Problem mit Word Anbindung

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Problem mit Word Anbindung

Beitragvon MaRad » Freitag 29. Dezember 2017, 09:49

Hallo, bin erstmalig hier. Arbeite mit Windows 10 und Parallels auf Macs. Nach einem Umfangreicheren Windows 10 Update mit Dezember funktionierte die Anbindung von Turbomed an Word nicht mehr. Hatte gehofft, dass dies durch eine sowieso geplante Installation von Office 2016 und anschließendem Einspielen des aktuellen Turbomed Updates behoben wird. Leider kommt noch immer bei Öffnen der Textverarbeitung aus Turbomed eine Fehlermeldung die Visual basic betrifft. Word ohne Turbomed funktioniert problemlos. Hat sicher etwas mit den Makros zu tun, habe aber bislang keine Lösung gefunden. Wäre für Hilfe sehr dankbar. MaRad
MaRad
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 08:29

Re: Problem mit Word Anbindung

Beitragvon Nobbie » Montag 1. Januar 2018, 16:03

Office geht mit TM nur in der 32-Bit Version. Möglicherweise liegt hier das Problem.
Gruß Nobbie
Ich werde keine frühe Turbomed- Downloadversion installieren
Benutzeravatar
Nobbie
 
Beiträge: 695
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: Problem mit Word Anbindung

Beitragvon MaRad » Montag 1. Januar 2018, 16:33

Vielen Dank für die Antwort. Habe die 32bit Version installiert. Daran kann es nicht liegen. Die genaue Fehlermeldung lautet übrigens: "Microsoft visual basic. Kann nicht geladen werden." Klickt man die Fehlermeldung weg, erscheint ein Hinweis, dass Makros nicht geladen werden können bzw. nicht vorhanden sind. Habe die entsprechenden weiteren Empfehlungen (Änderung der Sicherheitseinstellungen usw.) schon alle durchprobiert. Noch ein gutes neues Jahr. MaRad.
MaRad
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 08:29

Re: Problem mit Word Anbindung

Beitragvon Regina3 » Dienstag 18. September 2018, 17:29

Hallo MaRad;
Habe die gleichen Probleme mit Word unter Windows 10. Gleiche Fehlermeldung und Word funktioniert nicht mit TM.
Haben Sie mittlerweile Lösungen gefunden? Würde mich über eine Problemlösung freuen.
VG Regina3
Regina3
 
Beiträge: 27
Registriert: Sonntag 15. Januar 2012, 01:21

Re: Problem mit Word Anbindung

Beitragvon rfbdoc » Dienstag 18. September 2018, 22:00

Welches Problem konkret ?
Die Dateien für die Wordanbindung müssten Sie im Verzeichnis TurboMed\Word finden.
Für Word 2000 die Datei TM99.dot einkopieren nach C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office\Startup
Alternativ die TM2011.dot für neuere Wordversionen
Grüße
R.F.B.
rfbdoc
PowerUser
 
Beiträge: 1594
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 18:31


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 32 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896

cron