB.log mit dem Windows Editor ansehen, da werden Vorgänge wie Datenbankaktualisierung mit Datum und Uhrzeit geloggt. Sieht so aus:
"...
==================================================
Indexaktualisierung der Datenbank 'PraxisDB'
Name: E:\TurboMed\PraxisDB
Server: localhost
Gestartet: 01.01.2018 20:07:30
--------------------------------------------------
...
...
==================================================
Strukturaktualisierung der Datenbank 'PraxisDB'
Name: E:\TurboMed\PraxisDB
Server: localhost
Gestartet: 01.01.2018 20:08:03
--------------------------------------------------
...
...
--------------------------------------------------
Beendet: 01.01.2018 20:21:57
=================================================="

nmndoc hat geschrieben:... Bzw. kann man das von Hand anstossen?

Glaub ich nicht.
Aber wenn beim Turbomed-Start am Server eine ältere PraxisDB gefunden wird, z.B. von einer Rücksicherung, sollte die Datenbankaktualisierung von selbst starten.

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon DocMoritz » Donnerstag 25. Januar 2018, 12:11

interessnat:
bei mir steht sowas drin

I
Indexaktualisierung der Datenbank 'PraxisDB'
Name: C:\TurboMed\PraxisDB
Server: server
Gestartet: 29.12.2017 11:25:33
--------------------------------------------------
Cache of : 16384KB used
analyzing changes ...
--------------------------------------------------
Beendet: 29.12.2017 11:25:33
==================================================
Strukturaktualisierung der Datenbank 'PraxisDB'
Name: C:\TurboMed\PraxisDB
Server: server
Gestartet: 29.12.2017 11:25:33


Obwohl ich vor einer Woche von Version 18.1.1, auf 18.1.2 aktualisiert habe.
Gruß
DocMoritz
Benutzeravatar
DocMoritz
PowerUser
 
Beiträge: 388
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 21:19

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon FranzKonrad » Donnerstag 25. Januar 2018, 12:43

Nach dem Eintrag bei Ihnen haben Sie vermutlich am 29.12.2017 auf 18.1.1 aktualisiert. Da 18.1.2 nur ein Zwischenupdate mit wenig Änderungen ist, wäre denkbar, daß beim Update auf 18.1.2 vor einer Woche keine neuerliche Datenbankaktualisierung nötig war.
Kanns aber nicht prüfen, da ich noch mit 18.1.1 arbeite.
Erstaunlich ist aber die kurze Dauer bei Ihnen: bei mir dauerte die Indexaktualisierung 38sec (bei Ihnen 0sec) und die Strukturaktualisierung knapp 14min (hier haben Sie allerdings die Beendet-Zeile nicht mitberichtet).
Allerdings hatte ich auch zuvor die Version 17.1.2 (zwar am Server sicherheitshalber erst die letzte "Installationsversion" 17.3.2, danach 17.4.1 und zuletzt 18.1.1 installiert, aber TM erstmals nach letzterer gestartet, die PraxisDB mußte also von 17.1.2 auf 18.1.1 aktualisiert werden), da mußte also sicherlich etwas mehr aktualisiert werden.

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon FranzKonrad » Freitag 26. Januar 2018, 10:03

DocMoritz hat geschrieben:... bei mir steht sowas drin
...
Name: C:\TurboMed\PraxisDB
Server: server
...


Da ich aus einem anderen Thread weiß, daß bei Ihnen Netsetup nicht funktioniert:
Möglicherweise liegt der Grund in Einträgen in den Grundeinstellungen unter Verzeichnisse -> Turbomed
Auslieferungszustand bei Servername ist "Server".
Da von TM eine Serverinstallation durch den Kunden nicht vorgesehen ist, sollte man sich nicht darauf verlassen, daß die Vorgabe auch für eine Serverinstallation stimmt, auch die TM-Hilfe bringt einen da nicht weiter.
Hier sollte meiner Meinung nach nur an den Clienten der Name des Servers, also z.B. "Server", oder wie der Server halt heißt, drinstehen.
Am Server dagegen "localhost".
Das funktioniert bei mir seit jeher problemlos, Netsetup wird jedesmal gefüllt.
Man kann auch evtl. weitere Infos in der Datei Setup.log im Unterverzeichnis Support finden.
Da steht am Anfang was über Betriebssystem, Mehrplatzbetrieb, vorhandene TM-Version, etc.
Vielleicht kann der, bei dem Netsetup nicht funktioniert, hier ja irgendwelche Abweichungen feststellen.

