17.3.1 Updateversion

Sie kommen nicht weiter mit der Software TURBOMED? Sie haben Fragen, Anregungen oder Tipps und Tricks? Dann können Sie hier in den Erfahrungsaustausch treten.

Moderator: Forum Moderatoren

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon FranzKonrad » Donnerstag 20. Juli 2017, 16:23

EWERKER hat geschrieben:... weil TM nicht verpflichtet ist mehr als einen Datenträger zu liefern ...

Hallo,
Selbstverständlich ist "TM" nicht verpflichtet, mehr als einen Datenträger zu liefern, dieser muß aber auch fehlerfrei lesbar sein.

Wenn sich nicht lesbare Datenträger häufen, sollte CGM darüber nachdenken, ob der Produzent der DVD's vielleicht schludrig arbeitet, oder, ob vielleicht die seit einiger Zeit verwendeten Papp-Umschläge für die Fehler ursächlich sind (hier läuft ja eine Pappkartonkante mittig über die Datenseite der DVD, man sieht auch manchmal an dieser Stelle eine angedeutete Linie über die DVD ziehen).

Gruß
FranzKonrad
FranzKonrad
 
Beiträge: 395
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 12:56
Wohnort: 91463 Dietersheim

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon EWERKER » Freitag 21. Juli 2017, 07:18

Das mit den defekten DVD ist wirklich ätzend, da sollte TM dringend etwas tun.
EWERK Medical Care GmbH
Nutzen Sie unsere Premiumhotline mit Unterstützung aus Kiel! http://apps.turbopraxis.de/
Benutzeravatar
EWERKER
PowerUser
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 12:43
Wohnort: Leipzig

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon redwulf » Freitag 21. Juli 2017, 07:21

ein Update mit einer Größe von ca. 4 GB ist absurd, daran sollte mal was geändert werden.
Gruß
Benutzeravatar
redwulf
 
Beiträge: 177
Registriert: Montag 23. Oktober 2006, 18:30
Wohnort: München

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon Pragewo » Mittwoch 2. August 2017, 13:49

dr.bibber hat geschrieben:Bei mir leider ein Problem mit der Update-DVD.
Am Server Abruch der Installation beim Schreiben auf den Ordner Net-Setup.
Nach Download der Komplettversion dann alles ohne Probleme.

Update DVD defekt ? ( Bitte ebenfalls betroffene Anwender bei mir melden !!)

Schönes Wochenende aus dem Allgäu


Hallo,

mein Update-Versuch via DVD scheitert ebenfalls an NetSetup.

http://www.vondoczudoc.de/viewtopic.php?f=11&t=6402&p=39621&hilit=jstarcos#p39621

Werde mir über Nacht die Vollversion runterladen und es nochmal probieren.

Mal wieder schade um meine Lebenszeit, liebes Turbomed, aber die Umstellung auf T2Med wird damit immer sicherer und fühlt sich immer besser an :lol: ;-)

T. Fuchs
Pragewo
 
Beiträge: 87
Registriert: Dienstag 5. April 2011, 16:41

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon Nobbie » Mittwoch 9. August 2017, 15:52

Update mit Vollversion (Download) problemlos, läuft seit 1 Wo ohne Probleme.
Gruß Nobbie
Nobbie
 
Beiträge: 482
Registriert: Samstag 27. Juli 2013, 10:42

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon mono22 » Donnerstag 10. August 2017, 09:35

Auch bei uns ohne Probs. (Downloadvollversion)
mono22
 
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 10:01

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon J.Becker » Freitag 11. August 2017, 11:59

Nutzt jemand ein funktionierendes CGM e Cockpit??? das funktioniert nämlich bei mir überhaupt nicht...nicht mal die Darstellung eines Berichtes...
Mit Grüßen aus dem Tal der Wupper J.Becker,Chirurg
J.Becker
 
Beiträge: 91
Registriert: Montag 2. April 2007, 12:33

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon peter » Samstag 12. August 2017, 20:15

