weiter Probleme mit Arzneiverordnung bei HZV-Pat

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

weiter Probleme mit Arzneiverordnung bei HZV-Pat

Beitragvon leo » Donnerstag 17. August 2017, 17:25

das Verordnungscenter treibt mich zum Wahnsinn!
Ich habe immer wieder Probleme bei
1) HZV-Patienten-->TM versucht immer wieder bei Nachverordnung aus dem Medi-Plan die Medis entsprechend den jeweiligen Kasse-Pharma-Verträgen auszutauschen, dies dauert z.T. einige lange Sekunden, manchmal auch 1-2 min. Wenn man dem Austausch einwilligt wird jedoch
a)die Dosierung nicht übernommen,
b)das alte Medikament bleibt im Medi-Plan bestehen (jetzt hat der Pat 2 gleiche Wirkstoffe im Mediplan) d.h. man muss das alte Medikament aus dem Mediplan rauslöschen. Dies geht jedoch nicht im gleichen Schritt, da dann alle zur Nachverordnung markierten Medis gleichzeitig aus dem Medi-Plan verschwinden.
2) es passiert immer wieder dass nach Ablehnung des Austausches das Medi-Plan-Medikament zwar ins untere Verordnungsfenster übernommen wird, jedoch ohnen Übernahme der Dosierung aus dem M-Plan. Wenn man jetzt die Dosierung nachträgt-->stehen wieder zwei gleiche Medis im M-Plan.
3) manchmal werden beim Anklicken die Medis zwar in das untere Fenster transferiert, das Kreuz vor dem Medikament im oberen Fenster erscheint jedoch nicht und man weiss (wegen des sehr unüberschaubar kleinen unteren Fenster) falls mehrere Medis nachverordnet werden nicht ob die Arznei übernommen wurde oder nicht. Das führt u.a. dass ich, im Glauben das Medikament nicht richtig markiert zuhaben, mehrmals auf das Kästchen draufklicke und die Arznei dann mehrfach auf dem Rezept erscheint.
Gibt es vielleicht Kollegen die gleiche Probleme haben und vielleicht da eine Abhilfe wissen?

LG

leo
leo
 
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 7. Juni 2005, 20:16
Wohnort: Duisburg

Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896