Bei mir am Server:
"-------------------- TURBOMED Setup gestartet --------------------
Produktversion: 18.1.1
Installversion: 18.1.1.3526
Datum (MM-TT-JJJJ): 1-1-2018
Uhrzeit (SS:MM:ss): 19:36:56
Betriebssystem: OS Windows 7/Server 2008R2 (64 Bit)
TSClient: Nein
Zielverzeichnis Programm: e:\turbomed
Zielverzeichnis Registry: e:\turbomed
Quellverzeichnis: T:\TM-18-1-1\CGM_TURBOMED_Version_18.1.1.3526\
Setup Supportverzeichnis: C:\ProgramData\Temp\server-1\administrator_tmp\{D9FC92C6-6EB8-46DA-B70C-9E9E22AC6D05}
Es ist die TURBOMED Version 17.4.1 Build: 3458 installiert
Aktualisieren gewählt
Entwicklungsumgebung: 8
MSI Setup
MEHRPLATZBETRIEB: ja
SERVERNAME: localhost
----------------------------------------"

und etwa in der Mitte der Datei:
"----------------------------------------
Abschnitt: NetSetup behandeln
ReadServerName: [] aus Win-Registry ausgelesen
NetSetup->BeforeDataMove
praxisCENTER 3 : ifapAdds:Read_iPC3_InfosFromCurrent_ini -> iPC3Installed=1
praxisCENTER 3 : ifapAdds:Write_iPC3_InfosToCurrent_ini -> iPC3Installed= 1

NetSetup wird kopiert : e:\turbomed\NetSetup
LaunchAppAndWait Return Value: 0
----------------------------------------"

und am Ende:
"----------------------------------------
Abschnitt: weitere Informationen
Stationstyp : Server
Dateiversion: 18.1.1.3526
----------------------------------------"


an den Clients:
"Zielverzeichnis Programm: E:\TurboMed
Zielverzeichnis Registry: E:\TurboMed
Quellverzeichnis: \\Server-1\turbomed\NetSetup\
...
Aktualisieren gewählt
Entwicklungsumgebung: 8
MSI Setup
MEHRPLATZBETRIEB: ja
SERVERNAME: Server-1"

und dann etwa in der Mitte:
"----------------------------------------
Abschnitt: NetSetup behandeln
ReadServerName: [] aus Win-Registry ausgelesen
NetSetup->BeforeDataMove
NetSetup ist aktiv
----------------------------------------"

und am Ende:
"----------------------------------------
Abschnitt: weitere Informationen
Stationstyp : Arbeitsstation
Dateiversion: 18.1.1.3526
----------------------------------------"
FranzKonrad
 
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon HoTsoft » Donnerstag 22. März 2018, 12:01

FranzKonrad hat geschrieben:
DocMoritz hat geschrieben:... bei mir steht sowas drin

Abschnitt: NetSetup behandeln
ReadServerName: [] aus Win-Registry ausgelesen
NetSetup->BeforeDataMove
praxisCENTER 3 : ifapAdds:Read_iPC3_InfosFromCurrent_ini -> iPC3Installed=1
praxisCENTER 3 : ifapAdds:Write_iPC3_InfosToCurrent_ini -> iPC3Installed= 1[/color]
NetSetup wird kopiert : e:\turbomed\NetSetup
LaunchAppAndWait Return Value: 0
----------------------------------------"
[/size]
und am Ende:
[color=#4040FF][size=85]"----------------------------------------
Abschnitt: weitere Informationen
Stationstyp : Server
Dateiversion: 18.1.1.3526

Vielen Dank Kollege,
bei mir steht das "Netsetup wird kopiert..." nicht drin. Als Stationstyp steht seltsamerweise "Arbeitsstation" drin, obwohl der PC als Server aufgesetzt wurde.
Dass hier nicht 'server' eingetragen wird ist offenbar der Grund, dass Netsetup nicht gefüllt wird. Ich weiß nicht, woran es liegt, das TM den Server nicht als solchen akzeptiert...
HoTsoft
 