Hallo,
Ich habe ein Problem bei der Heilmittelverordnung. Bis 17.3.1. konnte ich seit 9 Jahren den erstellten Rezept auf dem Client in Sprechzimmer speichern, dann Patienten unterschriebenen Rp. in die Hand geben und dann hat Patient den Heilmittel Rp.in der Anmeldung den Schwestern gegeben. Der Heilmittelrezept Ausdruck erfolgte auf dem Nadeldrucker. Seit 17.3.1. ist möglich nur HMV Verordnung( nur eine Zeile), nicht mehr den Rp. zu speichern.Dazu kommt noch, wenn die Schwestern den Heilmittel Rp aufrufen, ändert sich beim Ausdruck die Art des Rezeptes( auf älteres Muster 2008, obwohl unter StrgE Muster 1/2017 angelegt) und des Heilmittels vomn MT auf KG ( es war nachweislich 3x am Freitag so). Hat jemand ähnliches Problem? Hotline sagt es ist nicht nachvollziehbar, bei denen funktioniert es, Heilmittel Rezept kann sich nicht ändern, ich soll TM Service GmbH kontaktieren. Übrigens in der 17.3.2. Version ist es auch so (gestern Abend probeweise auf separaten PC installiert).
Danke Peter
peter
 
Beiträge: 70
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 19:59

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon Kasimir » Samstag 12. August 2017, 21:41

Ganz verstehe ich das Problem nicht.
Wenn Sie ein neues (!) Heilmittelrezept geschrieben haben, dann kann es doch wie jedes andere Formular mit STRG-R in den Druckmanager gegeben werden, so dass es in der Anmeldung ausgedruckt werden kann.
Folgende 3 Karteizeilen sollten in der "F3" erscheinen: Als "Typ" das "Hand"-Icon und als "Art" "hmv", dann Typ "Formular"-Icon mit Art "HMV" und als drittes nochmals Typ "Formular" mit Artbezeichnung "hmvp". Wenn man letzteres aufgerufen hat, sieht man das fertige Rezept, kann es zwar nicht mehr ändern, aber nochmal ausdrucken.

Wenn man jedoch aus der Karteikarte heraus eine alte Heilmittelverordnung, z.B. von 2015 oder früher, aufruft und diese ändert, dann erscheint letztendlich auch der Ausdruck und der Eintrag in die Kartei mit dem alten, damals gültigen, Muster.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon peter » Mittwoch 16. August 2017, 06:57

Ja, danke, genauso funktioniert es mit den Druckmanager( Strg+R).
Danke Peter
peter
 
Beiträge: 70
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 19:59

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon peter » Mittwoch 20. September 2017, 20:31

Ich kann mit der 17.3.1.3372 nicht abrechnen. TM meldet in der KV Abrechnung einen nicht weiter spezifizierten Fehler und meldet sich von allein ab. Die HZV Abrechnung ( ich habe nur HZV der AOK Plus) geht. Im letzten Quartal hatte ich einen komischen Fehler in der KV Abrechnung, Turbomed meldete "HZV Satzart 1 Fehler" ließ mich aber abrechnen. Die TM Techniker konnten es nicht beseitigen, meine Datenbank Prüfung bei TM hat auch angeblich per mündlicher Info keinen Fehler gezeigt. Nun die TM Hotline weiß nicht weiter. Ich habe den Server neu gestartet, dabei ist mir aufgefallen das der neue WKB Impfmodul hing. Jedoch kann ich die Impfungen problemlos eingeben. Hat jemand ähnliches Problem?
peter
 
Beiträge: 70
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 19:59

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon docernesto » Freitag 22. September 2017, 14:53

Laut Mitteilung von CGM wird 17.4.1 nicht zur Abrechnung von III/17 benötigt.
Wird aber das Sonderupdate 17.3.2. vor dem nächsten Quartalsupdate vorausgesetzt?
Habe mir das Aufspielen bisher erspart, da für mich nicht unbedingt nötig...
docernesto
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 11:29

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon msey » Freitag 22. September 2017, 15:08

ich kann mit 17.3.1 problemlos kvdt erstellen...
msey
 
Beiträge: 219
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2007, 19:31

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon docernesto » Freitag 22. September 2017, 16:15

Das geht schon. Aber erwartet das nächste Differenz-Update 17.4.1 das 17.3.2 oder genügt hier die Version 17.3.1?
Dazu habe ich noch nichts gefunden. Würde mir das Aufspielen von 17.3.2 gern ersparen.
docernesto
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 11:29

Re: 17.3.1 Updateversion

Beitragvon msey » Freitag 22. September 2017, 16:26

Das steht in der aktuellen Updateinfo zum Update 17.4.1. Wenn ich es richtig erinnere, reicht die 17.3.1. Aber leber selber lese. Ich warte grundsätzlich auf das Installationsversion
msey
 
Beiträge: 219
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2007, 19:31

VorherigeNächste

Zurück zu TURBOMED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Augendoc, DeeKay, Evelin, Google [Bot], JoNo, RoNö und 10 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896