Erweiterte Suche: Karteiartspalten einzeln darstellen

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Erweiterte Suche: Karteiartspalten einzeln darstellen

Beitragvon XRAY » Mittwoch 26. Juli 2017, 22:40

Liebe Kollegen,

wir versuchen eine Möglichkeit zu finden, einzelne gesuchte Karteiartspalten (hier beispielhaft "stn") nach Datum des Eintrags patientenunabhängig zu sortieren.

Die Ergebnisse der "Erweiterten Suche" sind für uns bislang nicht zufriedenstellend, da TM diese stets nach Patientennummer (bzw. Name) bündelt (siehe Bild im Anhang)

Wäre es möglich, die Karteiartspalten einzeln darstellen und dann chronologisch sortieren zu lassen (d.h. einzelne Patienten bei mehreren Karteizeilen-Einträgen auch mehrfach unabhängig darzustellen?), wie z.B.:

______________Pat.N________Datum________Karteizeilen
Zeile 1:________8957________26.07.2017____[stn] Stellungnahme fürs Landessozialamt
Zeile 2:________8957________23.01.2017____[stn] Stellungnahme für DRV
Zeile 3:________50__________20.11.2015____[stn] Stellungnahme fürs Landessozialamt
Zeile 4:________153_________04.03.2015____[stn] Stellungnahme für DRV
Zeile 5:________50__________13.12.2013____[stn] Stellungnahme fürs Arbeitsamt

Das wäre für uns einer große Hilfe, falls technisch überhaupt möglich vielen Dank für hilfreiche Tips, Gruß, xray
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
XRAY
 
Beiträge: 133
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32

Re: Erweiterte Suche: Karteiartspalten einzeln darstellen

Beitragvon Kasimir » Donnerstag 27. Juli 2017, 11:59

Vielleicht könnte man die sich die Suchergebnisse erst einmal in eine Word-oder Excel-Tabelle ausgeben lassen - und dann dort die Sortierreihenfolge der Tabelle ändern ...
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Erweiterte Suche: Karteiartspalten einzeln darstellen

Beitragvon XRAY » Donnerstag 27. Juli 2017, 16:49

@Kasimir: Vielen Dank für den Hinweis, das würde grundsätzlich klappen, falls TM die Einträge fürs Datum und die Beschriftungen der Karteikartenzeile jeweils in separate Spalten eintragen würde, was allerdings nicht geschieht. Mit Excel und Word habe ich ausschließlich die Patienten als Gesamtheit sortieren, allerdings nicht die einzelnen Fälle auftrennen können.
XRAY
 
Beiträge: 133
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2012, 12:32


Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cmk, DeeKay, JoNo, mittring, RoNö und 14 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896