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 16:26
Wohnort: Bayern

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon FranzKonrad » Freitag 23. März 2018, 13:22

HoTsoft hat geschrieben:... Als Stationstyp steht seltsamerweise "Arbeitsstation" drin, obwohl der PC als Server aufgesetzt wurde.
Dass hier nicht 'server' eingetragen wird ist offenbar der Grund, dass Netsetup nicht gefüllt wird. Ich weiß nicht, woran es liegt, das TM den Server nicht als solchen akzeptiert...
Hallo,
was steht denn bei Ihnen in den Grundeinstellungen des Servers unter Verzeichnisse -> Turbomed bei:
-Pfad
-Server
-Serverpfad
-Serverport
?

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon HoTsoft » Dienstag 27. März 2018, 07:32

FranzKonrad hat geschrieben:was steht denn bei Ihnen in den Grundeinstellungen des Servers unter Verzeichnisse -> Turbomed bei:
-Pfad
-Server
-Serverpfad
-Serverport

Vielen Dank Kollege Konrad,
am Server steht hier:

-F:\Turbomed
-Server
-nichts
-nicht gesetzt

auf den Clients steht
-C:\Turbomed
-Server
-\\Server\Daten\TurboMed\
-nicht gesetzt
HoTsoft
 
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 16:26
Wohnort: Bayern

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon FranzKonrad » Mittwoch 28. März 2018, 11:19

HoTsoft hat geschrieben:... am Server steht hier:

-F:\Turbomed
-Server <---!
-nichts
-nicht gesetzt
...



Server: Server ist bei den Clients sicher richtig, TM funktioniert auch, wenn das beim Server eingetragen ist.
Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß das Installationsprogramm annimmt, daß eine Arbeitsstation vorliegt, wenn bei Server ein Rechnername drinsteht, sie sollten den Eintrag am Server umändern von "Server" auf "localhost".
Dann in der setup.cfg Den Eintrag Stationtyp=Arbeitsstation auf Stationtyp=Server ändern, danach sollte Netsetup befüllt werden.

Diese Umstellungen sollte sonst eigentlich keine Probleme bereiten, ich würds aber sicherheitshalber in einer ruhigen Minute und nach einer Sicherung machen und anschließend TM am Server und den Clients auf korrekte Funktion testen.

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon HoTsoft » Donnerstag 29. März 2018, 07:25

FranzKonrad hat geschrieben:sie sollten den Eintrag am Server umändern von "Server" auf "localhost".
Dann in der setup.cfg Den Eintrag Stationtyp=Arbeitsstation auf Stationtyp=Server ändern, danach sollte Netsetup befüllt werden.

Danke Kollege, hab das mal gemacht. TM hat ja eine neue Install-Routine angekündigt, mal sehen, ob das nun wieder klappt.
Sollte es klappen, dann wäre das natürlich gut, wenngleich dann nicht klar wäre, wieso der Netsetup Ordner wieder befüllt wird...

Leider hat die Hotline mir Ihren Hinweis trotz mehrmaligen Nachfragens nicht gegeben...

Frohe Ostern!
HoTsoft
 
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 16:26
Wohnort: Bayern

Re: Keine Datenbankaktualisierung nach Update?

Beitragvon HoTsoft » Mittwoch 25. April 2018, 17:31

HoTsoft hat geschrieben:
FranzKonrad hat geschrieben:sie sollten den Eintrag am Server umändern von "Server" auf "localhost".
Dann in der setup.cfg Den Eintrag Stationtyp=Arbeitsstation auf Stationtyp=Server ändern, danach sollte Netsetup befüllt werden.

Danke Kollege, hab das mal gemacht.

Kleine Rückmeldung: Diesmal hat das update seit vielen Quartalen wieder mal reibungslos geklappt. Ich weiß nun nicht ob das an den Änderungen vorgenommen habe, die Sie empfohlen hatten - nochmal Dank dafür - oder an dem neuen Setup von TM...
HoTsoft
 
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 16:26
Wohnort: Bayern


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896